Der Hauptgrund, warum Sie Ihr BioShock-Durchspielen mit dem letzten Spiel beginnen sollten

Für alle Nintendo-Fans, die neugierig auf die BioShock-Spiele sind, ist die Veröffentlichung am 29. Mai BioShock: Die Sammlung on Nintendo Switch ist die perfekte Gelegenheit, einige der umwerfendsten und zu Recht furchterregendsten Spiele der späten 2000er Jahre auszuprobieren. Wenn Sie ein Neuling in der Serie sind, sollten Sie mit 2013 beginnen BioShock Infinite stattdessen. Es wurde nur von übertroffen Grand Theft Auto V und der erste Letzten von uns in diesem Jahr in Bezug auf Qualität.



Vielleicht liegt es daran, dass ich gesehen habe Die Rückkehr des Jedi vor jedem anderen Star Wars-Film, oder vielleicht weil ich gelesen habe Harry Potter und die Kammer des Schreckens Vor Zauberstein . In jedem Fall bin ich darauf konditioniert, 'The Wrong Order' zu akzeptieren. Ohne irgendwelche Spoiler zu verraten, gibt es Aspekte in der gesamten Bioshock-Geschichte, die eine rückwärts gerichtete Spielreihenfolge plausibel machen, hauptsächlich weil Unendlich Der gesamte Plot-Hook hat nichts mit den ersten beiden Installationen zu tun.

BioShock Infinite ist auch einfach nur umwerfend und spielt seine DLC Bestattung auf See Gleich danach ergibt sich ein ziemlich solider Übergang in die beiden anderen Hauptspiele.



In 'BioShock: Infinite' den Himmel sehen zu können, unterscheidet ihn von den ersten beiden 2K-Spielen



Set im Jahr 1912 innerhalb einer alternativen Zeitachse, BioShock Infinite Findet statt in Columbia , eine Stadt, die dank einer mysteriösen Technologie namens 'Quantenschwebebahn', gemischt mit traditionellem Steampunk-Zeug wie Luftschiffen, durch den Himmel treibt. Columbia wurde 1893 von der Regierung der Vereinigten Staaten zu viel Fanfare erbaut, aber heutzutage befindet es sich inmitten heftiger Umwälzungen. Der Führer der Stadt, Zachary Comstock, nahm die Stadt vom Netz und ihr Standort ging für den Rest der Welt verloren.

Sie spielen als Booker DeWitt, ein beschämter Detektiv, der nach Noir-Tropen und Whisky stinkt und nach Columbia geschickt wird, um eine junge Frau namens Elizabeth aus Comstocks Klauen zu retten.

wann kommt rick and morty raus

Columbia ist geräumig und hell beleuchtet, ein technologisches Wunderwerk und ein Beweis für amerikanischen Einfallsreichtum. Das bedeutet, dass es viele Spuren tollwütigen Patriotismus gibt, obwohl die Stadt in einen dystopischen Albtraum übergegangen ist. (Das ist der BioShock-House-Stil: Science-Fiction-Wunder sind schrecklich schief gelaufen.) Roboter und technomagische Gefahren bedrohen Booker auf Schritt und Tritt, einschließlich eines riesigen Songbird-Konstrukts, das Elizabeth beschützen soll.



Sie haben wahrscheinlich den legendären 'Big Daddy' aus den ersten beiden BioShock-Spielen gesehen, der aussieht wie ein übergroßer Taucher mit gruselig leuchtenden Augen und einem riesigen Bohrer für einen Arm. Songbird ist sehr ähnlich, außer dass es fliegen kann. Was ist beängstigender als das?

Bunny Day Tier, das neue Horizonte überschreitet

Wie frühere Einträge in der Reihe, Unendlich mischt auch angemessenes Ego-Gunplay mit verschiedenen magischen Fähigkeiten, die hier Vigors genannt werden (sie werden in 'Plasmids' genannt) BioShock und BioShock 2 ). Diese ermöglichen es Ihnen, Feinde zu töten oder Kugeln zu blockieren, zusammen mit einigen ernsthaft seltsamen Dingen, wie zum Beispiel einen Krähenmord zu beschwören, um Feinde anzugreifen oder sie mit einem wässrigen Tentakel zu peitschen. Diese fügen gerade genug Komplexität hinzu, um zu kämpfen, um das ansonsten mittelmäßige Schießspiel auszugleichen.

Im Gegensatz zu den meist Solo-Abenteuern der ersten beiden Spiele BioShock Infinite unternimmt große Anstrengungen, um ein Gefühl der Kameradschaft zwischen Booker und Elizabeth herzustellen. Die Art und Weise, wie sie ihre Kräfte einsetzt, um mit der Umgebung zu interagieren, fügt der Mischung eine interessante neue Mechanik hinzu. Columbia ist voller zufälliger 'Tränen' in der Raumzeit, die sich mit alternativen Realitäten überschneiden. Elizabeth hat ein gewisses Maß an Kontrolle über diese Tränen, und die Geschichte des Spiels untersucht die interdimensionale Wissenschaft auf umwerfende Weise, die die ersten beiden Spiele nicht einmal berühren.



Um viel mehr darüber zu sagen BioShock Infinite würde unweigerlich in das Gebiet der Spoiler abbiegen, aber für alle, die von weitem neugierig waren und vielleicht Angst vor den finsteren Schwingungen der ersten Spiele haben, sollte man auf jeden Fall die Sammlung aufgreifen und spielen Unendlich zuerst auf Nintendo Switch.

BioShock: Die Sammlung ist jetzt auf Nintendo Switch verfügbar.