Machu Picchu Cliff Hotels stellt Ansichten zuerst

Ein peruanisches Unternehmen für Abenteuerreisen hat die perfekte Lösung für den Mangel an Unterkünften (und den Mangel an inspirierenden Unterkünften) im Heiligen Tal gefunden. Drei handgefertigte transparente Kapseln, die Skylodge Adventure Suites genannt werden, hängen jetzt 400 Fuß über dem Boden auf einer Klippe mit unvergleichlichem Blick auf Machu Picchu.



http://www.naturavive.com/

Unerschrockene Gäste müssen die über 120 Meter erklimmen, um zu den Pods zu gelangen, oder zu einem Punkt wandern, an dem sie mit der Seilrutsche dorthin gelangen können. Zimmerservice ist keine Sache, aber Besucher müssen sich auch keine Sorgen machen, dass die Nachbarn einen Schläger machen.



wie viel alkohol ist in 4 loko

Jeder, der die Reise unternimmt, kann es sich in den 24 Fuß langen und 8 Fuß hohen wetterfesten Röhren bequem machen, in denen jeweils vier Gäste Platz finden. Sie haben sogar Platz für ein separates Esszimmer und eine Toilette, was angesichts des Geländes eine verdammt gute Sache ist.



www.naturavive.com

Strategisch platzierte Lüftungskanäle halten die Talluft zirkulieren, und ein alternatives Beleuchtungssystem im Inneren besteht aus vier Lampen und einem Leselicht, die jeweils von Sonnenkollektoren gespeist werden, sodass Sie ein wenig lesen oder Ihren Leuten einen Brief schreiben können, in dem das Panorama beschrieben wird.

www.naturavive.com