Wie man Pokémon aus GBA-Spielen mit Pokémon Home in 'Schwert und Schild' überträgt

Jeder liebt ein gutes Vintage Pokémon und mit dem Aufkommen des Transfersystems von Pokémon Home Es ist irgendwie möglich, Pokémon von Game Boy Advance-Titeln bis zu zu übertragen Schwert und Schild . Das bedeutet, dass Spieler ihre Pokémon der 1. Generation erhalten können FireRed und LeafGreen - Remakes der beiden ursprünglichen Spiele, die 2004 veröffentlicht wurden - in die beiden neuesten Spiele, vorausgesetzt, sie sind bereit, sich auf den komplizierten Prozess einzulassen.



Für alle, die sich nach der vergangenen Ära der Pokémon der frühen 2000er Jahre wie dem OG Zigzagoon sehnen, haben Sie Glück! Ein Fan hat ein verschlungenes Flussdiagramm getwittert Ende Januar, um zu zeigen, wie der Prozess theoretisch funktionieren könnte, aber für eine detailliertere Anleitung für den Übertragungsprozess, der nach Generationen aufgeschlüsselt ist, lesen Sie weiter.

Seien Sie gewarnt: Dieser Vorgang ist eine einfache Fahrt. Wenn Sie ein Pokémon aus einem alten Spiel übertragen, kann es nie mehr in seine ursprüngliche Heimat zurückkehren.



Der Pal Park ist ein wichtiger Mechaniker für diesen Prozess. Nintendo



Wie man Pokémon überträgt, die in Generation III erhalten wurden

Zunächst benötigen Sie einen Nintendo DS mit einem GBA-Steckplatz, ein Pokémon-Spiel der Generation III ( Rubin, Saphir, Smaragd, Feuerrot, Blattgrün) , ein Pokémon-Spiel der Generation IV ( Diamant, Perle, Platin, Seelensilber, Herzgold ) und im Spiel so weit fortgeschritten zu sein, dass der National Dex freigeschaltet wurde.

Nachdem Sie den National Dex freigeschaltet haben, erhalten Sie Zugang zu einem Ort namens Pal Park. Im Pal Park können Sie Gen III-Pokémon wie folgt auf Gen IV übertragen:

  1. Stellen Sie sicher, dass sich das Spiel, aus dem Sie Pokémon nehmen möchten, im GBA-Slot befindet, während sich das Spiel, auf das Sie übertragen, in Ihrem DS Cart-Slot befindet.
  2. Starten Sie das Spiel und Sie sollten eine neue Option in Ihrem Hauptmenü sehen, die 'Migrieren von' lautet. Drücke diesen Knopf und wähle sechs Pokémon aus, die du übertragen möchtest.
  3. Verlassen Sie das Transfermenü, geben Sie Ihr Spiel ein und begeben Sie sich zum physischen Standort von Pal Park.
  4. Dort werden Sie aufgefordert, diese sechs Pokémon mit speziellen Parkbällen zurückzuerobern, die niemals versagen.
  5. Voila! Sie haben diese Tiere an Gen IV übertragen!



Hinweis: Mit dieser Methode können nur 6 Pokémon gleichzeitig übertragen werden.

Wenn Sie die Wahl haben, führen Sie alle Ihre Migrationen in durch Herz Gold oder Seelensilber . Diamant, Perle, und Platin Alle haben Einschränkungen, sodass Sie innerhalb von 24 Stunden nur eine einzige Überweisung erhalten. Herz Gold und Seelensilber unterlassen Sie. Wenn Sie auf beschränkt sind Diamant, Perle, und Platin, Die Einschränkung kann umgangen werden, indem Sie nach jeder Übertragung manuell auf die Uhr drücken.

Pokemon Home Flussdiagramm von NintendoNintendo

Wie man in Generation IV erhaltene Pokémon überträgt



Dazu benötigen Sie Zugriff auf zwei DS- oder 3DS-Systeme, ein Gen IV Pokémon-Spiel ( Diamant, Perle, Platin, Seelensilber und Herzgold ) und ein Gen V Pokémon-Spiel ( Schwarz, Weiß, Schwarz 2, oder Weiß 2 ) und den National Dex im Gen V-Spiel erhalten zu haben. Sobald das erledigt ist, können Sie loslegen!

  1. Legen Sie Ihr Gen V-Spiel in ein 3DS / DS und Ihr Gen IV-Spiel in das andere.
  2. Besuchen Sie im Gen V-Spiel das PokéTransfer Lab auf der Route 15.
  3. Sprechen Sie mit dem Wissenschaftler ganz hinten im Labor, um den Transfer zu initiieren.
  4. Klicken Sie auf der Konsole mit Ihrem Gen IV-Titel über das Hauptmenü des Systems auf DS Download Play. Nach einiger Zeit wird ein Symbol für Ihr Ziel-Gen-V-Spiel mit den Worten Poké Transfer ID: (Ihre Nummer) angezeigt. Wählen Sie dieses aus, um fortzufahren.
  5. Nach einiger Zeit werden Sie zu einer Replik Ihres Gen IV-PCs weitergeleitet, wo Sie aufgefordert werden, sechs zu übertragende Pokémon auszuwählen. Sie können alle anderen Pokémon als Eier und das Spikey-Eared Pichu übertragen. Alle gehaltenen Gegenstände werden fallen gelassen
  6. Beende das folgende Minispiel.
  7. Jetzt werden Sie gefragt, ob Sie diese sechs Pokémon definitiv übertragen möchten. Sagen Sie 'Ja'.
  8. Dann haben Sie die Möglichkeit, weitere Sechs auf dieselbe Weise zu übertragen.
  9. Wenn Sie mit dem Übertragen von Pokémon fertig sind, kehren Sie zur Konsole zurück, die Ihr Gen V-Spiel enthält. Der Wissenschaftler wird ausrufen, was für eine großartige Arbeit Sie geleistet haben, und das Pokémon wird offiziell übertragen

Glücklicherweise gibt es für diese Generation kein Zeitlimit, aber sechs auf einmal sind immer noch ein ziemlicher Aufwand.

Wie man in Generation V erhaltene Pokémon überträgt

Wenn Sie Ihr Pokémon so weit übertragen haben, empfehle ich Ihre Hartnäckigkeit. Pokemon aus Gen V nehmen ( Pokémon Schwarz, Weiß, Schwarz 2, oder Weiß 2) und die verschiedenen Titel der virtuellen 3DS-Konsole ( Pokémon Rot, Blau, Gelb, Gold, Silber, und Kristall) ist zum Glück viel einfacher und billiger als die vorherigen Aufgaben. Alles, was Sie für diese Übertragung benötigen, ist ein 3DS-, ein Gen V-, Gen VI- oder VII-Spiel ( Pokémon X, Y, Omega Ruby, Alpha Saphire, Sonne , Mond , Ultra Sun. , und Ultra Moon) und ein Pokémon Bank Abonnement. Während ein Bankabonnement normalerweise 5 US-Dollar pro Jahr kostet, ist es bis Mitte März 2020 zum Gedenken an den Start von Pokémon Home völlig kostenlos.

So navigieren Sie!

  1. Gehen Sie zum 3DS eShop und laden Sie die Pokémon Bank App herunter.
  2. Starten Sie nach der Installation die App und wählen Sie im Hauptmenü die vierte Option mit dem Titel Poké Transporter App Download. Dadurch wird der Download der Poké Transfer-App initiiert, die nicht über die native Benutzeroberfläche des eShops verfügbar ist.
  3. Starten Sie vor dem Starten der App den Titel, von dem Sie Mons nehmen möchten, und platzieren Sie alle zur Übertragung markierten Pokémon in Box 1. Die App kann keine Pokémon erkennen, die sich in anderen Boxen befinden
  4. Kehren Sie anschließend mit Ihrem eingefügten Gen V-Spiel zur Poké Transporter-App zurück. Die App erkennt das Spiel automatisch und fordert eine Überweisung an die Pokémon Bank an.
  5. Entfernen Sie Ihr Gen V-Spiel, ersetzen Sie es durch einen Gen VI- oder VII-Titel und starten Sie die Pokémon Bank neu.
  6. Ihr neu übertragenes Pokemon ist in der Transportbox der Pokémon Bank verfügbar.
  7. Wenn Sie sich in der Transportbox befinden, doppelklicken Sie auf den Start, um den grünen Pfeil aufzurufen, mit dem Sie die gesamte Box gleichzeitig markieren können!
  8. Ziehe das markierte Pokémon in ein leeres Feld in der Bank und du bist fertig!
  9. Wenn Sie mehr als eine Schachtel Pokémon übertragen möchten, wiederholen Sie die Schritte 3 bis 8. Wenn nicht, sind Sie in der Heimstrecke !

Das echte Pokémon Home Flowchart u / dominodave

Mit all deinen Pokémon innerhalb der Bank kannst du sie jetzt zwischen Gen VI und VII neu verteilen. Sie können auch Pokémon platzieren, die in Gen VI und VII gefangen wurden. Die Bank ist Ihre letzte Grenze, bevor Sie sich mit Ihren Poképals 2002 wieder vereinigen können Schwert und Schild über die Verwendung von Pokémon Home für eine letzte Übertragung.

Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem anderen Handbuch, um den Vorgang abzuschließen:

Wann kommt Destiny 2 Raid raus

Muss lesen :: So transferieren Sie Pokémon von der Pokémon Bank zu Pokémon Schwert und Schild mit Pokémon Home

Für Pokémon war es 2002 einfacher, aber sei dankbar, dass du dich in deinem aktuellen Spiel endlich wieder mit diesem Premium-Zickzack verbinden kannst.

Pokémon Home ist jetzt für iOS, Android und Switch verfügbar.