Loki Staffel 2 kann Marvels größtes TV-Problem mit einem einfachen Trick beheben

Lokis Ende enthüllte viele Geheimnisse über die Serie und das gesamte Marvel Cinematic Universe, einschließlich der Wahrheit hinter der Time Variance Authority und der Identität der Time Keepers... oder, Zeit Hüter , wie sich herausstellte. Vielleicht war jedoch keine Enthüllung überraschender als die Ankündigung in der Mitte des Kredits, dass Loki wurde ein Staffel 2 .



Sechs weitere Episoden des God of Outcasts, die in (und außerhalb) der Zeit herumspielen, bieten viel Potenzial – einschließlich der Möglichkeit für die Show, sich endlich mit Marvels größtem Problem in Bezug auf seine Disney+-Eigenschaften zu befassen. Loki inbegriffen.

Das Problem mit Marvel TV

Sharon Carter als Power Broker war wohl eine der schlimmsten Wendungen in der Geschichte der MCU.Marvel



Jede der Marvel-Shows, die bisher auf Disney+ gelaufen sind – WandaVision, Der Falke und der Wintersoldat , und nun Loki – haben einen großen Fehler: Sie haben keinen größeren Zweck, als Marvels Filmeigenschaften zu dienen. Das soll nicht heißen, dass jede Show keine Geschichte hat, aber ihr klares Ziel ist es, die Dinge für einen zukünftigen Marvel-Film vorzubereiten.



In WandaVision , es bereitet Wanda auf den Auftritt vor Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns . In Die Falke und der Wintersoldat , gibt es zwei Möglichkeiten, Sam als neuen Captain America einzurichten und gleichzeitig ein neues politisches Spiel mit Sharon Carter als Power Broker und Valentina Allegra de Fontaine als Nick Fury der nächsten Generation in Gang zu setzen. Und in Loki … na ja, es gibt viel, nicht zuletzt Jonathan Majors vor seinem offiziellen Debüt als Kang in Ameisenmann und die Wespe: Quantumania .

wann kommt der tötungsabend nach hulu

(Dies gilt auch für zukünftige Projekte. Frau Marvel stellt Kamala Khan der MCU vor, gerade rechtzeitig, damit sie im nächsten Jahr auftaucht Die Wunder .)

Leider gibt es nicht viel zu diesen Disney+ Shows zu sagen, abgesehen davon, dass man Stücke für zukünftige Projekte ins Spiel bringt. WandaVision 's Einfluss auf die MCU beschränkte sich auf Konzepte, die für die Show entwickelt wurden (und Monica Rambeau dem Publikum vorzustellen). Falke und der Wintersoldat neckte eine Untersuchung darüber, wie die Welt von der Blip beeinflusst wurde und was danach kam, aber sie duckte sich, um mit einer solchen Geschwindigkeit durch John Walkers und Sam Wilsons Bögen zu eilen, dass sogar Bucky Barnes zurückgelassen wurde.



Loki Staffel 1 war nicht anders.

Loki ist ungewisse Zukunft

Tom Hiddlestons Loki hat schon bessere Tage gesehen.Marvel

Loki folgt diesem unglücklichen Muster in vielerlei Hinsicht. Es verwendet einen Charakter, mit dem das Publikum bereits vertraut ist, als Einstiegspunkt, um neue Charaktere und Konzepte vorzustellen, die Sie für zukünftige Filme kennen müssen.



Wie auch bei den beiden früheren Shows, Loki bietet keinen Abschluss der Erzählbögen der Show. Nichts im Finale der ersten Staffel erfüllt wirklich den Zweck eines Endes der Geschichte, die wir alle bis zu diesem Zeitpunkt gesehen haben – aber hier bietet Staffel 2 Hoffnung auf Rettung.

Beide WandaVision und Falke/Wintersoldat operiere nach den Regeln eines Comic-Crossovers: Wenn du sehen willst, wo diese Geschichte endet, musst du zu einem anderen Comic gehen, um es herauszufinden – aber schau, wie beeindruckend unser gemeinsames Universum ist!

Liebe, Tod und Roboter Episoden

Angesichts des bisherigen Erfolgs von Marvels Produktion ist es schwer, gegen diese Strategie zu argumentieren, aber sie zum einzigen Ansatz für diese Disney+-Shows zu machen, bedeutet, das zu verpassen, was die Filme so großartig macht: Bei all ihrer Vernetzung schafft jeder es, ein vollständiges zu erzählen Geschichte.

Jawohl, Rächer beginnt eine Geschichte, die schließlich endet mit Avengers: Endgame , aber die Schlacht von New York hat eine befriedigende Schlussfolgerung für sich. Sogar Avengers: Infinity War – was mit einem echten Cliffhanger endet – hat mehr eine vollständige Geschichte als WandaVision Dank des Films, der Thanos und seine Suche in den Mittelpunkt stellt.

Marvels Disney+-Shows haben es noch nicht geschafft, miteinander verbunden und eigenständig zu balancieren, aber Loki hat das Potenzial, anders zu sein, aus einem einfachen Grund: Loki kann nirgendwo anders sein.

ist Rick and Morty Staffel 3 auf Hulu

Lokis Staffel 2 Erlösung

Schade Loki verlor sein flammendes Schwert im Finale der ersten Staffel.Marvel

Wir kennen bereits die Zukunft der Hauptfiguren von beiden WandaVision und Falke/Wintersoldat sind auf der großen Leinwand, aber das gilt nicht für Loki. Es ist auch unwahrscheinlich, dass wir Sylvie, Mobius oder sogar den TVA bald in einem Film sehen werden. Das lässt viel Material zu erkunden in Loki Staffel 2, aber noch aufregender, es lässt viel Material für die zweite Staffel der Show, um es zu einem Abschluss zu bringen, wobei Lokis Geschichte auf die Loki Serie in seiner Gesamtheit.

Das bedeutet nicht, dass Loki verschwinden muss, nachdem seine Show beendet ist. Tom Hiddleston wurde nicht für immer aus der größeren MCU entfernt (hoffen wir). Es bedeutet einfach, dass Marvel behandelt Loki auf die gleiche Weise, wie es einen seiner Filme macht, um sicherzustellen, dass es ein Ziel gibt, das über das reine hinausgeht Schauen Sie sich unseren nächsten Film an .

Schließlich können Sie das Publikum nur so oft umleiten, bevor es merkt, dass es kein endgültiges Ziel gibt, und sich entscheiden, eine ganz neue Reise zu suchen.

Loki streamt jetzt auf Disney+.