Die Loki-Theorie enthüllt einen schockierenden WandaVision-Crossover

Über alles, der TVA ist an der Aufrechterhaltung der Ordnung interessiert. Das behauptet zumindest die Organisation.



Die ersten beiden Folgen von Marvels Loki viele Gründe aufzeigen, dem TVA gegenüber misstrauisch zu sein, insbesondere im Hinblick auf seine Beweggründe für die Polizeiarbeit Heilige Zeitleiste . Anders ausgedrückt: Es gibt derzeit keinen Kaufgrund was der TVA verkauft .

Zum Glück ein neues Loki Die Fan-Theorie könnte die tatsächlichen Gründe der Organisation für die Bewachung der Heiligen Zeitlinie enthüllen, und alles hat mit Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen) zu tun.



Pokemon aus der Schwert- und Schildliste geschnitten

Die Theorie — Ein aktuelles Reddit-Beitrag von u / gesetzgeber spekuliert, dass die TVA möglicherweise alle Varianten beschneidet und alle Zweigrealitäten zurücksetzt, um die Schaffung einer alternativen Realität zu verhindern, in der Wandas Kinder geboren werden. Der Redditor weist auf eine wichtige Comic-Geschichte ( Rächer für immer #8), in dem festgestellt wird, dass die Zeitbewahrer die Menschheit als die gefährlichste Rasse im Universum betrachten. Die Zeitbewahrer haben auch Angst davor, was passieren könnte, wenn ein Nexus-Wesen Kinder hat.



Da Wanda sowohl in den Comics als auch wahrscheinlich in der MCU ein Nexus ist, ist es durchaus möglich, dass Marvel die Angst der Time Keepers vor ihren Kindern in seine Phase-Vier-Pläne einbezieht. Das Kind eines Nexus-Wesens könnte sehr wohl mächtiger sein als die Zeitbewahrer selbst, was erklären würde, warum das Trio der Weltraumechsen so entschlossen ist, ihre ursprüngliche Schöpfung zu stoppen.

Die Theorie geht weiter darauf hin, dass Kang der Eroberer (Jonathan Majors) eine Rolle bei der endgültigen Störung der Pläne der Zeitbewahrer spielen könnte, indem er die Geburt von Wandas Kindern in seine Gesamtpläne einarbeitet, das Universum ins Chaos zu stürzen.

Billy (Julian Hilliard) und Tommy Maximoff (Jett Klyne) in WandaVision Marvel Studios



Vorbeugende Maßnahmen – Wir wissen bereits, dass die Beziehung zwischen Wanda und ihren Zwillingssöhnen Billy und Tommy in Marvels fortlaufende Phase-Vier-Pläne eine Rolle spielt. Wanda wird im nächsten Jahr eine wichtige Rolle spielen Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns , und die letzte Szene von WandaVision stark impliziert, dass ihr Wunsch, mit Billy und Tommy wieder vereint zu werden, ein wichtiger Teil ihres Bogens in diesem Film sein wird. Es ist nicht ausgeschlossen zu theoretisieren, dass die TVA ein bereits bestehendes Interesse daran haben könnte, Billy und Tommy daran zu hindern, in einer separaten Zeitleiste geboren zu werden.

die fünf Finger der Hand

Das scheint tatsächlich wahrscheinlich, wenn man bedenkt die Null-Toleranz-Politik die TVA hat in Bezug auf die Branchenwirklichkeiten. Es wäre nicht verwunderlich, wenn Wanda in Konflikt mit der TVA käme Multiversum des Wahnsinns entweder – sollte die Organisation es schaffen aus Loki noch intakt, das heißt.

Wie Kang der Eroberer in Wandas Phase-Vier-Storyline passt oder nicht, ist an dieser Stelle schwer zu sagen. Die meisten Marvel-Fans scheinen davon überzeugt zu sein Loki wird direkt eingerichtet Kangs Rolle in Ameisenmann und die Wespe: Quantumania , und könnte in einer zukünftigen Episode sogar die geheimen Verbindungen des Bösewichts zum TVA enthüllen. Für was auch immer es wert ist, die Anwesenheit von Ravonna Renslayer (Gugu Mbatha-Raw) in der Show deutet darauf hin, dass Kangs Geschichte in irgendeiner Weise mit der TVA in Verbindung stehen wird.

Macht Ecstasy Löcher in dein Gehirn?



Elizabeth Olsen und Paul Bettany in WandaVision Marvel Studios

Die Invers Analyse – Eine der größten Fragen, die Marvel-Fans haben Loki Momentan ist, ob die Zeitwächter überhaupt echt sind oder nicht. Mehrere Momente in den ersten beiden Episoden der Disney+-Serie haben ernsthafte Fragen über die angebliche Existenz der kosmischen Wesen aufgeworfen, und es sieht immer wahrscheinlicher aus, dass dies der Fall ist die Zeitnehmer sind nicht so echt wie die TVA behauptet, sie sind.

Allerdings besteht die Möglichkeit, dass die Zeitwächter völlig falsch sind (oder tot) entkräftet den zentralen Punkt dieser Theorie nicht unbedingt, wenn man bedenkt, wie sinnvoll es für die TVA ist, sich für Wanda Maximoff und ihre Kinder zu interessieren. Ob sie aktiv daran arbeiten, die Schaffung einer anderen Realität zu stoppen, in der diese Kinder existieren, bleibt abzuwarten.

Loki streamt jetzt auf Disney+.