'Pokémon GO' belohnt Zapdos für die Feldforschung: Was Sie wissen sollten

Für diejenigen, die sich engagieren Pokémon GO Trainer, die regelmäßig fleißig Feldforschungsaufgaben erledigen, werden bald ein neues legendäres Pokémon zu erobern haben. Und nein, es ist nicht so schockierend für eine Offenbarung.



Niantic getwittert am Mittwoch über neue Feldforschungsaufgaben zu kommen Pokémon GO im Mai. Die Missionen konzentrieren sich auf fliegende und elektrische Pokémon. Obwohl der Entwickler dies nicht angegeben hat, deutet das für die Ankündigung verwendete Bild darauf hin, dass Trainer einen Zapdos zum Erledigen von Aufgaben fangen könnten.

Feldforschung ist eine relativ neue Ergänzung zu Pokémon GO . Da sich viele Spieler nicht in Großstädten befinden, in denen die Möglichkeit besteht, an einem Überfall teilzunehmen, um ein legendäres Pokémon zu erobern, hat Niantic eine Reihe von Aufgaben für Trainer erstellt, die ähnliche Belohnungen bieten können. Spieler können den nächstgelegenen PokéStop besuchen, um eine Reihe von Missionen zu beginnen. Einige erfordern das Erobern bestimmter Pokémon, während andere Spieler damit beauftragen, Turnhallenschlachten zu gewinnen.



Wie viele Staffeln von Flash wird es geben?

Wenn Spieler beginnen, die Spezialforschungsaufgaben zu erledigen, können sie schließlich auf ein legendäres Pokémon wie Mew oder Moltres treffen. Wenn man sich auf fliegende und elektrische Pokémon konzentriert, ist es sinnvoll, dass Trainer auf einen Zapdos stoßen, einen der drei legendären Vögel, die Teil der ersten Generation von Pokémon waren.

Pokemon Sonne und Mond Elite vier Typen



In dem Tweet sagte Niantic, dass die Feldforschungsaufgaben am 1. Mai um 13 Uhr beginnen werden. Pazifik. Spieler sollten darauf achten, ihren nächsten PokéStop zu besuchen, wenn sie an der Aktion teilnehmen möchten.

Letzte Woche hat sich Niantic mit Mission Blue zusammengetan Pokémon GO Earth Day Cleanup-Ereignisse befindet sich auf der ganzen Welt. Dies ist eine der großen Community-Veranstaltungen, die der Entwickler organisiert, um Spieler nach draußen zu bringen und mit anderen Trainern zu interagieren. Mai wird einen anderen sehen Gemeinschaftstag wie im April und Spieler sollten im Juli etwas Besonderes erwarten, wenn Pokémon GO feiert sein zweites Jubiläum.