'Avengers: Infinity War' ereignete sich bereits 1996 auf Super Nintendo

Es ist ein Wunder Rächer: Unendlichkeitskrieg existiert. Im Jahr 2018 haben die Geeks die Erde als Superheldenfilme geerbt, die Milliarden von Dollar einbringen und kulturelle Gespräche beeinflussen. Aber 1996 war das anders. Während der Clinton-Jahre, als man auf dem Spielplatz nur zum Lesen eines Comics verprügelt wurde, war es unmöglich, sich vorzustellen, dass Marvel einen mit Stars besetzten zweieinhalbstündigen Mega-Blockbuster macht basierend auf Jim Starlins 1991 Miniserie Der Unendlichkeitshandschuh . Es war jedoch durchaus plausibel, dass es sich um ein durchschnittliches Nintendo-Spiel handeln könnte. Eingeben: Bestaunen Sie Superhelden im Krieg der Edelsteine , 1996 auf dem Super Nintendo veröffentlicht.



In den 1990er Jahren war Capcom der verantwortliche Gaming-Riese Straßenkämpfer und Mega Man , besaß eine Lizenz zur Herstellung von Marvel-Videospielen für Spielhallen und Heimkonsolen. Die Partnerschaft würde zu einer Handvoll Klassikern führen, wie 1994 X-Men: Kinder des Atoms und 2000er Jahre Marvel vs. Capcom 2 . Aber Krieg der Edelsteine , 1996 für den Super Nintendo veröffentlicht, wäre keiner von ihnen.

Die Geschichte der Magd, was haben sie getan, um zu ofglen?

Krieg der Edelsteine ist in der Tat ein Remix von Capcoms vorherigem Marvel-Spiel, Superhelden bestaunen , eine exklusive Arcade mit einem viel einfacheren Titel aus dem Jahr 1995. Während die Arcade-Version ein 2D-Kämpfer war (und den Grundstein für das äußerst beliebte legte) Marvel vs. Capcom Serie), war die SNES-Version eine Mischung aus Plattformspielern wie Super Mario Welt und verprügel sie wie Teenage Mutant Ninja Turtles IV: Schildkröten in der Zeit mit Straßenkämpfer Stil Eins-zu-Eins-Bosskämpfe. Leider saugte es an all diesen Dingen, da das Spiel sich stärker auf sein bekanntes Marvel-Make-up stützt, um ein aggressiv durchschnittliches Spieldesign zu maskieren.



Der Titelbildschirm von 'Marvel Super Heroes im Krieg der Edelsteine'. YouTube.com / World of Longplays



Es ist nicht das Krieg der Spiele ist offensiv schlecht - das würde es interessant machen. Es ist so durchschnittlich, dass es vor Ihren Augen verschwindet und sich unsichtbar macht. Es war der Eisenfaust von Super Nintendo-Spielen.

Wie der Name und Handlung, auf der es basiert impliziert, Krieg der Edelsteine Ermöglicht Spielern die Kontrolle über eine Handvoll legendärer Helden - Spider-Man, Hulk, Wolverine, Iron Man und Captain America -, die sich mit Adam Warlock zusammenschließen, um gegen Thanos zu kämpfen, der die Infinity Gems sucht (Infinity Stones war eine Filmerfindung). Insgesamt gibt es fünf Stufen, wobei die ersten vier freigeschaltet und in beliebiger Reihenfolge spielbar sind.

Das Spiel erhält Punkte für seinen Kader, der eine All-Star-Aufstellung ist, falls ich jemals einen gesehen habe. Aber kaum einer der Helden spielt anders als der andere. Ihre einzigartigen Identitäten beschränken sich im Grunde auf ein oder zwei nette Tricks; Wolverine und Spidey können Wände erklimmen, Cap und Iron Man können Projektile abfeuern und der Hulk kann zerschlagen. Der Hulk ist wirklich langweilig zu spielen.



Hey, ich habe Hawkeye gefunden!

Herrenhausschuhe mit guter Fußgewölbestütze

Die größte Sünde ist jedoch das Level-Design des Spiels. Über 20 Jahre alt zu sein ist keine Entschuldigung, denn es gab schon früher ein fantastisches Level-Design Krieg der Edelsteine (Hallo, Super Castlevania IV ). Anstatt die Level auf die Besonderheiten jedes Charakters abzustimmen, was ein Ball eines Plattformspielers gewesen wäre, entschied sich Capcom für den Weg des geringsten Widerstands, damit die Spieler auf Kosten einer interessanten Erfahrung jedes Mal ihren Lieblingshelden auswählen können. Dies sind die flachsten Levels im Gaming, die man sich jemals vorstellen kann. Egal wer du bist, sei es Wolverine oder der Hulk, du gehst die ganze Zeit nach rechts.

Während Emulatoren kostenlos (und illegal) sind, können echte Enthusiasten, die das echte Erlebnis suchen, alte SNES-Konsolen abstauben (und teure Kabel kaufen, um sie an moderne Fernseher anzuschließen) oder groß rauskommen, wie bei Analogues ausgezeichnetem HDTV-Kompatibilität Super NT . Aber der Super NT und andere HD SNES-Klone benötigen die originalen Spielekassetten. Schlechte Nachrichten: Viele SNES-Spiele sind teuer. Gute Nachrichten: Sie sind teuer, wenn sie gut sind, und Krieg der Edelsteine ist spottbillig. Hier ist es für 6,50 $ bei eBay , ein Bruchteil eines IMAX-Ticketpreises.



Spoiler.YouTube.com/Welt der Langspiele

Beim Invers Wir sind von der Zukunft besessen und das Ziehen eines alten Videospiels ist zugegebenermaßen nicht sehr zukunftsweisend. Aber mit Rächer: Unendlichkeitskrieg Es lohnt sich, einen Blick zurück zu werfen, wie das Comicbuch so vanillig wie möglich adaptiert wurde. Wenn Sie fertig sind, jagen Sie Spider-Man: Maximales Gemetzel . Letztendlich, Das Gift Film kommt bald.

Rächer: Unendlichkeitskrieg ist am 27. April in den Kinos.