AEW Wrestling-Spiel muss 4 Funktionen von diesem vergessenen PS2-Juwel stehlen

Sicher, WWE 2K22 ist auf dem Weg, aber das kommende Wrestling-Spiel steht vor einer harten Konkurrenz. Das liegt daran, dass Yuke's, das japanische Team, das zuvor 18 Jahre lang an den WWE-Spielen gearbeitet hat, jetzt ein All Elite Wrestling (AEW)-Spiel entwickelt.



AEW konkurriert derzeit mit WWE in Bezug auf Live-Action-Wrestling-Sendungen, wohl mit einem besseren Roster, sympathischeren Kommentaren und einem weniger sterilen und unternehmerischen Ansatz für die Handlungsstränge.

Angesichts der reichen Geschichte und Erfahrung von Yukes besteht kein Zweifel, dass es sich lohnt, auf das AEW-Spiel zu achten. Schließlich ist Yuke's bekannt für fantastische WWE-Spiele wie WWE-Smackdown! Halt deinen Mund , Abschmettern! vs. roh , und selbst WWE '13 .



Aber vor allem ein Eintrag hat sich bewährt: WWE-SmackDown! Hier kommt der Schmerz ist wohl eines der besten Spiele der gesamten Serie, und wir würden uns freuen, wenn Yuke einige der denkwürdigsten Funktionen dieses Spiels in das neue AEW-Angebot integriert.



Hier sind vier Funktionen, die das AEW-Spiel ausleihen muss WWE-SmackDown! Hier kommt der Schmerz.

4. Aktueller Dienstplan

Was nützt ein Wrestling-Spiel, wenn es keine aktuelle Liste der aktuellen Superstars hat? Ein Teil dessen, was gemacht wurde Hier kommt der Schmerz so erfreulich war sein Kader, in dem brandneue Wrestler gegen vergangene Legenden antraten.

Während das AEW-Spiel keine Legenden implementieren kann, da die Aktion erst wenige Jahre alt ist, sollte es einen aktuellen Kader haben, der die Liste des wirklichen Lebens widerspiegelt. Wir kennen bereits einige Superstars, die auftauchen werden, und mit dem Wachstum des AEW-Kaders sollte auch die Liste des Spiels wachsen. Der bekannte Dienstplan ist wie folgt:

  • Chris Jericho
  • Cody Rhodos
  • Darby Allin
  • Hikaru Shida
  • Dschungeljunge
  • Kenny Omega
  • Matt Jackson
  • Nick Jackson



Je näher das AEW-Spiel dem echten Kader kommen kann, desto besser. Dies ist aufgrund von Timing-Problemen und anderen Faktoren nicht immer praktikabel, aber wenn es so ist Hier kommt der Schmerz , wir sind in guten Händen.

3. Gesunde Mischung aus Arcade- und Sim-Gameplay

Eine gesunde Balance zwischen Arcade und Sim zu finden, war der Schlüssel in Here Comes the Pain. THQ

Sportsimulationen können manchmal abschreckend wirken, da sie so kompliziert sein können. Es gibt sicherlich Raum für Komplexitäten, aber es ist leicht zu verstehen, warum ein Neuling – oder jemand, der nicht oft Videospiele spielt – eingeschüchtert ist.



Jedoch, Hier kommt der Schmerz war so ansprechend, weil es eine gesunde Balance zwischen Sim- und Arcade-Gameplay fand, die komplex genug war, um zufriedenstellend zu sein und sich dennoch zugänglich zu fühlen. Insbesondere das neue Grappling-System war eine Freude, da es jedem Wrestler 16 verschiedene Basisbewegungen zur Auswahl gab, jedes Manöver innerhalb seiner eigenen Kategorie.

Das weichste T-Shirt der Welt

16 Züge zu haben hört sich vielleicht nicht nach viel an, aber es kann leicht die gesamte Dauer eines Matches dauern, um alle zu implementieren, besonders wenn Ihr Gegner gut im Kontern war. Und das zählt nicht die Grundschläge, Spannschlösser, hochfliegende Bewegungen und Finishing-Manöver.

Im Vergleich zu einigen der 2K-Spiele, Hier kommt der Schmerz war genau richtig und bietet viele Möglichkeiten, Ihren Gegner zu besiegen, ohne die Dinge zu verkomplizieren. Wir hoffen, dass das AEW-Spiel eine ähnliche Balance findet.

2. Spannender Karrieremodus

Storylines sind das Herzstück des Pro-Wrestlings, und nur wenige Spiele veranschaulichen dies so, wie es Here Comes the Pain getan hat. THQ

Eines der besten Dinge an WWE-SmackDown! Hier kommt der Schmerz war der fesselnde Karrieremodus, der es Ihnen ermöglichte, an einer Reihe verschiedener Handlungsstränge teilzunehmen, je nachdem, für welchen Superstar Sie sich entscheiden würden, zusammen mit Ihren Entscheidungen.

uns. Richter am Amtsgericht Derrick Watson

Es war fesselnd und fesselnd, weil es ein ganzes Kalenderjahr folgte und es Ihnen ermöglichte, an verschiedenen Titelkämpfen teilzunehmen und gleichzeitig Allianzen mit bestimmten Mitgliedern des Kaders zu bilden. Abhängig von Ihrer Leistung und der Art und Weise, wie Sie mit Superstars hinter den Kulissen interagieren, würden sich die Dinge anders entwickeln. Dies ermutigte Sie, den Karrieremodus erneut zu spielen und neue Entscheidungen mit verschiedenen Wrestlern zu treffen.

Andere WWE-Spiele haben auch Karrieremodi, aber der in Hier kommt der Schmerz hatte wieder einmal eine perfekte Balance zwischen Komplexität und Zugänglichkeit. Während sich viele der neueren WWE-Einträge zu linear anfühlten, Hier kommt der Schmerz gab dir viele Freiheiten und hielt dich trotzdem auf dem richtigen Weg.

Yuke's sollte ein ähnliches System mit dem neuen AEW-Spiel verwenden, um es so einprägsam wie möglich zu machen.

1. Detaillierter Create-a-Wrestler-Modus

Ein ausführlicher Create-a-Wrestler-Modus machte Here Comes the Pain unvergesslich. THQ

Kommen wir zum Schluss noch auf den Create-a-Wrestler (CAW)-Modus von Hier kommt der Schmerz , weil es viel besser war, als Sie vielleicht erwarten. Bis heute ist dies eines der tiefgreifendsten Erstellungssysteme im Gaming, mit dem Sie Superstars erstellen können, die genau wie ihre echten Gegenstücke oder sogar schrecklichen Monstrositäten aussehen.

Ein Teil dessen, was den CAW-Modus so robust machte, war die Möglichkeit, verschiedene Kunstwerke und Symbole auf Ihrem Wrestler zu platzieren. Sie können die Deckkraft, Größe, Farbe und Position ändern, um einzigartige Kreationen zu erstellen, die Ihrem Wrestler dabei helfen, authentischer auszusehen. Das bedeutet, dass jeder Wrestler, der nicht im Spiel enthalten war, leicht nachgebaut werden kann, wobei Ihre einzige Grenze Ihre eigene Kreativität ist.

Wir hoffen zwar, dass das AEW-Spiel eine lange, aktuelle Liste hat, aber wir hoffen auch, dass der CAW-Modus ausführlich genug ist, um es uns zu ermöglichen, fehlende Superstars hinzuzufügen – oder sogar Nicht-Wrestler! Wir erinnern uns lebhaft daran, fantastische Kreationen in gesehen zu haben Hier kommt der Schmerz berühmter Superhelden wie Wolverine und sogar Actionstars wie The Terminator.

Das AEW-Spiel ist noch in weiter Ferne, aber mit Yukes am Steuer ist es derzeit in guten Händen.