Loki ist Marvels bisher größte Herausforderung aus einem nerdigen Grund

Wenn Sie gelesen haben Comic-Bücher so lange wie ich, dann haben Sie sich zweifellos irgendwann von der Kontinuitätsfrage geplagt.



Die Kontinuitätsfrage nenne ich gerne das Phänomen, das auftritt, wenn Sie eine Ausgabe lesen und die Ereignisse nicht ganz mit dem übereinstimmen, was Sie für wahr halten.

Es kann ein Charakter sein, mit dem sich ein Team zusammenschließt Spider-Man in New York wenn du verdammt gut weißt, dass sie mit im Weltraum sind die Rächer .



Es mag die Erscheinung eines Kostüms sein, mehr als bloße Schattierungsvariationen, aber ein Held, der einen Umhang und eine Kutte trägt, die nicht mehr verwendet werden.



Oder es kann eine viel größere Sache sein, wie die erste Ankunft eines Gegners in Gotham City das passt nicht in die neu etablierte Veranstaltungskette. Diese nagenden Probleme mögen übermäßig nerdig sein, aber wenn Sie keine Nerds wären, wären Sie nicht hier.

Willkommen liebe Leser, Nerds und Nerdlings, zu THE GUTTER, einer wöchentlichen Erkundung der Konzepte, Kritiken und Kuriositäten, die zwischen den Tafeln von Comics und ihren Adaptionen leben.

Eine Krise der Kontinuität

Krise auf unendlichen Erden (1985) .DC



Die meiste Zeit meines Comic-Sammlerlebens habe ich es genossen, meine Comics und Graphic Novels in chronologischer Reihenfolge zu halten, nicht in Bezug auf die Veröffentlichung, sondern auf Kontinuität. Ich mag das Gefühl, die Reise einer Figur vor mir sehen zu können, ihren Bogen und ihre wechselnden Beziehungen zu verfolgen.

Es hat sicherlich die Recherche zu bestimmten Charakteren erleichtert, aber es kommt ein Punkt im Leben jedes Comic-Fans, an dem man merkt, dass einige Dinge einfach nicht passen. Batman und Wolverine können nicht vier Bücher bei DC bzw. Marvel leiten (alle in der Gegenwart spielen) und ein striktes Gefühl der Kontinuität bewahren. Zumindest für mich ist es hilfreicher, sich die Zeitleiste dieser Geschichten als elastisch vorzustellen, mit mehreren Bögen, die in dieselbe allgemeine Zeitleiste passen.

warum verhält sich mein hund komisch

Einige Comic-Ersteller und -Redakteure sind in dieser Praxis recht geschickt geworden und stellen sicher, dass keine Arbeit einer anderen widerspricht. Andere werfen alle Vorsicht in den Wind, um die Geschichte zu erzählen, die sie erzählen wollen.



Beides hat seine Vorzüge, was uns zur Kontinuitätsfrage innerhalb von Adaptionen führt: den Filmen und Fernsehsendungen, die immer enger mit dem Medium Comic verbunden werden. Ich muss mich fragen, was ist Kontinuität in unseren Superhelden-Filmuniversen wert?

Eintreten, Loki

Marvel Studios hat es geschafft, die Kontinuität ziemlich festzuhalten.Marvel

Mit Loki soll mit der Zeitleiste des Marvel Cinematic Universe spielen, nach den Zeitreise-Hijinks-Ereignissen von Avengers: Endgame , frage ich mich, ob ein potenzieller Schraubenschlüssel in die Werke der sorgfältig kuratierten Kontinuität von Marvel Studios geworfen werden könnte. Wenn uns Comics etwas gelehrt haben, dann sind es Zeitreisen, kollidierende Multiversen und Krisen, die alle eine endlose Verwüstung für die Kontinuität bedeuten.

Marvel Studios hat es geschafft, die Kontinuität ziemlich fest zu halten – abgesehen von Verwirrungen acht Jahre später Titelkarte am Anfang von Spider-Man: Heimkehr , die im Sourcebook korrigiert wurde Marvel Studios: Die ersten 10 Jahre . Selbst mit der Frage, ob die Marvel Television-Eigenschaften, die auf Netflix, ABC, Freeform und Hulu uraufgeführt wurden, immer noch in der Luft hängen, hat Marvel eine Fülle von Widersprüchen und Verwirrung vermieden, was meiner Meinung nach ein Grund für die Franchise ist Popularität. Ähnlich wie die Fast & Furious Franchise werden Charaktere in und aus der Erzählung verwoben, kehren auf überraschende Weise zurück und tragen zum Reichtum der Welt bei. Es ist ein lustiges Zeug für eine Fangemeinde.

Schwarze Witwe wird sich in eine bereits bestehende Kontinuität einfügen und zweifellos eine narrative Saat setzen, die sich in Phase 4 auszahlen wird

Ein wesentlicher Teil des jüngsten Erfolgs der MCU ist auch auf Kontinuität zurückzuführen. Wanda Maximoffs Reise in WandaVision wird durch die Verwendung ihrer Geschichte umso überzeugender, nicht nur das, was das Publikum in den Filmen gesehen hat, sondern auch das, was es in der achten Episode, Previously On, sieht, die ungesehene Momente in Wandas Leben beschreibt, die perfekt zu dem passen, was wir gelernt haben über die Figur in den Filmen.

Und in Der Falke und der Wintersoldat , gewinnt die Geschichte des Supersoldaten-Serums mit der Geschichte von Isaiah Bradley eine neue Bedeutung und verändert möglicherweise die Sichtweise des Publikums auf Tony Stark und Bruce Banner, deren jeweilige heroische Persönlichkeiten von Ironman und Hulk als direktes Ergebnis der missbräuchlichen Experimente angesehen werden können Bradley.

Es sind nicht nur die Serien der Marvel Studios, die große Gewinne für Kontinuitätsfans versprechen. Schwarze Witwe , der erste MCU-Spielfilm seit 2019 Spider-Man: Weit weg von Zuhause , fügt sich in eine bereits bestehende Kontinuität ein. Die zentralen Ereignisse des Films finden nach Avengers: Bürgerkrieg Aber vorher Avengers: Infinity War , gibt dem Publikum einen Einblick in eine unerforschte Zeit und setzt zweifellos narrative Saat, die sich in Phase 4 auszahlen wird.

Wächter der Galaxie 2 Trailer-Soundtrack

Die X-Men vs. Kontinuität

X-Men: Tage der Zukunft Vergangenheit bricht Kontinuität, funktioniert aber auch nur da davon.20th Century Fox

Der Erfolg der Kontinuität der MCU steht in krassem Vergleich zu Fox' X-Franchise, die mit verwechselt wurde X-Men: The Last Stand und X-Men Origins: Wolverine , und noch weiter mit X-Men: Erste Klasse und X-Men: Tage der Zukunft Vergangenheit . Doch trotz der verwirrenden Natur der Zeitleiste des Franchise, X-Men: Tage der Zukunft Vergangenheit wäre nicht der Erfolg gewesen, wenn es nicht ein Crossover zwischen den Erste Klasse Besetzung und die Besetzung von X-Men so viele Fans waren mit dem Zuschauen aufgewachsen.

Das X-Franchise gelang durch Spielen schnell und lose mit den Regeln.

Aber jenseits des Sogs der Nostalgie gelang es dem X-Franchise, schnell und locker mit den Regeln zu spielen und sich keine Sorgen um Kontinuität zu machen, insbesondere in seinen späteren Jahren. Die Totes Schwimmbad Filme, Der Vielfraß , und Logan passen vielleicht nicht perfekt zum zuvor etablierten Kanon, aber indem wir uns nicht darüber Gedanken machen, welche Charaktere verwendet werden können und welche nicht und welche Schauspieler sie spielen müssen, haben wir ausgezeichnete eigenständige Geschichten erhalten, die sich nur auf das oberflächlichste Vorwissen stützten.

Bevor Disney Fox kaufte, ging es mir nur um die Idee, mit diesen Charakteren – Gambit, X-23, Magneto, den New Mutants – nur Geschichten zu erzählen und mir keine Gedanken darüber zu machen, wie sie alle dazu passen X2 . Es unterschied das Franchise von Marvel und erweckte das Gefühl, nie zu wissen, wohin die Geschichte führen würde.

Game of Thrones nächste Buchveröffentlichung

Um für eine Minute zwischen den Medien zu springen, ist die gleiche Idee das, was die Black Label-Bücher von DC und die neu aufgelegten Marvel-Bücher antreibt Was ist, wenn…? Miniserie. Eine leichte Vertrautheit mit den Charakteren und ihren Hintergründen ist alles, was Sie brauchen, um zu sehen, wie Kreative mit diesen Charakteren loslegen und sie an Orte bringen, an die sie in der Kontinuität der Hauptlinie niemals gehen könnten.

Multiversum Chaos

Der Batman (2022) wird eine weitere DC-Filmkontinuität starten.DC

Nach der finanziellen und kritischen Enttäuschung der Kinofassung von Gerechtigkeitsliga , scheint Warner Media mit dem DC Extended Universe einen ähnlichen ‚Black Label‘-Ansatz zu verfolgen. Joker und Der Batman existieren in ihren eigenen Kontinuitäten. Sogar Aquaman und WW84 , während sie immer noch in der Welt von Zack Snyder ansässig sind, nehmen ihre eigenen kreativen Änderungen vor, die nicht ganz zum Snyder-Vers passen (wie Wonder Woman, die die Welt des Mannes verlässt und Meras Eltern tot sind).

Die DCEU steht als eine Art zentristisch Kontinuität annehmen.

Die DCEU steht als eine Art zentristische Auffassung der Kontinuität zwischen den beiden gegensätzlichen Extremen der MCU und des X-Franchise. Es gibt eine Art Kontinuität, aber nicht jeder nimmt es die ganze Zeit ganz ernst.

Inzwischen verfolgen sowohl Marvel als auch DC das Multiversum. Der Blitz wird Michael Keaton als Batman zurückbringen, und Spider-Man: Kein Weg nach Hause zeigt Alfred Molina als Doc Ock (neben einer Reihe anderer nicht-kanonischer Spidey-Gegner).

Dies wirft viele Fragen auf. Sind Batman für immer und Batman & Robin nicht mehr Teil der Kontinuität? Wenn Tom Hollands Spider-Man gegen Alfred Molinas Doc Ock aus kämpft Spider-Man 2 , existiert Otto Octavius ​​dann nicht in der Zentralerde der MCU?

Weitere 1.000 Wörter könnten verwendet werden, um sich nur diesen Fragen zu nähern. Aber letztendlich scheint die Kontinuität chaotischer zu werden. Die Frage ist, ob dieses Durcheinander bewältigt werden kann und ob es letztendlich mehr oder weniger kreative Freiheit ermöglicht.

Als erstes müssen wir sehen, ob Marvel seine Filmkontinuität unter Kontrolle halten kann, nachdem Loki das Rad von Raum und Zeit in der MCU in die Hände bekommen hat. Danach scheint alles möglich.

Danke fürs Lesen, und wie immer, behaltet The Gutter im Hinterkopf!

Senden Sie Ihre Ideen für eine Kolumne, Feedback oder alles andere, was wir sehen sollen thegutter@inverse.com !