Avatar: Das Datum, die Besetzung, der Trailer und die Updates der letzten Live-Action von Airbender Netflix

Ursprünglich veröffentlicht:6.4.2020 17:55 Uhr

Avatar: Der letzte Airbender war noch nie so beliebt. Nach dem Erleben eines Wiederbelebung des Avatars im Jahr 2020 nach der ursprünglichen Zeichentrickserie und der Fortsetzung Show Legende von Korra kehrte zu Netflix zurück. Es waren die guten Nachrichten, die Fans brauchten, nachdem M. Night Shyamalans allgemein verachteter Live-Action-Film von 2010 das gesamte Franchise für ein ganzes Jahrzehnt zurückgesetzt hatte.



Shyamalans Film sollte eine Trilogie starten, aber er bekam so schlechte Kritiken, dass Paramount und Nickelodeon das gesamte Projekt töteten. Das hat jedoch kein anderes Studio davon abgehalten, das Gleiche zu tun und zu bringen Avatar: Der letzte Airbender noch einmal zu leben. Geben Sie ein: Netflix.

Im Jahr 2018 enthüllte Netflix eine Live-Action Benutzerbild Serie mit Originalschöpfern Michael Dante DiMartino und Bryan Konietzko Rückkehr als Showrunner. Aber zwei Jahre später enthüllten Konietzko und DiMartino, dass sie hatten verließ die Produktion und behauptete, Netflix habe sein Versprechen, die Vision des Duos für die Show zu unterstützen, nicht eingehalten.



Ein weiteres halbes Jahr später und die Zukunft von Netflix 'Live-Action Der letzte Airbender ist so mysteriös wie immer - besonders jetzt, wo Konietzko und DiMartino wieder bei Nickelodeon sind und ein neues Avatar-Studio leiten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Netflix einen Rückzieher macht. Hier ist also alles, was wir über den kommenden Live-Action-Avatar wissen: The Last Airbender, von Details zum Veröffentlichungsdatum bis hin zu Plot- und Cast-Spekulationen.

Beste Zeit, um Nordlichter in Michigan zu sehen

Wann ist die Live-Action Avatar: Der letzte Airbender Erscheinungsdatum auf Netflix?



Avatar, Katara und Sokka sind bereit für ihre Live-Action-Nahaufnahme. Nickelodeon

Drei Jahre nach Bekanntgabe des Live-Action-Remakes von Avatar: Der letzte Airbender hat noch keinen geplanten Veröffentlichungstermin. Pro TheWrap Die Produktion der Serie sollte 2019 beginnen. Die Show befindet sich jedoch noch in der Vorproduktionsphase der Entwicklung und hat sich unseres Wissens nicht weiterentwickelt.

Ab Mai 2019 Bryan Konietzko aktualisierte Fans und erklärte, dass er und sein Team in die nächste Phase der Produktion eingetreten waren, die Dinge sich jedoch langsam bewegten.

Wir schreiben, planen und testen. Obwohl es in diesem Live-Action-Prozess viel Neues für uns gibt, waren wir schon zweimal auf dieser langen Achterbahnfahrt und viele Anstiege und Wendungen kommen uns bekannt vor. Im Moment scheint alles langsam zu sein und es juckt uns, schneller zu werden. bevor wir es wissen, wird sich alles zu schnell bewegen und alles auf einmal passieren.



Im Nachhinein könnte der langsame Fortschritt in der Live-Action-Serie darauf zurückzuführen sein, was hinter den Kulissen mit den Machern und Netflix vor sich ging.

Wie man Wächter loswird Niemandshimmel

Seit Januar, ProduktionWöchentlich Berichte Der letzte Airbender wird voraussichtlich in diesem Jahr mit der Produktion beginnen. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass die aktuelle Gesundheitskrise und die Produktionsstillstände in Hollywood die Serie erneut verzögert haben.

Im Februar Fan-Site Der Illuminerdi berichtete, dass Netflix den TV-Autor und Produzenten Albert Kim als neuen Showrunner ausgewählt hatte. Dieser Bericht ist unbegründet und wurde bisher weder von Kim noch von Netflix bestätigt. Da es sich jedoch um die einzigen Neuigkeiten handelt, die wir seit Monaten gesehen haben, sollten Sie zumindest diese berücksichtigen. Und wenn die Live-Action Avatar: Der letzte Airbender hat einen neuen Showrunner, dann ist er vielleicht bald wirklich in Produktion gegangen und könnte schon Ende 2021 oder Anfang 2022 Premiere haben.

Wer ist in der Besetzung der Live-Action Avatar: Der letzte Airbender auf Netflix?



Die Live-Action-Serie wird hoffentlich Zukos Erlösung treu bleiben. Nickelodeon

Es wurden keine Casting-Ankündigungen gemacht. Die Macher gaben jedoch zuvor an, dass sie sich dazu verpflichtet haben, Schauspieler zu besetzen, die ethnisch und kulturell angemessen sind. Dies war eine Abkehr vom Shyamalan-Film, in dem weiße Schauspieler in den Rollen der „Guten“ und indische Schauspieler als böse Feuernation dargestellt wurden.

Hier ist, was Michael Dante DiMartino in einer Erklärung sagte (via Vielfalt ) damals:

Wie bekomme ich andere Kröten in Mario Run
Wir können es kaum erwarten, Aangs Welt so filmisch zu verwirklichen, wie wir es uns immer vorgestellt haben, und mit einer kulturell angemessenen, nicht weiß getünchten Besetzung. Es ist eine einmalige Gelegenheit, auf der großartigen Arbeit aller an der ursprünglichen Zeichentrickserie aufzubauen und noch tiefer in die Charaktere, die Geschichte, die Action und den Aufbau der Welt einzusteigen. Netflix widmet sich ganz der Verwirklichung unserer Vision für diese Nacherzählung und wir sind unglaublich dankbar, mit ihnen zusammenzuarbeiten.

Per Konietzko sollte 2019 ein offener Casting-Aufruf stattfinden, der sich jedoch verzögerte. In einem (n Instagram Update Ab März erklärte er, dass er die Begeisterung aller für den Casting-Aufruf schätze, aber dass die Produktion dieses Stadium noch nicht erreicht habe:

In meinem ursprünglichen Beitrag darüber hatte ich gesagt, dass es wahrscheinlich Ende 2019 passieren würde - * wahrscheinlich *, aber nicht garantiert, und offensichtlich haben wir dieses Stadium noch nicht erreicht, sonst hätten Sie von mir, Netflix usw. davon gehört. Wir Wir arbeiten an großartigen Sachen, aber wir befinden uns noch in der Entwicklung / Vorproduktion.

Obwohl die ursprünglichen Schöpfer die Serie verlassen, kann man hoffen, dass das Casting für die Show ethnisch angemessen ist, egal was passiert.

In welchem ​​Alter werden die Hauptfiguren in Netflix 'Live-Action sein? Benutzerbild Remake?

Demnach auch Illuminerdi Berichten zufolge plant Netflix, die Dinge hier erheblich zu ändern. Aus dem Artikel:

In der animierten Avatar: Der letzte Airbender Sokka ist Kataras älterer Bruder. Sokka ist 15 und Katara ist 14. Es sieht so aus, als würde das Live-Action-Reimaging dies ändern. Katara ist jetzt das ältere Geschwister im Alter von 16 Jahren und Sokka ihr jüngerer Bruder im Alter von 14 Jahren. Aang wird immer noch 12 Jahre alt sein .)

Die große Veränderung ist, dass Katara jetzt die ältere Geschwisterin ist, was ihre Dynamik nicht wesentlich ändern sollte, da sie auch die reifere war. Die größere Alterslücke zwischen Katara und Aang wirft jedoch einige Fragen hinsichtlich des romantischen Endes auf, das die beiden in der Originalserie teilen. Natürlich mag das alles Hörensagen sein, aber es ist immer noch interessant zu überlegen.

Was ist die Handlung von Netflix 'Live-Action? Benutzerbild Remake?

Vermutlich wird die Live-Action-Serie der gleichen grundlegenden Handlung folgen wie ihr animierter Vorgänger, obwohl einige geringfügige Änderungen wahrscheinlich sind.

Avatar: Der letzte Airbender spielt in einer fiktiven Welt, leiht sich aber unter anderem Aspekte aus ostasiatischen und südasiatischen Kulturen aus. Die Handlung konzentriert sich auf Aangs Reise als Avatar, die einzige Person, die alle vier Elemente (Wasser, Erde, Feuer, Luft) biegen kann. Nachdem die Feuernation die anderen drei Nationen - das Erdreich, den Wasserstamm und die Luftnomaden - angegriffen und die Kontrolle übernommen hat, arbeiten Aang und seine Freunde Katara, Sokka und Toph zusammen, um die Feuernation ein für alle Mal zu besiegen.

Wir müssen davon ausgehen, dass die Grundzüge gleich bleiben, aber vielleicht wird Netflix einige der kindischeren oo episodischen Geschichten fallen lassen und gleichzeitig die denkwürdigsten Momente wie hervorheben Ba Sing Sei und der Angriff gegen die Feuernation.

Gibt es einen Trailer für Netflix? Benutzerbild Live-Action-Remake?

Die Live-Action-Serie sollte nicht mit dem Live-Action-Film verwechselt werden

Nein noch nicht. Fans sollten frühestens Monate nach Produktionsbeginn mit einem Trailer für die Serie rechnen. Im besten Fall könnte dies den Frühling 2021 bedeuten, auch wenn dies optimistisch erscheint.

Wann hat sich Arche Survival für Xbox One entwickelt?

Wie viele Jahreszeiten werden Der letzte Airbender Live-Action haben?

Die Animationsserie hatte insgesamt drei Staffeln, daher ist es möglich, dass die Live-Action-Show dieselbe Nummer hat. Aber das ist nur unsere beste Vermutung.

Wo kann ich zuschauen? Avatar: Der letzte Airbender jetzt sofort?

Sie können jetzt alle drei Staffeln der Zeichentrickserie auf Netflix zusammen mit ansehen Legende von Korra . Und wenn Sie Lust haben und den Live-Action-Film (aus irgendeinem Grund) noch einmal erleben möchten, können Sie den Film von M. Night Shyamalan auch auf Netflix streamen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 6.4.2020 um 17:55 Uhr veröffentlicht