Vor 37 Jahren wurde Star Wars zu einer neuen Hoffnung und alle waren verwirrt

Am Anfang gab es nur Star Wars. Aber dann wurde den Fans des beliebtesten Science-Fiction-Films aller Zeiten ein Hyperraum-Curveball geworfen. Der Film bekannt als Krieg der Sterne war nicht der Anfang einer Geschichte, es war der Mitte. Und vor 37 Jahren in dieser Woche, vier Jahre nachdem der Originalfilm in die Kinos kam, wurde er erneut veröffentlicht. Und diesmal hieß es Star Wars Episode IV: Eine neue Hoffnung. So ging der allererste Star Wars-Retcon unter.



Am 10. April 1981, ungefähr ein Jahr später Das Imperium schlägt zurück wurde in den Kinos veröffentlicht, 20th Century Fox und Lucasfilm veröffentlichten auch den Originalfilm erneut. Nur dieses Mal beschloss George Lucas, Episode IV und A New Hope zum berühmten Eröffnungs-Titel-Crawl hinzuzufügen. Seine Motivation war es, das ursprüngliche Star Wars mit dem Eröffnungscrawl von abzugleichen Reich , die erst ein Jahr zuvor die Leute umgehauen hatte, als sie eine Episode V auf den Bildschirm geworfen hatten, als alle dachten, sie wären da, um Star Wars 2 zu sehen.

Mit anderen Worten, wenn Sie glauben, George Lucas hat angefangen rückwirkend mit dem Kanon von Star Wars herumspielen 1997 mit den umstrittenen Sondereditionen, dann kennen Sie die Geschichte von Star Wars nicht.



wann kommen ungeschliffene edelsteine ​​raus

LINKS: Der Eröffnungs-Crawl von 'Star Wars' von 1977. RECHTS: Die Neuauflage von 1981. Lucasfilm



Interessanterweise gibt es eine leichte Kontroverse darüber, wann genau Episode IV zum Titelcrawl von hinzugefügt wurde Krieg der Sterne. Ein Buch von 2005, Das Kino von Geoge Lucas , behauptet, dass es die Neuauflage von 1978 war, in der Lucas Episode IV zum Crawl hinzugefügt hat. Aber alle offiziellen Lucasfilm-Quellen, einschließlich der Lucasfilm-Website Stellen Sie klar, dass es die Veröffentlichung von 1981 war, in der diese Änderung vorgenommen wurde.

Im Buch Star Wars: Die kommentierten Drehbücher Es scheint Lucas Entscheidung zu sein Das Imperium schlägt zurück das fünfte Ratenzahlung in einer Reihe und nicht die zweite wurde rückwirkend nach dem ursprünglichen Drehbuchautor gemacht, Leigh Brackett , verstorben. Hier ist ein Zitat von George Lucas aus diesem Buch.

Während der Story-Konferenzen, die ich mit Leigh hatte, waren meine Gedanken nicht vollständig geformt und ich fühlte ihr Drehbuch in einer völlig anderen Richtung. Dann setzte ich mich hin und schrieb zwei Entwürfe, die näher am Film liegen.

Obwohl Lucas schließlich anstellte Jäger des verlorenen Schatzes Schreiber Lawrence Kasdan (der übrigens das Drehbuch für das kommende schrieb Solo: Eine Star Wars-Geschichte ) beenden Reich Während dieses Prozesses taucht die Idee auf, dass Darth Vader Luke Skywalkers Vater ist, weshalb Star Wars eine Hintergrundgeschichte haben muss. In den Leigh Brackett-Entwürfen der Geschichte - als Lucas 'Gedanken nicht vollständig formuliert waren - ist Luke Skywalkers Vater ein freundlicher Machtgeist, der ihm erscheint und ihm Ratschläge gibt. Ja wirklich!

Veröffentlichungsdatum der Teamfight-Taktik von League of Legends



'Star Wars' oder 'Eine neue Hoffnung?' StarWars.com

Um es noch einmal zusammenzufassen: Hier ist, wie diese Star Wars-Dominosteine ​​gefallen sind. Im März 1978 stirbt der Science-Fiction-Autor Leigh Brackett, und George Lucas übernimmt das Schreiben von Das Imperium schlägt zurück , eine Aufgabe, die er mit Lawrence Kasdan teilt.

Als nächstes entschied Lucas, dass es in Star Wars eine größere Hintergrundgeschichte gibt, was bedeutet, dass Reich ist nicht Teil zwei, sondern Episode V. 1980 Das Imperium schlägt zurück trägt diesen Untertitel und dann 1981 Krieg der Sterne wird veröffentlicht als Folge IV passend dazu.



Und da haben Sie es: Die kurze und seltsame Geschichte, wie der erste Film in einer mega-populären Serie zum vierten wurde und wie die Galaxie des Kinos deswegen nie dieselbe war.

warum wurde der arzt aus netflix entfernt

Der nächste neue Star Wars-Film, der überhaupt keine Episodennummer hat, ist Solo: Eine Star Wars-Geschichte und es wird am 25. Mai 2018 überall in den Kinos zu sehen sein.