Die vielfältigen Dimensionen von 'unglücklichen Ereignissen' verstecken sich in den Kostümen

Herausfinden der internen Zeitpläne von Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen kann verrückt sein. Der allwissende Erzähler Lemony Snicket ist auch eine fiktive Figur, die an der Hintergrundgeschichte der Serie teilgenommen hat, was die Chronologie der unglücklichen Ereignisse fast absichtlich verwirrend macht. Die zweite Staffel ist gerade am vergangenen Wochenende gefallen und endete auf einem Cliffhanger , aber was ist mit dem Zeitraum selbst? Wann soll das alles stattfinden? Die Kostümdesignerin für die zweite Staffel des Netflix-Hits - Cynthia Ann Summers - glaubt, dass der Schlüssel zum Verständnis der Show etwas ist, das sie als Periodenphantasie bezeichnet.

Wird es einen neuen Avatar im letzten Airbender-Film geben

Weil aufwändige Verkleidungen einen so großen Teil davon ausmachen Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen Die Kostüme selbst sind fast so wichtig wie die Charaktere, die sie tragen. Von Graf Olafs Beatnik-Dichter Detektiv in Das abscheuliche Dorf, zum Great Gatsby -eske Stile von Esme Squalor in The Ersatz Elevator, Für das Retro-Superspion-Vertrauen von Jacques Snicket und Olivia Caliban fühlt sich nichts an der Serie zeitgemäß an. Aber es fühlt sich auch nicht ganz real an.

Weil Summers neu war Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen für die zweite Staffel, sagte sie Invers Das Festhalten des Zeitraums war eines der ersten Dinge, die sie den ausführenden Produzenten Barry Sonnenfeld fragte.



Ich sagte: „In welcher Zeit sind wir also? Bewegen wir uns in Perioden? Sind wir futuristisch? Sind wir Fantasie? 'Und Sonnefelds Antwort, so Summers, leitete alles, was sie als nächstes tat.

'Die (Snicket-) Bücher werden durch die Erinnerung an Kinder geschrieben', sagte er. Wenn Sie also als kleines Kind darüber nachdenken und sich an Erwachsene oder Orte erinnern, erinnern Sie sich an… Bilder, erklärt Summers. Und es ist nicht immer genau, was Sie wissen. Stattdessen ist es mehr Wie du erinnerst dich. Die Kostüme basieren also auf der Realität aus einer bestimmten Zeit, aber sie werden durch einen Kinderfilter erstellt.

Violet, Sunny und Klaus in ihren Vierzigern Nadelstreifen. Netflix

Die surreale Qualität von Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen war für Summers nicht nur wegen dieses Erinnerungsfilters eine Herausforderung, sondern auch, weil sich die Einstellung jedes Abenteuers alle zwei Episoden komplett änderte, was bedeutete, dass plötzlich ein neuer Satz Kostüme erforderlich war. Sie haben dieselben Charaktere, aber sie befinden sich in verschiedenen Städten und in verschiedenen Szenarien. Und so muss man sie sich anpassen lassen oder heben sich stark von der Situation ab, in der sie sich befinden.

Was dies bedeutet, ist nichts weniger als visuelle und filmische Zeitreise. In The Ersatz Elevator sitzen die Baudelaire-Waisenkinder in einer Metropole aus den Vierzigern fest, in der jeder einzelne Charakter Nadelstreifen trägt, auch wenn Sie es auf den ersten Blick nicht bemerken. Aber nur zwei Folgen später, in The Vile Village, sind sie im Grunde genommen in einem Western.

Die Baudelaire-Waisenkinder gehen nach Westen. Netflix

Jacques und Olivia in 'The Vile Village'Netflix

Als wir im Dorf ankamen, bauten wir jedes einzelne Kostüm für den gesamten Hintergrund in diesem, sagt Summers. Es war in gewisser Weise etwas zurückhaltender. Und ich liebe es einfach, ich Liebe Western.

Unter all den neuen Charakteren für die zweite Staffel von Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen , die heldenhaften Freiwilligen Jacques Snicket (Nathan Fillion) und Olivia Caliban (Sara Rue) sind leicht die herausragenden Favoriten. Meta-fiktiv ist Jacques Snicket der Bruder von Lemony Snicket, eine Tatsache, die Einfluss darauf hatte, wie Summers ihr Aussehen kreierte. Nathan Fillion und Patrick Warburton als Brüder, denke ich, sind geniales Casting, schwärmt Summers. Ich meine, im wirklichen Leben zusammen würden wir einige Armaturen hintereinander und überlappend mit ihnen haben, nur weil sie ähnliche Kostüme tragen.

Die Snicket-Brüder in der Rückblende von 'The Carnivorous Carnival'Netflix

Aber in The Ersatz Elevator rocken Jacques und Olivia einen deutlich mehr Superspion-Stil aus den Sechzigern oder Siebzigern. Wir haben versucht, ihnen einen Blick zu geben, der Sie an alte Spionageshows erinnert, erklärt Summers. In gewisser Weise sogar Indiana Jones. So etwas wie ein nützlicher, robuster, sehr heldenhafter Look.

Stranger Things Staffel 2 Super Bowl

Summers gibt auch zu, dass Olivias Kostüm in The Ersatz Elevator sicherlich von der Spionageikone der 60er Jahre, Mrs. Peel (Dame Diana Rigg) aus der britischen Spionageshow, inspiriert ist Die Rächer . Im Gegensatz zu Spionen aus den Sechzigern ist das alles sieht aus Leder auf Olivia ist vegan und frei von Grausamkeiten.

Summers erklärt auch, dass das Cribbing aus jedem Jahrzehnt nach den siebziger Jahren zur Inspiration ihre absolute Grenze war. Die Perioden, auf die ich mich am meisten beziehen möchte, sind die späten zwanziger Jahre bis in die siebziger Jahre, sagt sie. Und ich versuche dort anzuhalten. Die achtziger Jahre fühlen sich zu nahe.

Olivia Caliban und Jacques Snicket in 'The Ersatz Elevator'Netflix

Obwohl sie in einer fiktiven Version der Vergangenheit gefangen sind, ist die Phantasie der Zeit von Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen Jede Episode fühlt sich nicht nur wie eine Art-House-Zeitreiseshow an, sondern lässt auch alle möglichen visuellen Witze zu. Wenn Sie mit dem Modeguru Karl Langford vertraut sind, werden Sie mindestens eine der Verkleidungen von Graf Olaf erkennen. Und wenn Sie alte Kurzgeschichten von Edgar Allen Poe mögen, wird Sie die Absurdität von Olafs Pseudonym - Detective Dupin - zum Lachen bringen, schon allein, weil der echte Dupin es tun würde noch nie trage das.

Esme und Olaf in 'The Vile Village'Netflix

Und genau dort befindet sich der Mikrokosmos, um die Serie bestmöglich zu genießen. Im Gegensatz zu so vielen anderen bingbaren Fernsehern ist nicht jede einzelne Handlungsfrage in Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen wird erklärt. Denn wirklich, das ist überhaupt nicht der Punkt der Show. So wie seine historische Umgebung rutschig und offen für Wahrnehmungen ist, sind die Erzählstränge von ordentlich in seine komplizierte Kleidung eingewickelt. Alles über das, was die Leute tragen Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen mag ein schlauer referentieller Witz sein, aber die Kunstfertigkeit und das Design dieser Serie sind alles andere als albern oder unglücklich.

Erfahren Sie mehr über die Arbeit von Cynthia Summer Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen in der Diashow unten sowie einige ihrer Inspirationen.

Neil Patrick Harris als Graf Olaf, völlig inspiriert von Karl LagerfeldNetflix

Karl Lagerfeld powerHouse Bücher

Sara Rue als Olivia CalibanNetflix

wer hat Darth Vader in Episode 3 gespielt?

Diana Rigg als Frau Emma Peel in 'The Avengers' (1965) BBC

Die Waisenkinder werden in 'The Carnivorous Carnival'Netflix als zweiköpfiger Sideshow-Freak verdeckt

Neil Patrick Harris und Nathan FillionNetflix

Olaf betreibt einen wörtlichen Zirkus. Netflix

Eine Verkettung von unglücklichen Ereignissen Staffel 2 wird jetzt auf Netflix gestreamt . Staffel 3 wird gerade gedreht.