Der Regisseur von 'Black Panther' enthüllt die Ursprünge des Wakanda-Grußes

Seit der Veröffentlichung von Marvels Schwarzer Panther In Theatern haben Fans überall die Arme verschränkt zu Ehren von Wakanda . Mit dem Film, der auf Blu-ray und Digital HD verfügbar ist, enthüllt Regisseur Ryan Coogler nun die vielfältigen Bedeutungen, die er in der Geste durchdrungen hat.



Im Kommentar des Regisseurs zum Schwarzer Panther Blu-ray, ab sofort erhältlich, packt Coogler seinen Blockbuster mit der Produktionsdesignerin Hannah Beachler aus. Auf dem Weg zur Wiedervereinigung mit T'Challa (Boseman) und seinem Vater in der Ahnenebene enthüllt Coogler, dass der Wakanda Forever! Der Gruß stammt aus zwei verschiedenen Quellen: ägyptischen Pharaonen und Skulpturen aus Westafrika sowie den Worten Liebe und Umarmung in der amerikanischen Gebärdensprache (ASL).

Wir begraben ihn, wir wollten, dass er den Tod erlebt, und Sie sehen, dass er ähnlich wie viele Posen, die Sie von Statuen auf dem Kontinent sehen werden, begraben wird, erklärt Coogler. Wir haben es irgendwie von den Pharaonen und den westafrikanischen Skulpturen bekommen, die Sie sehen werden, mit so verschränkten Armen. Es bedeutet auch eine Umarmung oder Liebe in ASL, American Sign Language.



Super Smash Bros Ultimate 2.0 Patchnotes

Hierher haben wir den 'Wakanda Forever' -Gruß, fügt Coogler hinzu.



Marvel Entertainment

Sowohl der ägyptische als auch der ASL-Ursprung haben zusätzliche Bedeutungen, wenn man die Mythologie von betrachtet Schwarzer Panther im Marvel-Universum. Während alle Bürger von Wakanda frei grüßen, sind die verschränkten Arme bei ägyptischen Bestattungen normalerweise bezeichnet männliche Könige im neuen Königreich des alten Ägypten. Aber die wahre Bedeutung, die die Ägypter für die Waffen hatten, ist unbekannt. Im Buch 2015 Das alte Ägypten verwandelt: Das Reich der Mitte Die Autoren Adela Oppenheim, Dorothea Arnold, Dieter Arnold und Kei Yamamoto gehen davon aus, dass die verschränkten Arme den Verlust der Kontrolle über den eigenen Körper im Tod bedeuten, eine Idee, die in dem ägyptischen Gott Osiris zum Ausdruck kommt, der von seinem Bruder getötet und in Stücke geschnitten wurde.

In Bezug auf die amerikanische Gebärdensprache erklärte Coogler, dass Brüderlichkeit und Liebe in der Wakandan-Kultur eine herausragende Rolle spielen. Tatsächlich machte Coogler geltend, dass T'Challas Schwachstelle seine Familie sei, was sich in seiner Reaktion zeigt, als er erfährt, dass Killmonger (Michael B. Jordan) durch Blut mit ihm verwandt ist.



Marvel Entertainment

Vor Schwarzer Panther , verschränkte Arme bedeuteten alles. Als CM Punk in der WWE war, hat er es getan, um seinen Straight Edge-Lebensstil zu demonstrieren. Im Wunderfrau Diana tut es, um ihre Amazonas-Armbänder zu aktivieren. Und in Deadpool 2 , die etwa zur gleichen Zeit wie gefilmt Schwarzer Panther Deadpool tut es, um seine X-Force zu taufen. Aber jetzt ist die Geste so eng mit verbunden Schwarzer Panther dass es schwer zu sehen ist, dass es für irgendetwas anderes verwendet wird.

wann kam scott pilger heraus

Niemand weiß das besser als Chadwick Boseman, deren Müdigkeit über die Geste hat eine Handvoll neuer Meme inspiriert.



Schwarzer Panther ist jetzt auf Blu-ray und Digital HD verfügbar.