'Deadpool 2' X-Men Cameo ist der größte in der Geschichte des Marvel-Films

D. eadpool 2 ist ein absoluter Aufstand für Comic- und Actionfilmfans. Aber zwischen dem Lachen und Jubeln für den Merc with a Mouth gibt es einen wirklich überraschenden und aufregenden Moment, besonders für X-Men-Fans. Die X-Men machen einen Cameo. Wie in gibt es mehr als nur einen Mutanten, der auftaucht Deadpool 2 und es ist eines der besten Cameos im gesamten Marvel-Franchise.



Kleinere Spoiler für Deadpool 2 voraus.

Während das richtige Marvel Cinematic Universe von Disney gerne alle Spielzeuge in seiner Spielzeugkiste zerdrückt, hat das unabhängige X-Men-Universum bei Fox die X-Men nicht mit Deadpool vermischt. Im ersten Film erscheinen nur Colossus und Negasonic Teenage Warhead, und sie sind im Wesentlichen neu im Franchise und keine bekannten Gesichter aus der X-Men-Hauptserie. Aber ein Cameo-Auftritt Deadpool 2 gleicht verlorene Zeit aus, da eine Schar von X-Men wie Sardinen in einem einzigen Frame verpackt ist.



Kurz nach dem Tod von Vanessa bringt Colossus Wade in die X-Mansion, um ihm zu helfen, zu trauern und ihn zu einem echten Superhelden zu machen. In einem Rückruf zu einem der besten Witze aus dem ersten Film schnaubt Wade, dass sich die X-Mansion immer noch leer anfühlt. Soll das eine Schule sein? Wo zum Teufel sind die X-Men? Ist Fox wieder billig? (Ja, das ist ein Witz im Film.)



Deadpool schließt sich endlich den X-Men in 'Deadpool 2' an. Art von 20th Century Fox

Wenn nur Wade Wilson die Klappe halten und sich umdrehen würde. Während Wade schimpft, zeigt der Film die meisten X-Men, die in Xaviers Büro verpackt sind und sich vor dem Merc verstecken. Beast (Nicholas Hoult), Quecksilber (Evan Peters), Storm (Alexandra Shipp), Cyclops (Tye Sheridan), Nightcrawler (Kodi Smit-McPhee) und ja, Charles Xavier (James McAvoy) treten alle auf. Nein, Jean Gray und Mystique gibt es nicht, aber dies ist immer noch die größte Kreuzung zwischen den Marvel / Fox-Eigenschaften.

Das Besondere am Cameo ist, dass es eine klassische Kinematografietechnik mit tiefem Fokus verwendet, um den Knebel zu verkaufen. Obwohl ein halbes Dutzend X-Men in einem kleinen Raum untergebracht sind, verwenden Regisseur David Leitch und Kameramann Jonathan Sela einen tiefen Fokus, um sicherzustellen, dass die X-Men scharf und unterscheidbar erscheinen, auch wenn sie sich im Hintergrund befinden. Ein Meister des Deep Focus, der an Filmschulen überall unterrichtet wird, ist Orson Wells, der während seines Klassikers von 1941 viel Deep Focus verwendet hat Citizen Kane .



Ob Sie es glauben oder nicht, diese Einstellung von 'Citizen Kane' (1941) hat viel mit dem besten Gag in 'Deadpool 2' zu tun. Turner Home Entertainment

Wenn Sie die X-Men klar sehen, sehen die Zuschauer, wie viele von ihnen dort sind. Sie sehen auch, was Deadpool zu sehr in sich versunken ist, um es selbst zu sehen, was ein schockierend perfektes Beispiel für dramatische Ironie ist. In einer meta-textuellen Weise ist das Cameo Peak Deadpool, als ob Deadpool selbst seinem Publikum erzählt, Du willst X-Men? Hier sind deine X-Men! Und wenn Sie ein Filmstudent sind, der Hilfe beim Bestehen des Finales benötigt, sind Sie herzlich willkommen.

wer wird in avengers sein 5

Deadpool 2 ist jetzt in den Kinos.