Die Direktoren von 'Infinity War' versprechen, dass Hawkeyes Abwesenheit erklärt wird

Wenn Sie sich die Trailer angesehen haben Rächer: Unendlichkeitskrieg Als ich mich am 27. April freigab und mich fragte, wo in Jack Kirbys grüner Erde Hawkeye ist, wundere ich mich nicht mehr. Die Regisseure Joe und Anthony Russo haben den Fans versichert, dass Hawkeyes Abwesenheit erklärt wird.



Am Donnerstag in der neuesten Ausgabe von Gesamtfilm Zeitschrift (über GamesRadar + ) Anthony Russo sagte, Hawkeyes Abwesenheit sei tatsächlich Teil der Geschichte. Alles wird erklärt, wenn die Leute den Film sehen, sagte er in Bezug auf Jeremy Renners Marvel-Helden. Es ist alles in die Geschichte eingebunden.

Gesamtfilm hat jedoch bestätigt, dass Hawkeye in ist Rächer: Unendlicher Krieg und dass er eine neue Mohawk-Frisur trägt. Wenn man bedenkt, dass Hawkeye verheiratet ist und Kinder hat, könnte das ein seltsamer Blick sein.



Zusammen mit Ant-Man war Hawkeye MIA aus fast allen Werbematerialien für Unendlichkeitskrieg . (Fans auf Reddit haben kürzlich geglaubt Sie fanden Ant-Man auf dem IMAX-Poster zum Unendlichkeitskrieg , aber es ist unwahrscheinlich.) Seit seinem Auftritt im Jahr 2011 Thor Jeremy Renner hat den Charakter im gesamten Marvel-Film-Franchise gespielt, der in einem Black-Ops / Taktik-Bereich agiert als jemand wie Thor oder Iron Man. Nach 2015 Avangers: Zeitalter des Ultron Hawkeye zog sich zurück, aber die Ereignisse von Captain America: Bürgerkrieg zog ihn zurück ins Spiel.



Der letzte bekannte Aufenthaltsort für den Avenger mit dem Bogen war das Floß, ein Supergefängnis für verbesserte Menschen, das in den 2016er Jahren zu sehen war Captain America: Bürgerkrieg . Durch die Verletzung der Sokovia-Abkommen und die Unterstützung des Flüchtlings Steve Rogers wurde Hawkeye in eine Zelle gesperrt. Dies ist nicht der richtige Ort für einen Familienvater.

Ob Hawkeye dabei ist oder nicht Unendlichkeitskrieg wird er definitiv im unbenannten erscheinen Rächer 4 Der Schauspieler Jeremy Renner war während der Produktion auf dem Kostüm des Films zu sehen.

Rächer: Unendlichkeitskrieg wird am 27. April veröffentlicht.