'Gotham' Staffel 5: 3 Möglichkeiten, wie Kid Bruce Batman sein könnte

Eine dunkle Nacht kommt zu Gotham . Am Sonntag gab Fox bekannt, dass die kommende fünfte Staffel von Gotham wird auch das letzte sein, das als Zwischensaison-Programm für 13 Folgen dient. Aber wie wird der junge Bruce Wayne der Show Batman? Es gibt drei Möglichkeiten.



Seit 2014 haben Fox und Warner Bros. die ersten Tage von erzählt Batman , Jim Gordon und die Bösewichte von Gotham City. Zwischen dem Tod von Thomas und Martha Wayne und Bruce Waynes Debüt als Batman Gotham folgt ein junger Jim Gordon (Ben McKenzie), ein idealistischer Polizist, der versucht, Recht und Ordnung in einer auf Chaos basierenden Stadt durchzusetzen. David Mazouz spielt auch einen jugendlichen Bruce Wayne, der gerade erst anfängt zu lernen, wozu er wirklich fähig ist.

Wann Gotham Showrunner Bruno Heller war fest entschlossen, keinem seiner Protagonisten eine Maske aufzusetzen. Wenn es einen Superhelden in der Show gibt, ist es Gotham, sagte Heller bei den TCAs im Jahr 2014 . Für mich sind Helden interessanter als Superhelden, weil der Unterschied darin besteht, dass Superhelden das Unmögliche tun und das Drama wirklich das physisch Mögliche betrifft. Hier geht es um Menschen und Menschen, die versuchen, echte Probleme zu überwinden, anstatt zu lernen, wie man fliegt.



Die Bibliothek mit fantastischen Superhelden-Shows und -Filmen mit vollständig realisierten Charakteren unterscheidet sich, aber wir sind nicht diejenigen, die Fernsehen produzieren. Noch ein Jahr später bei Wizard World in Chicago, McKenzie enthüllte, dass Batman in erscheinen würde Gotham ganz am Ende der Serie. Mit dem Ende von Gotham ziemlich unmittelbar bevorstehend, scheint es, dass seine Ankunft viel früher als erwartet kommt.



Als Ursprungsgeschichte für Batman gibt es drei Möglichkeiten Gotham kann in seinem jetzigen Zustand seinen jugendlichen Bruce Wayne zu einem Kreuzritter mit richtigem Umhang entwickeln.

neue Serien wie Game of Thrones

Alexander Siddig als Ra's Al Ghul in 'Gotham.'Fox

1. Ra's Al Ghul

Staffel 4 von Gotham Alexander Siddig war vorwiegend als Ra's Al Ghul zu sehen, der antagonistische Zauberer und Meister der Liga der Assassinen, der Bruce Wayne in verschiedenen Kanonen bei seiner Verwandlung zu Batman betreut hat. Es war vor ein paar Wochen, als Ra's Al Ghul schwor, Bruce in einen dunklen Ritter von Gotham zu verwandeln. Und es war letzte Woche, als Ra eine Vision von Gotham City in Flammen enthüllte, mit einem vagen großen Plan, an dem Bruce beteiligt war.



Wille Gotham Gehen Sie den Weg von Christopher Nolan Batman beginnt und Bruce Wayne an Ra's übergeben? Es ist unwahrscheinlich, da Ra's Gotham City auf spektakuläre Weise zerstören wird. Aber wenn Bruce Vergangenheit Vergangenheit sein lassen kann, wird er sich wahrscheinlich mit der Liga der Assassinen trainieren lassen und die notwendigen Fähigkeiten erwerben, um Batman zu werden, die selbst Alfred nicht unterrichten kann. Außerdem könnte Bruce, wenn sie fertig sind, auch ihr Haus niederbrennen.

2. Ein Zeitsprung

Dieser ist notwendig. Mit derzeit 17 Jahren ist Mazouz noch viel zu jung, um auch nur einen jungen Batman darzustellen, der Mitte zwanzig kanonisch mit der Bekämpfung von Verbrechen in Kostümen begann. Während die Neufassung von Mazouz nicht in Frage kommt, muss zumindest ein gewisses Zeitgefühl vorher vergehen Gotham kann einen Batman haben.

Dc comics

Niemandsland / Nulljahr



Der Titel des Finales der 4. Staffel von Gotham Am 17. Mai wird Niemandsland ausgestrahlt, eine Hommage an einen epischen Crossover von 1999, bei dem Gotham vor seiner Neugeburt so völlig zerstört wurde. Im Batman: Niemandsland Gotham wird von Erdbeben heimgesucht, was die US-Regierung zwingt, es zum Niemandsland zu erklären und die Stadt vom Rest des Landes zu isolieren. Dadurch bleiben die kriminellen Elemente der Stadt, um Gebiete zu zerlegen, und Gotham wird Opfer eines modernen Feudalstaates.

Bei mehr als 80 Ausgaben Niemandsland ist ein modernes Epos für Batman. Aber es ist unwahrscheinlich Gotham kann sogar einen Bruchteil der Skala von abziehen Niemandsland . Ein geeigneteres Modell wäre der neuere Scott Snyder Crossover Batman: Null Jahr ab 2013, die Aspekte von Niemandsland und aktualisiert sie, um Teil der modernen Entstehungsgeschichte der Fledermaus zu sein. Diese Geschichte gipfelte mit dem Riddler die Kontrolle übernehmen über Gotham und vom Rest der Welt abgeschnitten (Sie können hier ein Muster sehen), was Batman dazu zwingt, wirklich vom Bürgerwehr-Verbrechensbekämpfer zum Helden aufzusteigen.

Während natürlich Gotham kann nicht replizieren Null Jahr eins zu eins ist es auch ein geeigneteres Modell als Niemandsland . Die Themen wiederholen sich: Ein Bösewicht übernimmt die Kontrolle über eine Stadt, zwingt die Stadt in die Isolation und lässt Bruce Wayne die Stadt als kostümierten Helden retten. Es fühlt sich an wie was Gotham hat sich die ganze Zeit aufgebaut.

Gotham wird donnerstags auf Fox um 20 Uhr ausgestrahlt. Ost.