Hoffen wir, dass 'The Last Jedi' Luke sein zweites Lichtschwert zurückgibt

Als Rey ihm am Ende von Luke Skywalkers altes Lichtschwert überreicht Das Erwachen der Macht und (wahrscheinlich) der Anfang von Der letzte Jedi , Luke sollte es eigentlich egal sein. Und das liegt daran, dass er dieses Lichtschwert schon lange verloren hat. So sehr, dass er es bereits vor zwei Folgen ersetzt hat. Lukes zweites Lichtschwert, das er selbst gemacht hat, das mit der grünen Klinge, ist sein wahres Lichtschwert, weil es niemandem außer ihm gehörte. Und aus diesem Grund wäre es großartig zu sehen, wie er es wieder einschwingt Der letzte Jedi.



Das Folgende spekuliert darüber, was in passieren könnte Star Wars: Der letzte Jedi Das heißt, wenn eines der folgenden Ereignisse eintritt, kann alles, was darunter liegt, als sehr intuitiver Spoiler angesehen werden.

Haben kleine Albträume mehrere Enden?

Ruft den Säbel mit der blauen Klinge, den Finn und Rey mit sich führen Das Erwachen der Macht Das Lichtschwert von Luke Skywalker ist eine Art Fehlbezeichnung. Genau genommen wurde dieses Lichtschwert irgendwann dazwischen von seinem Vater Anakin Skywalker gebaut Angriff der Klone und Rache der Sith. Obi-Wan gab Luke den Säbel Eine neue Hoffnung , aber nachdem Luke seine Hand verloren hatte Das Imperium schlägt zurück war der Säbel der Zeit verloren. Maz Kanata impliziert Han Solo schlau, dass es eine Geschichte für ein anderes Mal gibt, wie sie 30 Jahre später den Säbel bekommen hat, aber die Chancen, dass wir diese Geschichte bekommen Der letzte Jedi fühle mich ziemlich schlank.



Die Geschichte von Lukes zweitem Lichtschwert ist etwas kürzer. Irgendwann danach Reich baute er einen neuen. Zum größten Teil sind sich alle einig, dass dies durch die Verwendung von Ersatzteilen in Obi-Wans alten Grabungen auf Tatooine erreicht wurde, was erklärt, warum der Griff von Lukes Säbel eher wie Obi-Wans Säbel aussieht als der seines Vaters. Die Tatsache, dass die Klinge des Säbels grün statt blau ist, könnte durch das erklärt werden langjährige Fan-Theorie dass Obi-Wan Teile von Qui-Gons altem grünem Lichtschwert in seiner Hütte versteckt hatte, neben allen Teilen, die Luke überfallen hatte, um seins zu bauen. Es gab sogar eine gelöschte Szene in Die Rückkehr des Jedi das hätte gezeigt, dass Luke Säbel aus einem geheimen Versteck in der Nähe von Jabbas Palast repariert hat. So wie es aussieht, sagt Darth Vader in diesem Film einfach, ich sehe, dass Sie ein neues Lichtschwert konstruiert haben. Ihre Fähigkeiten sind jetzt abgeschlossen.



Seit der Veröffentlichung von Die Rückkehr des Jedi , Canon Star Wars Material (wie Die Klonkriege ) hat festgestellt, dass der einzige Weg, um Ihr Jedi-Training wirklich abzuschließen, darin besteht, Ihr eigenes Lichtschwert mit Ihren Händen und der Macht herzustellen. Dies bedeutet wiederum Lukes wahr Lichtschwert ist sein zweites grünes, weil er sein erstes nicht gebaut hat. Es war ein Einzelgänger, ähnlich wie die super generischen Lichtschwerter, in die Obi-Wan und Anakin geworfen wurden Angriff der Klone. Erinnere dich daran? Oh, hier sind ein paar super einfache Lichtschwerter, ihr seid cool mit diesen, oder?

Wow, damals haben Jungs nur Säbel verschenkt, als wäre es nichts.

Der Punkt ist, das letzte Mal, dass der Skywalker-Säbel benutzt wurde, bevor er Luke gegeben wurde, war von Anakin, als Anakin unschuldige Kinder ermordete und versuchte Obi-Wan Kenobi zu töten. Wenn Sie sich an dieses Detail erinnern, ist es viel sinnvoller, warum Kylo Ren sich bei Finn über dieses Lichtschwert beschwert hat, es gehört mir. Kylo liebt Darth Vaders Scheiße und als Anakin das letzte Mal diesen Säbel benutzte, nannte er sich total Darth Vader, obwohl er noch nicht das Outfit gewechselt hatte.



Die Geschichte dieses Säbels ist nicht so toll.

Der Skywalker-Säbel mit der blauen Klinge hat also eine ziemlich beängstigende und gemischte Geschichte. Und während es großartig ist und alles, was es in Reys Hände flog, um Kylo Ren zu besiegen Das Erwachen der Macht Sie wäre wahrscheinlich besser dran, sich Lukes Säbel mit der grünen Klinge auszuleihen als diesen.

zu spät für Grippeimpfung 2017

In der Zwischenzeit wurde Lukes grünes Lichtschwert nur von Luke Skywalker getragen. Soweit wir wissen, wurde Lukes grüner Säbel nie benutzt, um jemanden unschuldig zu verletzen. Es sei denn natürlich, Sie lesen Mark Hamills geheime Fanfiction zu diesem Thema. Zu diesem Zeitpunkt setzen alle Wetten darauf, dass Luke sich entzündet irgendein Lichtschwerter in Der letzte Jedi sind total aus.



Aber vorerst, weil der Trailer für Der letzte Jedi scheint so langweilig zu sein, und wir wissen, dass Luke mindestens einmal im Film lächeln wird. Es wäre großartig, wenn er im süßen grünen Schein seines glücklichen Säbels zur verwegenen Mode zurückkehren würde.

Oh, verdammt noch mal.

Der letzte Jedi kommt am 15. Dezember überall in die Kinos. Besuchen Sie, während Sie auf das Eintreffen des Films warten Invers Jeden Tag finden Sie hier weitere Einträge in unserer Last Jedi Wishlist Series.