Schlafen Truthähne in Bäumen? Die Wahrheit hinter dem Witz über das Geflügel Rick und Morty

Der Erste überhaupt Rick und Morty Thanksgiving-Special mag näher am Unabhängigkeitstag ausgestrahlt worden sein, aber das ist nicht der einzige Grund für Verwirrung in einer urkomischen Episode, in der Morty und Rick Truthähne werden, um eine Begnadigung des Präsidenten zu erhalten.



Trotz allem, was in Rick & Mortys Thanksploitation Spectacular passiert, wissen wir mit Sicherheit, dass Präsident Franklin D. Roosevelt Tat nicht als Ergebnis von Polio-Impfstoff-Experimenten zu einer mutierten Riesenspinne. Aber was ist mit einem weiteren ungelösten Laufwitz ​​in Staffel 5, Folge 6: Schlafen Truthähne wirklich in Bäumen?

In dieser Folge kalt offen , Morty zerstört versehentlich die US-Verfassung, Liberty Bell, das Lincoln Memorial und die Freiheitsstatue mit einem einzigen Laserschuss. Als die Statue zerbricht, wird ein riesiger französischer Attentäter-Roboter, der sich anscheinend darin versteckt hat, auf New York City losgelassen, um die Sache noch schlimmer zu machen.



Also begeben er und Rick sich auf die Suche, um den Präsidenten der Vereinigten Staaten – erneut von dem immer ausgezeichneten Keith David geäußert – dazu zu bringen, ihnen eine Begnadigung zu gewähren. Da es Thanksgiving ist, tun sie dies, indem sie sich in Truthähne verwandeln.

Enddatum von Apex Legends Staffel 2



Der bekannte Ego-Wettstreit zwischen Rick und dem Präsidenten ist so lebendig wie eh und je. Aber die Dinge nehmen eine noch apokalyptische Wendung, als ein normaler Truthahn mit der DNA des Präsidenten durchdrungen wird und ihn in ein tyrannisches Geflügel verwandelt, das mit einer Armee von Truthahn-Supersoldaten droht, Amerika zu erobern.

Mit der Hilfe von Rick und Morty reaktiviert der echte Präsident die überwinternden Mitglieder zweier uralter außerirdischer Spezies, die verdächtig nach den Stereotypen der amerikanischen Ureinwohner und Pilger aussehen.

Kurz nach dieser Wendung wirft Turkey Man (wie Morty die despotische Vogel-Mensch-Chimäre nennt) eine Bombe über das Verhalten von Truthahn.



Die wahren Gründer der amerikanischen Gesellschaft. Adult Swim

Als der Präsident, Morty, Rick und die alten Außerirdischen in einem Maisfeld (sehr Thanksgiving) gegen Turkey Man und die Vogelarmee antreten, haben sie folgenden Austausch:

Vorsitzender: Schauen Sie sich um. Du kannst unsere alten Krieger nicht schlagen.
Türkei-Mann: Kann ich nicht? Meine Art hat immer mit Raubtieren zu tun gehabt. Deshalb schlafen wir in Bäumen. Und deshalb fliegen wir in freier Wildbahn.

Etwas abrupt endet die Szene, und Morty und Rick fliegen wieder nach D.C., um zu versuchen, eine Rakete (verkleidet im Washington Monument) zu stoppen, die alle amerikanischen Truthähne in humanoide Monster verwandeln kann, bevor sie freigelassen werden. Aber Morty ist weniger besorgt über die Rakete im Obelisken und mehr auf die Enthüllung des Truthahnmanns über die Schlafgewohnheiten von Truthahn. Er fragt Rick, ob es wahr ist – dass Truthähne in Bäumen schlafen, um Raubtieren zu vermeiden.

andere Serien wie Game of Thrones
Morty: Stimmt es, was der Türkei-Mann gesagt hat? Dass Truthähne in Bäumen schlafen?
Rick: Wen zum Teufel interessiert das, Morty!?



Leider bleiben Morty und das Publikum hängen – und einige sind von der Frage genauso gebannt wie Morty. Sogar Fans auf der Rick und Morty subreddit begannen sich gegenseitig zu fragen: Schlafen Truthähne in Bäumen? Sagte der Türkei-Mann die Wahrheit?

Turkey Man ist ein normaler Truthahn, der mit der DNA des Präsidenten infiziert ist. Adult Swim

Laut Alles über Vögel-Website , Bei Sonnenuntergang fliegen Truthähne in die unteren Äste der Bäume und bewegen sich von Ast zu Ast aufwärts zu einem hohen Schlafplatz.

Mit anderen Worten, ja, Truthähne schlafen in Bäumen.

(Der Schlafplatz ist übrigens ein Begriff, der für den Ort verwendet wird, an dem Vögel und Fledermäuse nachts ruhen – und schlafen.)

Die Behauptung des Truthahnmannes, dass Truthähne fliegen können, ist auch wahr, aber es ist Rick und Morty richtig über den Grund, warum Truthähne in Bäumen schlafen? Ist es eine Anpassung, um Truthähnen zu helfen, Raubtiere zu vermeiden?

Die Regierung Webseite für den Bundesstaat Indiana wird es etwas expliziter: Obwohl Truthähne tagsüber die meiste Zeit auf dem Boden verbringen, schlafen sie nachts in Bäumen, heißt es.

Truthähne können im Dunkeln nicht gut sehen. Das Schlafen in Bäumen bietet Schutz vor Raubtieren, die umherstreifen und nachts sehen können. Sie fliegen in der Abenddämmerung zum Schlafplatz und fliegen im Morgengrauen hinunter, um ihre täglichen Rituale zu beginnen.

Interessant ist auch der Hinweis zu ihrer Vision. In Thanksploitation Spectacular gibt es eine Szene, in der ein menschlicher Soldat, der sich in einen Truthahn verwandelt, in Panik gerät, nachdem er von den 270 Grad Sicht überwältigt wird, weil es zu viele Grad sind!

Nach mehreren Quellen , das ist auch sachlich richtig. Trotz Rick und Morty 's freilaufenden Science-Fiction-Ansatz, betrachten die meisten Informationen zum Thema Geflügel in dieser Episode als wissenschaftliche Tatsachen.

Jetzt wissen wir also, wo Truthähne schlafen, aber träumen sie? Haben sie Albträume über die Spinnenform von FDR? Vielleicht!

Rick und Morty Staffel 5 wird sonntagabends bei Adult Swim um 23:00 Uhr ausgestrahlt. Osten.

Durchschnittsalter, um in Amerika die Jungfräulichkeit zu verlieren