Auf der Kardaschew-Skala des Alien-Fortschritts rangieren die Menschen erbärmlich niedrig

Menschen lieben es, so ziemlich alles zu beschriften - sogar Dinge, von denen wir nichts wissen, wie unentdeckte außerirdische Zivilisationen. Vor über 50 Jahren hat ein sowjetischer Astrophysiker ein Power-Ranking für ETs erfunden, damit wir feststellen können, wie sie sich mit Erdlingen vergleichen.



Die Kardaschew-Skala wurde in den 1960er Jahren von einem Russen namens Nikoli Kardaschew, dem Gründungsredakteur von, eingeladen Futurismus , Erzählt Jolene Creighton Invers .

Es gibt uns im Grunde eine Möglichkeit zu messen, wie fortgeschritten eine Zivilisation ist, und mit Blick auf die Zukunft könnte es uns helfen, alle außerirdischen Zivilisationen, denen wir begegnen könnten, besser zu klassifizieren.



Red Dead Redemption 2 Ehrensystem

Am Mittwoch haben Creighton und Futurismus Die Chefredakteurin Sarah Marquart war Gastgeberin eines Standes auf der Inverse Lunar Eclipse Party und Wissenschaftsmesse bei Caveat in New York City, das den Ursprung und die Entwicklung dieses außerirdischen Ranking-Systems erklärte.



Marquart und Creighton vor ihrem Stand auf der Inverse Science Fair. Über @shazthephotog. Shante Carlan Fotografie / Rückseite

Jede Kategorie in der Kardaschew-Skala misst den technologischen Fortschritt auf der Grundlage der Energiemenge, die eine Zivilisation aus ihrer Umgebung nutzen kann, erklärten sie. Kardaschew entwarf sein System ursprünglich für vier Kategorien, Zivilisationen vom Typ 0 bis Typ 3. Später erhöhte der berühmte theoretische Physiker Michio Kaku den Einsatz um a fünfte Rang auf der Skala.

Die Menschheit hat einen niedrigen Rang von 0,7, weil wir nicht vollständig gelernt haben, wie man alle Energiequellen nutzt, die die Erde bereitstellt.



Um zu einem Typ 1 zu gelangen, muss man die Energie seines gesamten Planeten nutzen, sagte Creighton. Also die gesamte Sonnenenergie, die Sie erreicht, mit Dingen wie Geothermie, Wind und Gezeiten. Wir haben das noch nicht vollständig gemacht, wir haben nicht alle Energiequellen gemeistert. Bei Typ 2 können Sie die Energieabgabe Ihres gesamten Sterns erfolgreich nutzen. Vielleicht verwenden Sie eine Dyson-Kugel, um die gesamte Energie einzufangen, und Sie haben Dinge wie die Kernfusion gemeistert.

Je weiter Sie auf der Skala gehen, desto verrückter werden die Anforderungen, um voranzukommen. Sobald eine Zivilisation die Typ-2-Marke überschreitet, rasen diese Außerirdischen im Wesentlichen durch ihre Galaxie und nutzen die Energie mehrerer Sterne.

Bei Typ 3 hatten Sie im Grunde die Möglichkeit, über Ihren Heimatplaneten hinaus zu verschiedenen Sternen zu gehen und Energie aus all diesen verschiedenen Bereichen zu gewinnen, erklärte Marquart. Typ 4 ist im Grunde nicht erreichbar - das ist im Wesentlichen so, als würde man die Kraft des gesamten Universums umfassen.



Wir hatten zwar noch keine Gelegenheit, die Kardaschew-Skala zu verwenden noch Wir können sicher sein, dass wir sie einstufen können, wenn wir jemals auf Außerirdische stoßen. Wenn sie kein Typ 4 sind, werden sie uns wahrscheinlich zerquetschen.