Litecoin Creator prognostiziert 'Flappening' -Preis vor dem Start von Litepay

Die Litecoin-Achterbahn wird nicht so schnell anhalten. Litepay - ein Zahlungssystem, das eine einfache Umstellung von Litecoin auf Fiat-Währungen verspricht - soll diesen Montag eingeführt werden.



Am Tag vor seiner Einführung twitterte Litecoin-Gründer Charlie Lee eine Vorhersage, dass die Marktkapitalisierung des Tokens die von Bitcoin Cash im Jahr 2018 übersteigen wird, ein Ereignis, das er als Flappening bezeichnet hat. Einen großen Namen wie diesen zu übertreffen, wäre eine monumentale Leistung für die Altmünze und würde ihren Platz unter den erfolgreichsten Kryptowährungsunternehmen festigen.

Laut CoinMarketCap beträgt die aktuelle Marktkapitalisierung von Litecoin 12,29 Milliarden US-Dollar, während Bitcoin Cash 21,05 Milliarden US-Dollar beträgt.

Welches Tabletop-RPG soll ich spielen?

Ab 12:30 Uhr Am Ostermontag hat Litecoin einen Wert von 222,53 USD. Die Altmünze fiel am 24. Februar kurzzeitig unter 200 US-Dollar, scheint sich jedoch aufgrund der Veröffentlichung von Litepay und Lees Kommentaren erholt zu haben und erreichte am 25. Februar einen Höchststand von 233,89 US-Dollar.



Bevor wir uns damit befassen, wie Litecoin Bitcoin Cash übertreffen kann, ist zu beachten, dass Lee Berichten zufolge bereits im Dezember 2017 alle seine Litecoin-Bestände verkauft hat Reddit Post dass er diesen Schritt unternahm, um Interessenkonflikte mit dem Gründer des Tokens zu vermeiden.

Im Gegensatz zur einfachen Betrachtung des Preises einer Kryptowährung gibt die Marktkapitalisierung den Händlern eine Vorstellung von der relativen Größe eines Tokens. Diese Zahl ergibt sich aus der Multiplikation des aktuellen Preises von beispielsweise Litecoin mit der Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Litecoin-Token. Dies ergibt einen Dollarbetrag, wie viel die gesamte digitale Währung wert ist.

Welches Pokémon-Spiel kannst du Mew fangen?

Die Marktkapitalisierung wird maßgeblich davon beeinflusst, wie häufig ein bestimmtes Token verwendet wird. Ein Hauptproblem bei der Mehrheit der Kryptowährungen ist jedoch, dass die meisten Geschäfte und Restaurants sie nicht wirklich als Zahlungsmittel akzeptieren. Dies macht die digitale Währung zu einem einfachen Online-Vermögenswert anstelle eines ausgabefähigen Angebots.



Wenn Litepay sein Versprechen einhält, Litecoin-Fonds schnell und nahtlos in Fiat-Währungen für Ausgaben umzuwandeln, könnte es möglicherweise von Unternehmen übernommen werden und die Marktkapitalisierung erhöhen. Das ist der Weg zu dem, was Lee das Flattern nennt.

Wann wird Star Wars auf Netflix sein?

Laut der Website von Litepay wird es in 41 Ländern verfügbar sein, es bleibt jedoch eine offene Frage, wie weit Unternehmen das neue Zahlungssystem akzeptieren und vor allem, wie viele Verbraucher sich für die Zahlung mit diesem neuen, möglicherweise unkomplizierteren System entscheiden werden Kryptowährungsbasierte Methode.

Ohne umfassende Benutzerunterstützung könnte das Flattern etwas wie ein Wunschtraum sein.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sehen Sie sich dieses Video über den Schöpfer von Litecoin an, einen meme-liebenden Internet-Vater.