Die Matrix-4-Theorie enthüllt die Rückkehr eines umwerfenden, vergessenen Bösewichts

Etwas stimmt nicht im Trailer für Die Matrix-Auferstehungen , und es hat alles mit einem neuen Charakter zu tun, der von Neil Patrick Harris gespielt wird. Der mit Spannung erwartete Teaser beginnt mit Keanu Reeves sitzt in einem Therapeutenbüro gegenüber von Harris, der Neo anscheinend eine schwere Dosis Blue Pills verschreibt, um ihn davon abzuhalten (Wieder)Entdeckung der Matrix .



Aber wer ist dieser mysteriöse Therapeut? Die Antwort könnte von einer unwahrscheinlichen Quelle kommen, die für die Fans im Vorfeld immer wichtiger wird Die Matrix-Auferstehungen Erscheinungsdatum: das kurzlebige Videospiel, Die Online-Matrix .

Kryptos und Die Online-Matrix

Treffen Sie Cryptos...Warner Media



Triforce im Atem der Wildnis

Unmittelbar nach Die Matrix-Revolutionen , hatte das Online-Rollenspiel am Ende der Trilogie die Möglichkeit, den fragilen Frieden Neo-Broker zwischen Mensch und Maschine umfassend zu erkunden. Die Roboter haben zugestimmt, das Volk von Zion in Frieden leben zu lassen und sogar Menschen mit roten Pille zu erlauben, die Matrix frei zu verlassen, aber nicht jeder fühlt sich mit dieser Anordnung wohl.



In Die Online-Matrix , treffen wir eine extremistische Gruppe von Pro-Blue-Pillen-Menschen, die sich selbst als Cypherites bezeichnen (benannt nach Cypher, dem Verräter, der im Original von Joe Pantoliano gespielt wurde .) Matrix ) und führen Angriffe sowohl in der Matrix als auch in Zion durch und verhindern, dass die Menschen zur Wahrheit erwachen. (Die Cypherites entdeckten auch eine geheime Stadt namens New Zion, in der Menschen Waffen beschafften, was den Kickstarter machte neuer großer Konflikt , aber das ist eine Geschichte für ein anderes Mal.)

Der Anführer der Cypherites war Cryptos, ein ehemaliger Kapitän von Zions Armee, der einst dafür plädierte, virtuelle Atombomben zu verwenden, um die Matrix auszulöschen und jeden noch in den Prozess eingedrungenen Menschen auszulöschen. Es ist unklar, warum Cryptos die Seiten wechselte, obwohl sich seine extremistische Persönlichkeit nicht änderte, als sich seine Loyalitäten änderten.

Als wir Cryptos das letzte Mal gesehen haben (bevor Warner Media den Stecker gezogen hat) Die Online-Matrix Es stellte sich heraus, dass er und die Cypherites die ganze Zeit unter der Kontrolle der Maschinen standen. Er wurde auch von Seraph, dem Beschützer des Orakels in der ursprünglichen Trilogie, angegriffen, wodurch er geblendet wurde.



Wir haben seitdem nichts von Cryptos gehört, aber ist es möglich, dass er sich in Sichtweite versteckt? Die Matrix-Auferstehungen ?

Kannst du dir die Sonnenfinsternis über das Telefon ansehen?

Kryptos in Die Matrix 4

NPH in Die Matrix-Auferstehungen. Warner Bros.

Im Trailer für Die Matrix-Auferstehungen , Neil Patrick Harris trägt eine blaue Brille. Könnte dies ein subtiler Hinweis auf Cryptos’ eigenes Augentrauma sein? Harris verschreibt Neo auch LKW-Ladungen blaue Pillen, was Cryptos anscheinend tun würde – vorausgesetzt, er ist noch da. Es mag mühsam sein, aber Neos Therapeut hat offensichtlich nichts Gutes im Schilde.



Andererseits wäre es nicht gerade gut, einen schwarzen Charakter mit einem weißen Schauspieler neu zu besetzen Die Matrix 4 . Natürlich ist die Tatsache, dass die Matrix eine Simulation ist und buchstäblich alles möglich ist, aber Cryptos in Neil Patrick Harris zu verwandeln, wäre immer noch ein nicht erzwungener Fehler. (Es gibt einen Grund, warum Warner Nicolas Cage nicht als neuen Morpheus besetzt hat.)

Frau stiehlt von Kind Black Friday

Aber selbst wenn er technisch gesehen kein Cryptos ist, würden wir uns nicht wundern, wenn Die Matrix 4 stark von der Geschichte der Cypherites und ihres komplexen Anführers entlehnt. Schließlich ist es an der Zeit, dass einige der nuancierten Geschichten von Die Online-Matrix machte den Sprung von einer verleumdeten Videospielhandlung zu den Mainline-Matrix-Filmen.

Die Matrix-Auferstehungen Premiere in den Kinos und HBO Max am 22. Dezember.