Es ist der Sommer von Matt McCoy

Für die vielen dunklen Windungen der neuen Saison von Wahrer Detektiv hält es für angebracht, seine Zuschauer anzugreifen, es darf nicht gesagt werden, dass es keinen Sinn für Humor hat. In der fünften Folge dieser Staffel, Other Lives, wurden die Talente eines Matt McCoy vorgestellt - zumindest für mich am bekanntesten für seine Wendung in zwei Folgen als Lloyd Serenity Now Braun auf Seinfeld vor 20 Jahren. Letzte Nacht spielte McCoy einen Shitheel-Anwalt für die Shitheel-Schauspielerin, die behauptet hat, Taylor Kitschs verschlossener Highway Patrol Officer Paul Woodrugh habe versucht, sie für einen Blowjob abzuschütteln. McCoy ist ein lustiger Typ, wenn er sein will, aber der Richtig D. Bit Part lässt ihn eine priggish Prickishness zeigen, perfekt für einen Schlangenbeschwörer eines Anwalts.



Es gab keinen Grund, warum er diese bestimmte Szene hätte stehlen sollen, außer einer Eigenart McCoys C.V. Das heißt, dass sein früherer Schauspielkredit auch eine kurze Zeit als kalifornischer Zivilanwalt in einer HBO-Show am Sonntagabend war. Es war McCoy, als Pete Monahan, ein beschämter und ausgeschlossener Mann, der sich mit Gesetzen auseinandersetzte, der sich lange genug stabilisierte, um das zu bekommen Rattenfänger Bande durch eine fast katastrophale Schiedsgerichtsverhandlung am Ende der zweiten Staffel von Silicon Valley .

Was macht das alles? bedeuten ? Vielleicht nichts. Zufall für einen Karriere-Charakterdarsteller, der es wert ist, bemerkt zu werden, wenn Sie wie ich der Typ sind, der nicht einmal herausfinden kann, wie man einen Fernseher einschaltet, es sei denn, es ist ungefähr 20 Uhr. an einem Sonntag, und HBO ist vom Fass. Oder vielleicht etwas Wichtigeres. Zumindest Bestätigung, dass bestimmte Zeitfenster ein flacher Kreis sind.