'Butcher's Block' ist die blutige Arthouse-Horror-Alternative zu 'Black Mirror'

Die dritte Staffel von Kanal Null , Syfys hinterhältige Horror-Serie - inspiriert von internetgenerierten Geschichten - ist ein Albtraum. Buchstäblich. Nick Antosca, der Schöpfer und Showrunner der Serie, sagt, dass einige der gruseligsten Teile der neuen Staffel von Albträumen herrührten, die er und die anderen Autoren hatten. Das sollte helfen zu erklären, warum Kanal Null: Metzgerblock , sticht inmitten eines überfüllten Horrorfeldes hervor. Es ist zerebral, psychologisch und wirklich gruselig.



Staffel 3, die am Mittwoch Premiere hat, basiert auf einer bekannten Creepypasta von Kerry Hammond angerufen Such- und Rettungswälder , eine unheimliche Geschichte eines Forstdienstoffiziers über grausame Todesfälle und seltsame Treppen inmitten eines Nationalparks. Dieses Bild, die Treppe ins Nirgendwo, ist fast der einzige identifizierbare Teil der ursprünglichen Geschichte, der es auf den Bildschirm schafft.

Diese Staffel weicht mehr vom Ausgangsmaterial ab als die vorherigen Staffeln. Dies ist einer der Gründe, warum wir den Titel geändert haben, sagt Antosca Invers in einem Telefongespräch. Das war nicht die ursprüngliche Absicht, aber als wir in das Zimmer der Autoren kamen, inspirierte die Geschichte so viele Horrorideen, dass sie einfach blühte und sich weiterentwickelte Der Metzgerblock .



Rick and Morty Zitate Staffel 3

Unheimlich und beunruhigend. Syfy



Die Show folgt zwei Schwestern, Alice und Zoe, die in eine miese Stadt ziehen, die der Inbegriff der postindustriellen Seuche ist. Das Paar, gespielt von a Es folgt Schauspielerin Olivia Luccardi und Teen Wolfs Holland Roden möchte ein neues Leben für sich beginnen und sein Bestes geben, um einer Familiengeschichte der Schizophrenie zu entkommen. Es gibt jedoch Gerüchte über seltsame Treppen in einem heruntergekommenen Park, und die Menschen verschwinden aus dem schlimmsten Viertel der Stadt, dem Butcher's Block. Außerdem ist etwas los mit der angeblich längst verstorbenen Familie, die früher die Fleischfabrik betrieben hat, die die Stadt in besseren Tagen unterstützt hat.

Der Name der Saison und die Erwähnung einer gruseligen Fleischfabrik haben Sie vielleicht darauf hingewiesen, dass dies eine blutige Jahreszeit ist, und tatsächlich ist es das auch. Kanal Null , das in den letzten beiden Spielzeiten nie an störenden Bildern gefehlt hat, fügt der Mischung Fleisch, Blut und Selbst-Kannibalismus hinzu, um einige wirklich magenwirbelnde Sequenzen zu erzielen. Das ist nicht der gruseligste Teil der Metzgerblock obwohl.

Wir versuchen, den Horror psychologisch zu halten, und wir versuchen, unerwartete Orte zu erreichen, sagt Antosca.



Kanal Null wirft alle möglichen unheimlichen, verstörenden und extrem gruseligen Ghule, Erscheinungen und Bilder auf seine armen Zuschauer. Fans der ersten Staffel werden sich ohne Zweifel an das erinnern Zahnkind , welche Metzgerblock hat abgemagerte Figuren mit aufgeblähten Puppenköpfen aus Porzellan, deformierten und mörderischen Zwergen in Kinderkleidern und einem enthäuteten Gentleman, um nur einige zu nennen.

Wenn wir einen Autorenraum mit begeisterten Horrorfans haben, ist es ehrlich gesagt, was wir nicht einschließen, sondern was wir einschließen, sagt Antosca. Das kann eine Gruppe gestörter, einfallsreicher Menschen, scherzt er.

Die Eröffnungsszene ist sehr gruselig. Syfy



Gruselige Bilder sind alle gut und schön, aber Sie können an Wirkung verlieren nach ein paar Folgen. Hier kommt das psychologische Element ins Spiel, da dies der zugrunde liegende Horror ist, der den Zuschauern Angst vor den Charakteren macht. Während kannibalische Geister und verrückte Mörder schrecklich sind, ist die Vorstellung, dass die Gedanken unserer Helden genauso schrecklich sind wie diese äußeren Gespenster, wirklich beunruhigend.

gesündester Alkohol während einer Diät

Jede Jahreszeit von Kanal Null befasst sich mit Themen wie Selbstverlust, Verlust der geistigen Gesundheit, für mich gibt es nichts Beängstigenderes, als den Verstand zu verlieren, sagt Antosca. Sowohl in der ersten als auch in der zweiten Staffel geht es um psychische Erkrankungen, Selbstmord, Verlust, und drei sind etwas offener.

Alice und Zoes Kämpfe mit der psychischen Gesundheit werden auf ausgefallene, gruselige Weise dargestellt. Die zugrunde liegende Angst, dass Ihr Gehirn gegen Sie arbeitet, berührt jedoch einen tieferen Nerv als beispielsweise Klingenläufer Star Rutger Hauer als blutiger Fleischmagnat, gruselig wie er ist. Hier gibt es einige ernsthaft unappetitliche Implikationen - die psychische Gesundheit ist bereits stigmatisiert genug -, aber Antosca versucht, die Darstellung durch die Erzählung zu unterstützen.

Wir haben tatsächlich viele Berichte aus der ersten Person darüber gelesen, wie es ist, den Verstand zu verlieren, erklärt Antosca. Wir haben mit einem Psychologen gesprochen, der uns viel Hintergrundwissen und Grundlagen gegeben hat, und sobald Sie dieses Zeug kennen, fahren Sie mit der Metapher und den Bildern fort.

Dieses psychologische Element - und die damit verbundene narrative Unruhe Kanal Null fühle mich anders als andere Horror, die wir heute im Fernsehen sehen. Antosca zitiert die italienische Horrorlegende Dario Argento als Hauptinspiration und vergleicht sie Metzgerblock zu Süßigkeitenmann mit Elementen von Schau jetzt nicht hin und vielleicht in der Mund des Wahnsinns . In dem überfüllten Feld des TV-Horrors zeichnet sich dieser Ansatz aus.

Kanal Null nimmt seinen eigenen Raum in Bezug auf psychologischen Horror ein, sagt Antosca. Schwarzer Spiegel hat sein eigenes Ding, technologischen Horror; Amerikanische Horrorgeschichte ist eine Art erhöhter Comic-Snap-Horror und macht das brillant; und Kanal Null ist Arthouse Horror.

Welchen Geist in der Muschel soll ich sehen

Das ist so etwas wie ein zweischneidiges Schwert, da Arthouse-Horror nicht immer erfüllt wird, obwohl - oder wegen - wie seltsam die Angst ist. Metzgerblock ist voller gruseliger Ideen, und obwohl sie möglicherweise nicht vollständig zu einem zusammenhängenden Ganzen zusammenkommen, werden sie Sie rocken, während Sie zuschauen, und eine Weile länger verweilen.

Metzgerblock lässt den Betrachter nicht über große Fragen über die Gesellschaft und die menschliche Verfassung nachdenken, so wie es am besten ist Schwarzer Spiegel Stunden tun, aber Angst um Angst, Kanal Null ist durchweg seltsamer und effektiver. Die Kalorien mögen sozusagen etwas leerer sein, aber wie menschliches Fleisch ist es viel schwieriger zu schlafen, nachdem Sie es konsumiert haben.

Kanal Null: Metzgerblock Premieren am Mittwoch, 7. Februar, um 22 Uhr Östlich auf Syfy.