Wie Artefaktwaffen in 'World of Warcraft: Legion' funktionieren

Du hast also abgeholt World of Warcraft Neueste Erweiterung, Legion und startete Ihren Computer, um hinein zu springen. Wahrscheinlich fühlen Sie sich von einigen der neuen Funktionen ein wenig überwältigt und verwirrt, aber diese werden mit der Zeit kommen. Das Wichtigste, was Sie (vor allem) berücksichtigen müssen, ist Ihre Artefaktwaffe, da sie in den frühen Tagen von eine große Rolle bei der Entwicklung Ihrer Charaktere spielt Legion .



Artefaktwaffen sind eine der größten Ergänzungen World of Warcraft innerhalb Legion ;; Sie werden bis Level 110 als Hauptwaffe dienen, da kein anderer mit ihrer Kraft mithalten kann. Diese neuen Waffen sind legendäre Artefakte von überall Warcraft Geschichte, geführt von den stärksten und klügsten Champions, die Azeroth jemals gekannt hat. Der beste Teil? Sie können sie innerhalb der ersten Stunde nach der Erweiterung selbst abholen.

Nicholas Bashore



Um deine erste Artefaktwaffe zu erhalten, musst du die erste Reihe von Quests abschließen, mit denen Dalaran vom Deadwind Pass zu den Broken Isles teleportiert wird. Wenn Sie von einem Mitglied der Kirin Tor begrüßt wurden, sollten Sie eine Weile herumlaufen. Nach einer Weile werden Sie von einem prominenten NPC kontaktiert, der Ihre Klasse vertritt. Für mich bedeutete das Lord Maxwell Tyrosus.

wie viele saisons der großen öffnung



Von hier aus reisen Sie zu Krasus 'Landing, wo Sie Kollegen Ihrer jeweiligen Klasse treffen und dann die klassenbasierten Artefaktwaffen erhalten, die Ihnen zur Verfügung stehen. Jede dieser Funktionen unterstützt eine bestimmte Spezialisierung, z. B. Tanken oder Heilen, und bietet zahlreiche Vorteile, die Sie bei der Erfüllung Ihrer Rolle unterstützen. Sie können sich jedoch erst zu Beginn der Erweiterung für eine solche Spezialisierung entscheiden. Glücklicherweise können Sie im Laufe der Zeit jede Artefaktwaffe erhalten. Machen Sie sich also keine Sorgen, dass Sie auf lange Sicht an eine bestimmte gebunden sind.

wo ist die schatzkarte im angenehmen park

Sobald du dich für eine entschieden hast, beginnst du eine Questkette, die sie freischaltet und dich in die Ordenshalle für deine spezifische Klasse einführt. Die Quests gehören mit Sicherheit zu den besten, die Blizzard geschaffen hat, und legen den Grundstein für die Verzweiflung, um die sich die gesamte Erweiterung dreht.

Nicholas Bashore



Jede Artefaktwaffe im Spiel enthält eine Reihe von Eigenschaften, Erscheinungsbildern und Relikten, damit Sie sie aktualisieren und anpassen können, damit sie sich wie Ihre eigene anfühlt. Um zusätzliche Eigenschaften für Ihre Waffe freizuschalten, müssen Sie Artefaktkraft sammeln - eine neue Art von Erfahrung, die in vorhanden ist Legion .

Artefaktkraft wird aus verschiedenen Verbrauchsgegenständen gewonnen, die Sie während Ihrer Reise durch die Broken Isles sammeln. Es kann als Questbelohnung, Gegenstandstropfen oder Bonusbelohnung gefunden werden, die über den neuen Inhalt verstreut sind. Sie können die oben genannten Gegenstände verbrauchen, um Ihre Artefaktkraft für Ihre zu erhöhen derzeit ausgerüstete Waffe .

Star Wars Rogue One Tickets Erscheinungsdatum

Die Artefaktkraft wird in einer Leiste über Ihrer Level-Erfahrungsleiste angezeigt. Jedes Mal, wenn Sie diese Leiste füllen, haben Sie genug Kraft, um ein neues Merkmal für Ihre Waffe aufzunehmen. Denken Sie daran, dass jede Ihrer Artefaktwaffen durch diesen Prozess separat aufgerüstet werden muss, obwohl es Möglichkeiten gibt, die Kraft, die Sie später erhalten, zu erhöhen.



Nicholas Bashore

Eigenschaften sind im Wesentlichen Fähigkeiten für Ihre Waffe, ähnlich den alten Talenten von World of Warcraft ca. ein paar Erweiterungen zurück. Jedes dieser Merkmale kostet eine bestimmte Menge an Artefaktkraft und hat mehrere Ränge. Je mehr Artefaktkraft Sie jedoch für Ihre Waffe ausgeben, desto höher sind die Kosten für die nächste Freischaltung.

Die meisten davon sind passiver Natur und erhöhen die Effektivität von Fähigkeiten, die Ihnen als Spieler bereits zur Verfügung stehen. Einige sind jedoch aktive Fähigkeiten, die in Ihre Aktionsleisten eingefügt und im Kampf eingesetzt werden können. Jedes Merkmal hat ein bis drei verschiedene Ränge, die die Wirksamkeit des ursprünglichen Merkmals erhöhen. Um zu einem neuen Merkmal zu gelangen, müssen Sie das vorhergehende Merkmal maximal nutzen.

Thps 1+2 Erscheinungsdatum

Es gibt insgesamt 34 Punkte, die Sie in Ihrem Artefakt-Merkmalsbaum ausgeben können, aber die Reihenfolge, in der Sie Fortschritte machen, liegt ganz bei Ihnen, mit Ausnahme der Maximierung bestimmter Merkmale auf dem Weg. Sobald Sie alle Punkte für eine Artefaktwaffe erreicht haben, können Sie auch ein Bonusmerkmal mit 20 zusätzlichen Rängen freischalten, das Ihren Gesamtschaden erhöht. Es ist erwähnenswert, dass Sie alle Eigenschaften, die Sie bereits erreicht haben, gegen hohe Artefaktkraftkosten erstatten können.

Nicholas Bashore

Relikte funktionieren ähnlich wie Meta-Edelsteine ​​aus früheren Erweiterungen und können in Ihre Artefaktwaffe gesteckt werden, um deren Gegenstandsstufe zu erhöhen und Bonus-Ränge für bestimmte Eigenschaften der Waffe zu gewähren. Wenn Sie zum ersten Mal starten, werden für Ihre Artefaktwaffe sofort zwei Slots freigeschaltet, während der dritte durch Abschluss Ihrer Questreihe in der Bestellhalle freigeschaltet werden kann.

Sie können Relikte wie jedes andere Ausrüstungsstück erhalten, und jedem Relikt ist eine Gegenstandsstufe zugeordnet. Einmal in deine Artefaktwaffe gelegt, diese Relikte kann nicht ein- und ausgewechselt werden, muss aber von einem neuen Relikt überschrieben werden. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Relikte die Anforderungen an die Artefaktkraft für die Weiterentwicklung Ihres Artefakt-Merkmalsbaums nicht umgehen. Dies bedeutet, dass Sie immer noch die verbleibenden Ränge jedes Merkmals freischalten müssen, um weiter darin voranzukommen.

Während Sie die Erweiterung durchlaufen, können Sie auch visuelle Erscheinungen für Ihre Artefaktwaffe freischalten, indem Sie verschiedene Quests und Erfolge im Spiel abschließen. Was großartig ist, ist, dass Sie Ihre Artefaktwaffe auch mit transmoggen können andere Auftritte Auch wenn Sie keine andere Waffe umwandeln können, um wie Ihre Artefaktwaffe auszusehen. Ein Quadrat ist ein Rechteck, aber ein Rechteck ist kein Quadrat.

Blizzard plant außerdem, das Artefaktwaffensystem im Laufe des Jahres weiter auszubauen Legion Lebenszeit - was bedeutet, dass im Laufe der Zeit wahrscheinlich neue Erscheinungen, Eigenschaften und Fähigkeiten hinzugefügt werden. Egal, ob Sie sie lieben oder hassen, stellen Sie sicher, dass Sie bei jeder Ihrer Spezialisierungen den Überblick über Ihre Artefaktwaffen behalten. Es wird noch mehr geben.