Hier könnte Final Fantasy 7 Remake für Xbox, Switch und PC verfügbar sein

Ursprünglich veröffentlicht:3.3.2020 11:00 Uhr

Square Enix Final Fantasy VII Remake bleibt eines der besten exklusiven Spiele von Sony, die gegen Ende des Lebenszyklus der Konsole auf PlayStation 4 landen. Auch wenn das Remake des beliebten JRPG auf absehbare Zeit nur für Sony-Konsolen verfügbar ist, gibt es Grund zu der Annahme, dass dies möglicherweise nicht für immer der Fall sein wird.

Quadratisches Enix hat noch keine Details zur Verfügung gestellt, aber hier ist, was wir wissen, ob oder nicht FF7 Remake wird möglicherweise in Zukunft auf Xbox, Switch oder PC verfügbar sein.

FF7 Remake ist ein 'zeitgesteuertes Exklusiv' für Sony-Konsolen für ein Jahr nach seiner Erscheinungsdatum 10. April 2020 Dies bedeutet, dass das Spiel ab dem 10. April 2021 zumindest auf andere Plattformen migrieren kann. Das haben wir bereits im Dezember 2019 erfahren, als ein Fan des Franchise mit Adleraugen weiterging Twitter entdeckte das Kleingedruckte auf Box Art für das kommende Spiel. Der Analyst der Spielebranche @BenjiSales erinnerte seine Anhänger daran über Twitter am 7. April 2021.



PlayStation-Konsolen bleiben der beste Ort zum Spielen FF7 Remake in naher Zukunft angesichts der Tatsache, dass FF7 Remake: Intergrade wird voraussichtlich im Juni 2021 auf der PlayStation 5 erscheinen.

www.story-train.com Rick und Morty

Es wird ein Upgrade der nächsten Generation für das Basisspiel sowie brandneue Story-Kapitel mit Yuffie Kisaragi enthalten. Die Einzelheiten des zeitlich festgelegten Exklusivitätsvertrags zwischen Sony und Square Enix sind uns jedoch nicht bekannt. Es wurde möglicherweise im Rahmen des Intergrade Veröffentlichungsvertrag.

Aber das ist genauso wahrscheinlich Intergrade wird exklusiv für PS5 sein, während das Basisspiel auf andere Plattformen portiert wird. In jedem Fall würden große Ankündigungen wie diese wahrscheinlich während eines Sommers stattfinden Square Enix präsentiert Vitrine.

Star Wars die Macht weckt schlechtes Lippenlesen

Hier erhalten Sie einen detaillierteren Überblick über die Möglichkeiten für jede Plattform.

Wille FF7 Remake zu Nintendo Switch kommen?

Square Enix hat noch keine Pläne bekannt gegeben, das Spiel auf Nintendo Switch zu bringen. Für alle Final Fantasy-Anforderungen für unterwegs und vor dem Schlafengehen ist jedoch bereits ein erweiterter Port der PS1-Version des Spiels verfügbar. Sicher, es ist nicht ganz so schick wie die neue Version, aber Sie können durch Schlachten rasen, wenn Sie nicht auf zufällige Begegnungen aus sind.

FF7 Remake ist ein ziemlich großes Spiel mit fast 100 GB - weitaus größer als der Speicherplatz des Nintendo Switch. Abgesehen vom Speicher verfügt der Switch nicht über die Hardware, die für die Ausführung eines solchen Spiels erforderlich ist. Andererseits haben sie bekommen Der Hexer 3 und Skyrim auf Switch laufen, so kann es in der Tat möglich sein. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Nintendo mehr in Cloud-Technologie investiert, um ein solches Spiel auf die Plattform zu bringen. Assassins Creed Odyssey wurde zuvor im Rahmen einer Partnerschaft mit zu Switch gebracht Ubitus GameCloud , ähnlich wie bei Steuerung Ende 2020.

Es ist also möglich, aber nicht so wahrscheinlich.

Rick und Morty neueste Folge

Quadratisches Enix

Wille FF7 Remake Kommen Sie zu Xbox One oder Xbox Series X?

Auf der anderen Seite gibt es gute Gründe zu vermuten FF7 Remake wird irgendwann den Weg zu Microsoft-Plattformen finden. Bereits im Juli 2019 veröffentlichte der offizielle Xbox Facebook-Account in Deutschland 'versehentlich' eine Nachricht, dass das Spiel auf Xbox in kommen würde März 2020 .

Das hat sich natürlich nicht bewahrheitet, aber es gibt guten Grund zu der Hoffnung, dass die Xbox One- und Series X-Versionen des Spiels bald nach Ablauf der Exklusivitätsvereinbarung von Square Enix im April 2021 erscheinen werden. Bereits im Februar 2020 war Xbox verfügbar Kopf Phil Spencer sagte Eines der Ziele des Teams mit der Serie X ist es, die Konsole in Japan attraktiver zu machen. Vermutlich bedeutet dies, sicherzustellen, dass in Japan hergestellte Festzelt-Spiele auf die Plattform kommen.

Machen sie einen weiteren Gi-Joe-Film?

Nach a Bericht vom Januar 2021 von Wahre Erfolge Irgendwann im Jahr 2021 werden mehrere weitere Final Fantasy-Spiele zu Xbox Game Pass hinzugefügt Final Fantasy X. , X-2 , XII: Das Tierkreiszeitalter , XIII , XIII-2 , und Blitz kehrt zurück . Ab Anfang April 2021 gibt es kein Wort darüber, wann es passieren könnte - oder ob FF7 Remake könnte enthalten sein - aber das könnte nur daran liegen, dass Microsoft und Square Enix darauf warten FF7 Remake Exklusivität für große Ankündigungen. Wenn FF7 Remake enthalten ist, scheint es nicht wahrscheinlich, dass Intergrade-Inhalte auch den Sprung schaffen würden.

Quadratisches Enix

Wille Final Fantasy VII Remake zum PC kommen?

Unter allen möglicherweise FF7-Remake-Ports ist ein PC-Port im Jahr 2021 am wahrscheinlichsten. Es bleibt abzuwarten, ob die PC-Version mit der Xbox-Version übereinstimmt oder ob Intergrade Inhalt wird enthalten sein auf dem PC. Mit Final Fantasy XV Der PC-Port, der im November 2016 sowohl auf Xbox One als auch auf PS4 veröffentlicht wurde, wurde anderthalb Jahre später veröffentlicht. Wird es so lange dauern? FF7 Remake ?

Final Fantasy VII Remake ist jetzt für PlayStation 4 verfügbar.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 3.3.2020 um 11:00 Uhr veröffentlicht