Barry führt eine neue Art von Selbstmordkommando in 'The Flash' an

Unsere Träume Ich habe eine Ahnung: Der Blitz tritt dem Selbstmordkommando bei - na ja, irgendwie.



Barry Allen verbrachte den größten Teil der vierten Staffel damit, die Reihe neuer Bus-Metas einzusperren, die erstellt wurden, als er aus der Speed ​​Force ausstieg, aber mit ihm im geheimen meta-menschlichen Flügel von Iron Heights hat er nicht viel davon eine andere Wahl, als sich mit ihnen zusammenzutun, damit sie alle vermeiden können, übermächtige Sklaven zu werden.

Niemand hat das kommen sehen, das ist sicher.



Volle Spoiler folgen für Der Blitz Staffel 4, Folge 13, True Colors.



Falls Sie es vergessen haben, umfassen die aktuell gesperrten Bus-Metas Folgendes:

Becky Sharpe / Gefahr (Sugar Lynn Beard), Ramsey Deacon / Kilg% re (Dominic Burgess), Mina Chaytan / Black Bison (Chelsea Kurtz) und Slybert Rundine / Dwarfstar (Derek Mars).

Sie sollen alle von Warden Wolfe an Amunet Black verkauft werden, der Metas an den Meistbietenden weiterleitet. (Sie hat verkauft Der Weeper früher in dieser Saison.)



Der einzige Weg, um Massenvernichtung zu verhindern, ist ein episches Team von schwachen Allianzen, die alle versuchen zu fliehen.

Eine mächtigere Art von Selbstmordkommando. Das CW

Aber am Ende der Episode passiert das wirklich Unvorhersehbare. Gerade als sie kurz vor ihrer Flucht stehen, verzögert Warden Wolfe sie lange genug, bis The Thinker auftaucht alle Kräfte außer denen von Barry zu stehlen .



Um zu booten, gibt The Thinker auch den Körper von Dominic Lanse zugunsten von Becky Sharpes auf, die sich in ihren letzten Minuten als eigenständige Heldin erwies.

Während dieses bösartige Team nur von kurzer Dauer war, führte es letztendlich dazu, dass Barry Iron Heights komplett verließ, als Ralph einige benutzte neue Kräfte um es möglich zu machen.

Der Blitz wird dienstags auf The CW um 20 Uhr ausgestrahlt. Ost.