Eine Einführung in Geier, Der Bösewicht in 'Spider-Man: Heimkehr'

Nach seiner satirischen Leistung in Vogelmann Michael Keaton beschloss, erneut ein Paar Flügel anzulegen, um den Geier zu spielen Spider-Man: Heimkehr 28 Jahre nachdem er den Batsuit bei Tim Burton getragen hatte, kehrte er zu den wichtigsten Hollywood-Superheldenfilmen zurück Batman . Keatons grizzled Vulture ist ein harter Kontrast zu der jugendlichen, hormonellen Energie in Jon Watts High-School-Spider-Man-Film. Der Geier ist einer der bedeutendsten Feinde von Spider-Man - und einer seiner ersten - das Zementieren Spider-Man: Heimkehr als Hommage an die Geschichte des Web-Heads.



Der Geier erschien zuerst in Der unglaubliche Spiderman # 2 im Jahr 1963 von Steve Ditko und Stan Lee. Vor seinem Flug hieß er Adrian Toomes, ein Ingenieur von Staten Island, der von seinem Partner aus seinem boomenden Unternehmen heraus betrogen wurde. Als Adrian seine bahnbrechende Erfindung entdeckt, gibt ihm ein Fluggurt (es waren die 60er Jahre, Jungs) übermenschliche Kraft, Adrian zerstört sein Geschäft und tritt in ein Leben voller Verbrechen ein. Weit älter als der jugendliche Peter Parker (gespielt von Tom Holland in Heimkehr ), Geier ist neidisch auf Peters Alter und hat einmal sogar seine Jugend gestohlen, sich jung gemacht und Peter alt und verletzlich gelassen.

warum kannst du nicht in träumen lesen?

Das frühzeitige Erscheinen von Geier in Spideys Comics brachte Peter tatsächlich auf die Idee, Bilder an J. Jonah Jameson und zu verkaufen Das tägliche Signalhorn , der eine Belohnung für Bilder der neuen Bedrohung anbot. In gewisser Weise war Geier dafür verantwortlich, Peter Parkers nicht maskierte Karriere auszulösen.



Erster Auftritt von Vulture in 'The Amazing Spider-Man' # 2Marvel Comics



Geier ist auch eines der ursprünglichen Mitglieder der Sinister Six. Gegründet von Doktor Octopus in Das erstaunliche Spider-Man-Jahrbuch Zu den Sinister Six im Jahr 1964 gehören Vulture, Mysterio, Sandman, Kraven the Hunter und Electro.

Der Geier in 'Spider-Man: Heimkehr'

Avatar der letzte Airbender-Netflix-Teaser

In den 2014er Jahren Vogelmann Keaton, für den Keaton eine Oscar-Nominierung als Bester Schauspieler erhielt, spielt einen angeschwemmten Schauspieler, der in den 80er und 90er Jahren für den Superhelden Birdman berühmt war. Während Vogelmann war ein klarer Hinweis auf Keatons Rolle als Star Batman Es ist eine Art Ironie, dass Keaton jetzt einen geflügelten Superschurken in einem großen Hollywood-Blockbuster spielt.



Spider-Man: Heimkehr wird am 7. Juli 2017 veröffentlicht.