Alles, was Sie über Lokis schockierende neue Charakter-Enthüllung wissen müssen

Nach einem Jahrzehnt des Chaos im Marvel Cinematic Universe und monatelangen Spekulationen vor der Disney+-Serie des Trickstergottes, der beliebtesten Loki Die Fan-Theorie – eine, auf die wir weiter unten eingehen, um Spoiler zu vermeiden – wurde endlich als richtig bestätigt.



Und während dieser Plot-Twist, der am Ende von Loki Episode 2 , mag wie eine Möglichkeit erscheinen, die nur in einer unerforschten Zeitlinie innerhalb von wirklich existieren könnte das Marvel-Multiversum , es basiert tatsächlich auf jahrzehntelangen Comic-Überlieferungen. Hier ist alles, was Sie wissen müssen Lokis bahnbrechende Charakter-Enthüllung und was es für die MCU bedeutet.

Warnung! Große Spoiler für Loki Folge 2 voraus!



Das ist richtig, wie am Ende der zweiten Episode dieser Woche enthüllt wurde, dass Loki (Tom Hiddleston) jetzt mit keiner geringeren als Lady Loki (Sophia Di Martino), einer möglichen Multiversum-Version seiner selbst, in eine Katz-und-Maus-Verfolgung verwickelt ist hat sich in apokalyptischen Zeitlinien versteckt und Reset-Ladungen gestohlen. Sie ist eine Quanten-Serienmörderin, die Agenten der Time Variance Authority nach links und rechts tötet, während sie es schafft, Agent Mobius M. Mobius (Owen Wilson) zu entkommen.



Loki mag schockiert erscheinen, seine eigene weibliche Doppelgängerin zu sehen, aber diese Enthüllung ist kein Schock für diejenigen, die mehr als ein paar von Lokis vielen Marvel-Comics-Geschichten lesen. Lady Loki ist im gesamten Comic-Kanon genauso übersät wie in der MCU.

Lady Loki in Marvel-Comics

Lady Lokis erster Auftritt in Thor vol. 3 #5.Marvel-Comics

Die MCU passt die Marvel-Comics-Geschichten direkt für ihr filmisches Universum an, aber auch asgardische Charaktere wie Thor und Loki sind in der nordischen Mythologie verankert. In alten Geschichten war Loki ein gestaltwandelnder Trickster, sowohl ein Gott als auch ein Frostriese. Irgendwann brachte er sogar ein achtbeiniges Pferd zur Welt.



Nicht all das macht eine gute Comic-Geschichte aus, aber Lokis gestaltwandelnde Fähigkeiten sind für die Versionen des Charakters, der in Marvel existiert, unerlässlich. In einer Handlung aus dem Jahr 2008 wurde Lady Loki vorgestellt, die aus dem zentralen Comic-Ereignis namens Ragnarok hervorgegangen war, das in einer weiblichen Form wiedergeboren wurde. Es war ein ziemlicher Schock für andere Charaktere in der Geschichte, aber Thor – immer der unterstützende große Bruder – passte sich schnell an. Lady Loki wurde akzeptiert und als Frau bezeichnet.

pokemon sonne und mond kompetitives pokemon

Der Einführung des Charakters folgten weitere Auftritte in der Dunkle Herrschaft Bogen, Neue Avengers , und der Original Ohne Veranstaltung. Was anfangs von einigen Lesern als eine ausgefallene Möglichkeit angesehen wurde, einem geliebten Marvel-Bösewicht mehr Sexappeal zu verleihen (und gleichzeitig die ursprünglichen Mythen zu ehren), wurde später zu einem grundlegenden Teil von Loki, als im Jahr 2014 Erbsünde: Thor und Loki – Das zehnte Reich Es stellte sich heraus, dass Loki die weibliche Form nicht nur als Verkleidung benutzte. Stattdessen war Lady Loki Teil seiner Persönlichkeit, genauso wie Loki wie der, den wir bereits kennen und lieben.

Hoffentlich überträgt sich dieser Aspekt von Lady Lokis Charakter auf die MCU.

Star Trek Erscheinungsdatum des nächsten Films

Lady Loki im MCU



Lady Loki in Erbsünde: Thor und Loki – Das zehnte Reich Marvel-Comics

Die Enthüllung von Lady Loki, die in die Handlung von einfließt Loki wird seit Monaten im MCU telegrafiert. Zuerst gab es dieses Set-Fotoleck, das eine weibliche Schauspielerin in einem sehr Loki-artigen Kostüm zu zeigen schien. Dann zeigte ein Trailer, wie Loki mit einer Frau saß, die eine vorübergehende Ähnlichkeit mit Black Widow aufwies, aber vielen Fans eher als Lokis eigenes geschlechtsspezifisches Selbst vorkam. Schließlich enthüllte ein offizieller Tweet von Marvel Lokis Rap Sheet in der TVA-Datenbank , die sein Geschlecht als fließend aufführte, in Bezug auf seine gestaltwandelnden Fähigkeiten.

Hinter den Kulissen, Kopf Loki Der Autor Michael Waldron hat bereits bestätigt, dass Lokis Geschlechtsidentität für die Serie wichtig ist. erzählend Invers Das Team hinter der Show hat wirklich hart an diesem Element gearbeitet Loki (aber dass er viel lieber die Repräsentation der Show für sich selbst sprechen lassen würde, als sie in Interviews aus seinem Privileg als Cisgender-Mann zu diskutieren).

Lady Loki in Loki: Agent von Asgard # 16 Marvel-Comics

Aber mit der Enthüllung von Lady Loki in der Serie ist noch unklar, woher dieser neue Loki kommt. Ist sie aus einer anderen Zeitleiste? Ist sie eine Veteranin des Multiversalen Krieges? Im Moment sagt niemand etwas mit Sicherheit, aber die Episode der nächsten Woche wird definitiv mehr darüber verraten, wie diese neue Göttin des Chaos in die ohnehin chaotische Welt von passt Loki .

Was Hiddlestons Loki angeht, hebt diese Enthüllung seine sich bereits zusammenbrauende Identitätskrise auf die nächste Stufe. Jetzt ist sich der Charakter nicht nur unsicher, wer er ohne eine Mission und ein Volk ist, den es zu erobern gilt, sondern auch, ob dieser andere Loki mehr er ist als er.

Während diese Enthüllung in den Comics angedeutet wurde, Loki befindet sich an dieser Stelle auf Neuland.

Loki streamt jetzt auf Disney+.