John Cho Horror Flick 'Searching' ist möglicherweise der erste gute, beängstigende Webcam-Film

Es gibt so viele Horrorfilme mit kleinem Budget für Found Footage, die Web-Cams als primäre Sichtweise verwenden, und keiner von ihnen war gut. Aber der Trailer für Suchen , in dem John Cho die Hauptrolle spielt ( Star Trek ) als Vater, der über seine vermisste Tochter verzweifelt ist, könnte er endlich den Fluch brechen und uns einen wirklich guten Horrorfilm über Technologie geben. Oder nicht. Aber zumindest hat es John Cho.



Am Donnerstag veröffentlichte Sony den Trailer für Suchen , ein neuer Horror / Thriller von Regisseur Aneesh Chaganty, produziert von Timur Bekmambetov. Der Film spielt Cho als David, einen verwitweten Vater, dessen 15-jährige Tochter Margot (Michelle La) nach einer Party vermisst wird. In der Hoffnung, Antworten zu finden, stöbert David in Margots sozialen Netzwerken, um dann das geheime Leben seiner übererfüllten Tochter zu entdecken. Der Film spielt auch Debra Messing ( Will & Grace ) als Polizist, der sich mit David zusammenschließt, um Margot zu finden.

Einzigartig für den Film (oder auch nicht) ist, dass er über Webcam und FaceTime erzählt wird. Das macht Suchen Das Neueste aus einem langen Subgenre des Found Footage-Horrors, bei dem mithilfe moderner Technologie Geschichten aus einer ungewöhnlichen Perspektive erzählt werden. Leider hat es nie wirklich funktioniert. Erinnert sich jemand? Ratter ? Fenster öffnen ? The Den ? Es gab sogar 2014 Unfreundlich , der eine ähnliche Prämisse hatte und auch von Bekmambetov produziert wurde, der sich wirklich für solche Dinge zu interessieren scheint.



John Cho spielt in 'Searching' die Hauptrolle eines Vaters, der nach seiner vermissten Tochter sucht. YouTube.com/Sony Pictures



Glücklicherweise gibt es John Cho, einen beliebten Schauspieler, den Hollywood einfach nicht als populär genug erachten kann. Im Jahr 2016 war Cho das Thema der #StarringJohnCho Hashtag, der sich weniger mit Cho als Schauspieler als vielmehr mit der Förderung asiatisch-amerikanischer Schauspieler in Hauptrollen befasste. Der erste Film, in dem Cho nach dem Hashtag die Hauptrolle spielte, war Kogonadas Kolumbus , ein Indie-Drama, in dem Cho eine Bindung zu einem Teenager eingeht, der von Hayley Lu Richardson gespielt wird. Es scheint, dass #StarringJohnCho immer noch läuft, und diesmal geht es einen viel beängstigenderen Weg.

Suchen wird am 3. August in die Kinos kommen.