Ein intensiver neuer Dune-Trailer beweist, dass dies nichts mit Star Wars zu tun hat

Düne ist nicht am rummachen.



Der mit Spannung erwartete zweite Trailer für Dune: Teil eins gerade online uraufgeführt und präsentiert eine düstere Ästhetik und einen feierlichen Ton für das kommende Science-Fiction-Epos.

Das neue Filmmaterial vermittelt eine echte Botschaft darüber, was das Publikum von Denis Villeneuves Adaption des beliebten Romans von Frank Herbert erwarten kann: nämlich, dass dies eine zutiefst ernste Weltraumoper ist, die den brutalsten Elementen des Ausgangsmaterials unerschrocken treu bleibt.



Hier ist, warum das neue Düne Trailer beweist, dass dieser Film weit entfernt von der Galaxie weit, weit weg von Star Wars sein wird. Spoiler voraus für den zweiten Düne Anhänger.



Schauen wir uns zuerst den neuen Trailer an!

Dunes Imperialismus anzunehmen ist realistischer

In den weit verstreuten Science-Fiction-Welten von Star Wars und Dune regieren Imperien und zerschlagen ihre Gegner. In Star Wars ist das Imperium rein faschistisch, eine böse Regierung, die von einem Wahnsinnigen angeführt und durch Angst und Grausamkeit aufrechterhalten wird. Düne , nimmt diese Prämisse jedoch realistischer an und stellt fest, dass die Ausbreitung eines Imperiums viele gute Leute erfordert, die sich an der Aufrechterhaltung seiner Herrschaft beteiligen.

Als neues Düne Trailer öffnet, Arrakis gebürtige Chani (Zendaya) beschreibt, wie das schurkische Haus Harkonnen ihren Planeten belagert und die Fremen unterdrückt und versklavt hat. Die Verbrechen der Harkonnens und das Ausmaß, in dem andere Charaktere des Films in diese Verbrechen verwickelt sind, werden eindeutig eine wichtige Rolle spielen Düne.



Paul geht auf eine Heldenreise ... irgendwie. Warner Bros

Paul ist kein Luke Skywalker

Obwohl Paul (Timothée Chalamet) hat zahlreiche Mentoren – Gurney (Josh Brolin), Duncan (Jason Momoa) und sein Vater Duke Leto (Oscar Isaac) – seine Reise ist nicht wirklich mit der von Luke vergleichbar. Oberflächlich betrachtet könnte man denken, dass Pauls Verwandlung in einen revolutionären Helden ähnlich ist, aber der Unterschied besteht darin, dass Paul seine Hände auf eine Weise schmutzig macht, die Lukas nie wirklich getan hat. In Star Wars tötet Luke einige Leute auf dem Todesstern und anderswo, aber das Publikum hat im Allgemeinen das Gefühl, dass Luke seine Unschuld behält. Als neues Düne Trailer beweist, dass Pauls Unschuldsverlust im Grunde der Bogen des Films ist.

Jason Momoa als Duncan.Warner Bros

worum geht es bei waco auf netflix

Kein Happy End



Nur weil Paul am Ende gegen die Schurken kämpfen wird, heißt das nicht, dass er unbedingt erfolgreich sein wird. Die Geschichte von Düne ist dunkel, und es geht nicht nur darum, sich gegen die Mächte des Bösen zu wehren, um den Tag zu gewinnen. In vielerlei Hinsicht ist diese Welt realistischer.

Paul versucht nicht nur, seine Familie zu schützen; Am Ende des Tages wird es seine Mission sein, ein neues Imperium zu gründen. Der neue Trailer stellt einige Helden des Hauses Atreides vor (wie Jason Momoas Duncan Idaho ), aber hänge an keinem von ihnen zu sehr. Die Handlungsstränge von Düne mehr gemeinsam haben mit Game of Thrones als mit der weit, weit entfernten Galaxie.

Düne erscheint am 22. Oktober in den US-Kinos und auf HBO Max.