'Oxygen'-Ende erklärt: Regisseur erklärt den neuen Science-Fiction-Film von Netflix

Sauerstoff ist eine viel größere Geschichte, als es scheint. Der neue französische Science-Fiction-Thriller auf Netflix beginnt nur mit der Geschichte von Liz, einer Frau, die in einer kryogenen Kapsel ohne Gedächtnis und mit langsam abnehmender Sauerstoffmenge aufwacht. Aber am Ende ist die Geschichte viel größer als Liz oder sogar ihr Lebenswerk. Es ist die Geschichte der Menschheit, die versucht, in einer unwirtlichen Welt am Überleben festzuhalten.



Verwirrt vom Ende? Wir sind hier um zu helfen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie der Regisseur des Films ihn interpretiert.

wie viel kostet der neue nintendo switch

Warnung! Große Spoiler für Sauerstoff voaus!



Sauerstoff Regisseur Alexandre Aja unterzeichnete drei Jahre nach Beginn der Vorproduktion den Film, aber er liebt die Geschichte und wie die Überlebenselemente den menschlichen Geist widerspiegeln, insbesondere während dieser globalen Pandemie.



Ich war schon immer fasziniert davon, wie wir irgendwie unsere Grenzen überschreiten, erzählt Aja Invers . Was hält Menschen aufrecht, wenn sie wahrscheinlich sterben werden? Was lässt Menschen in ihren dunkelsten Momenten kämpfen?

Wir sehen, dass diese Fragen explizit beantwortet werden, als Liz eine Audionachricht für ihren Ehemann Leo aufzeichnet, gerade als ihr die Luft ausgeht. Sie sagt ihm, dass sie die Erinnerungen, die sie an sie hat, schätzen wird, auch wenn sie sich noch nie getroffen haben. Das spornt sie an, eine Lösung für ihr Problem zu finden und ihr Leben zu retten.

Liz und ein sterbender Löwe in einer Rückblende auf der Erde.Netflix



Wie sich herausstellt, lebt Liz erst seit 102 Minuten. Sie ist eine von 10.000 Omicrons, gentechnisch veränderte Klone, die geschaffen wurden, um einen neuen Planeten für die Regeneration der Menschheit zu bevölkern. Liz' Ehemann Leo starb auf der Erde an einem tödlichen Virus. Aber die Omicron-Version von ihm überlebt, steckt in der Stasis fest, als das mit Kapseln gefüllte Schiff auf ihrem neuen Planeten, Wolf 1061c, ankommt.

Es ist ein großartiges Twist-Ende für einen Science-Fiction-Film, aber es steckt mehr echte Wissenschaft darin, als Sie vielleicht denken. Wolf 1061c ist ein echter Planet, der durch Gezeiten blockiert ist, so dass eine Seite immer beleuchtet, eine Seite immer dunkel ist. Der dünne Streifen zwischen den beiden könnte bewohnbar sein, aber der Stern ist 13,8 Lichtjahre entfernt, was die Notwendigkeit einer kryogenen Stasis für die lange Reise erfordert.

ist joel tot der letzte von uns

Aber ist die Reise erfolgreich? Am Ende des Films sehen wir Leo und Liz, die sich an einem Strand umarmen, während ein naher Planet über ihnen auftaucht. Obwohl dies technisch gesehen nicht wirklich Leo und Liz sind. Ihre wahre Liebesgeschichte endete, als Leo auf der Erde starb und Liz zurückließ, um alt zu werden und ihre Forschungen zur Gedächtnistransplantation fortzusetzen.



Leo und Liz in der letzten Einstellung von Sauerstoff .Netflix

007 keine zeit zu sterben gegossen

Deswegen, Sauerstoff hat zwei Enden: eine durch eine Pandemie verursachte Tragödie und einen Neubeginn sowohl für die Verbindung zwischen Leo und Liz als auch für die Menschheit als Ganzes. Aber welches Ende will Aja das wahre sein?

Es ist eine seltsame Sache, sagt er, weil ich auf der optimistischen Seite sein möchte und glauben möchte, dass ihre Liebesgeschichte tatsächlich gelungen ist, aber am Ende denke ich, dass der Film wirklich ein Kampf ist.

In einer Geschichte, in der zwei Versionen derselben Charaktere nebeneinander existieren können, können das vielleicht auch zwei verschiedene Enden. Aja überlässt es dem Zuschauer, zu entscheiden, wie der Film aus seiner Sicht endet.

Es ist fast wie ein Leben nach dem Tod, sagt Aja. Beide Charaktere sind den Originalcharakteren gegenüber tot. Ich weiß nicht genau, wer diese beiden Leute sind und ob sie wirklich sie selbst sind oder nur eine falsche Version ihrer selbst. Ich denke, dass jeder eine andere Interpretation dessen haben wird, was es bedeutet.

Sauerstoff streamt jetzt auf Netflix.