Genau hier können Sie als Echo, Overwatchs 32. Held, spielen

Overwatch Der letzte Held ist fast da. Echo ist ein Roboter mit einer menschlichen Persönlichkeit, und sie hat eine Menge aufregender Bewegungen, einschließlich einer ultimativen, mit der sie die Fähigkeiten eines anderen Charakters stehlen kann. Sie wird Blizzards letzte Ergänzung zum Originalspiel vor dem Start von sein Overwatch 2 . Wenn Sie sich auf die Probe stellen, um in ein paar Matches zu springen Rauswerfen Dies ist, was Sie wissen müssen, wenn Sie Hero 32 spielen können.

Wann wird Echo hinzugefügt? Overwatch ?



Das Warten der nicht öffentlichen Test Realm-Spieler auf Echo ist fast vorbei. Das Erscheinungsdatum von Echo wurde neben der Enthüllung des Helden nicht bestätigt. das kam letzte Woche in einem Tweet vom Beamten Overwatch Konto. Held 32 wird beitreten Overwatch Heute, 14. April. Dies war die bisher längste Lücke zwischen Overwatch-Helden.

Sigma wurde im August 2019 hinzugefügt und hinterließ eine satte achtmonatige Lücke zwischen den Helden. Je nachdem wie lange es dauert Overwatch 2 Zum Loslassen könnte die Lücke zwischen Echo und dem nächsten Helden noch länger sein. Nach langem Warten freuen sich die Overwatch-Spieler dennoch, endlich einen weiteren Helden auf dem Kader zu haben.



Wann wird Echo verfügbar sein?

Sie fragen sich, wann Sie anfangen können zu spielen? Während Blizzard keine Veröffentlichungszeit im offiziellen Sinne geteilt hat, Overwatch Aktualisierungen finden normalerweise um 13.00 Uhr statt. Ost. In diesem Fall können wir erwarten, dass Echo hinzugefügt wird. Sobald Sie Ihr Spiel aktualisiert haben, wird Echo in Ihrer Heldenwarteschlange angezeigt und Sie können anfangen, als sie zu spielen.

Wer ist Echo?



Diejenigen von euch, die nicht auf dem Laufenden sind, wenn es darum geht Overwatch Vielleicht wundern Sie sich über Echos Hintergrundgeschichte. Echos erster Auftritt kam herein Wiedervereinigung , ein animierter Kurzfilm von Blizzcon 2018 mit McCree und Als er und ihre Hintergrundgeschichte wurde seitdem konkretisiert.

Echo wurde von Dr. Mina Liao kreiert, der gleichen Wissenschaftlerin, die die Omnics kreierte, die schließlich zu der Omnic Crisis führten, die vor Beginn von stattfand Overwatch . Echo ist jedoch ein viel wohlwollenderer Roboter und hat einen Teil von Liaos Persönlichkeit auf sich selbst übertragen.

Sie unterscheidet sich von jedem anderen Charakter auf der Liste der Blizzard-Schützen, sowohl in Bezug auf Design als auch in Bezug auf das Gameplay. Wenn Sie mehr über sie erfahren möchten, lesen Sie weiter, um Einzelheiten über sie zu erfahren Gameplay-Fähigkeiten und warum sie die ist letzter Held kommen zu Overwatch.



Overwatch ist ab sofort für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch verfügbar.