Der Entwickler von 'No Man's Sky' hat gerade seine beste Entscheidung seit dem Start getroffen

Es ist fast zwei Jahre her, seit Gamer zum ersten Mal einen prozedural generierten Raum durchquert haben Niemandshimmel . Jetzt haben das Entwicklerstudio Hello Games und der Publisher 505 Games den nächsten großen Sprung seit Beginn gemacht: die Portierung auf die Xbox One. Jetzt haben Xbox-Spieler die Möglichkeit, ein endloses Universum zu suchen und zu erkunden aus dem Kopf von Sean Murray .

Anime-Dubs, die besser sind als Subs



Am Donnerstag kündigte Hello Games an Niemandshimmel für die Xbox One sowie ein kostenloses Update namens No Man’s Sky NEXT für alle Spieler, einschließlich der auf PlayStation 4 und PC. Der Xbox One-Port enthält alle zuvor veröffentlichten Updates für Niemandshimmel , einschließlich Stiftung , Pfadfinder , Atlas steigt auf und Dutzende kleinerer Patches, die seit dem Start im August 2016 für das Spiel veröffentlicht wurden. Niemandshimmel ermöglicht es den Spielern, unentdeckte Systeme, Planeten und Fauna in einem weit geöffneten Universum zu erforschen, zu chartern und sogar zu benennen, das prozedural durch Mathematik erzeugt wird.

Alle Versionen von Niemandshimmel , einschließlich Xbox One, wird ein kostenloses Update namens haben No Man’s Sky NEXT später in diesem Jahr. Obwohl es keine Fortsetzung ist, sagte der Hauptentwickler Sean Murray, es sei ein wichtiger nächster Schritt auf einer Reise für Niemandshimmel , für Hello Games und für unsere engagierte Community ... Diese Reise ist noch lange nicht vorbei und es ist aufregend, wieder an etwas zu arbeiten, von dem Sie wissen, dass es die Menschen überraschen wird.



Box Art für 'No Man's Sky' auf den Xbox One.505-Spielen



Nach seiner Einführung im Jahr 2016 Niemandshimmel wurde dafür kritisiert, dass die von Hello Games versprochenen Funktionen nicht ausreichend ausgeliefert wurden. Diese hielten sich von der Community fern und hämmerten auf Updates. Diese Updates des Spiels haben erlaubt Niemandshimmel fast zwei Jahre später einen Kult zu behalten. Obwohl keine Wettbewerbserfahrung, Niemandshimmel befriedigt diejenigen, die nur den Weltraum erkunden wollen, als Wellen feindlicher Angriffe zu überleben (obwohl das auch möglich ist) .

Haben Glücksbringer Trinatriumphosphat?

Ein Wechsel zu Xbox kann nur mehr Aufmerksamkeit erregen Niemandshimmel , immer noch eines der interessantesten Spiele seit Jahren, und die enthaltenen Updates können einen besseren ersten Eindruck als die Vanille-Version gewährleisten.

Niemandshimmel wird später in diesem Jahr auf Xbox One veröffentlicht. Es ist jetzt für PlayStation 4 und PC verfügbar.