Eine kurze Geschichte von Superman Racing The Flash

Es ist eine Rivalität, die so alt wie die Zeit ist. Nein, nicht Gott gegen Mensch oder The Beatles gegen Rolling Stones. Es ist Superman gegen The Flash, in einem Rennen um den Mann von morgen, der wirklich der schnellste Mann am Leben ist.



Kleinere Spoiler s für Gerechtigkeitsliga sind unten.

Im ersten von Gerechtigkeitsliga Die beiden Post-Credits-Szenen Barry Allen (Ezra Miller) und der auferstandene Superman (Henry Cavill) nehmen sich etwas Zeit für ein freundschaftliches Rennen an die Westküste. Wenn Flash gewinnt, bekommt Barry prahlerische Rechte. Aber wenn Superman gewinnt, kauft Barry jedem Brunch, eine Pointe für einen Witz mit Batman von viel früher im Film.



Die ganze Szene ist eine Hommage an eine der ältesten und freundlichsten Rivalitäten in DC, da Superman und The Flash seit Jahrzehnten in Comics gegeneinander antreten.



Während Das andere Post-Credits-Szene ist wichtiger Superman vs. The Flash ist wohl derjenige, der die Comic-Geschichte mehr feiert. Nachfolgend finden Sie eine kurze Geschichte von Superman und den größten Rennen des Flash.

Dc comics

Das erste Rennen (1967)

Im Übermensch # 199, das erste sanktionierte Rennen zwischen dem Man of Steel und dem Scarlet Speedster, findet als Spendenaktion für Wohltätigkeitsorganisationen in den Vereinigten Staaten statt. Während kriminelle amerikanische und europäische Glücksspielnetzwerke eingreifen, setzen sich sowohl Superman als auch The Flash durch, um das Rennen fortzusetzen und zu beenden.

Rick and Morty Staffel 3 Folge 1 Hulu



Das Cover dieses Comics, wie es von Carmine Infantino und Murphy Anderson illustriert wird, ist eines der kultigsten aller Zeiten. Leider wird das Cover der Geschichte nicht gerecht, da das Rennen zwischen Flash und Superman unentschieden endet. So viel dazu.

Dc comics

Rückkampf! (1967)

Später im selben Jahr in Blitz # 175, zwei Aliens (die sich tatsächlich als Reverse-Flash und Abra Kadabra in Verkleidung herausstellten) zwingen die beiden Superhelden zu einem Rückkampf von galaktischen Ausmaßen. Durch die Bedrohung ihrer beiden Städte Central City und Metropolis vereinbaren Superman und The Flash, knapp 240.000 Billionen Meilen von der Erde bis zum Rand des Weltraums und wieder zurück zu fahren. Das Rennen endet erneut mit einem Unentschieden.



Dc comics

Flash Beats Superman, Art von (1970)

Gerade als Batman eine rotierende Reihe von Superhelden hatte, mit denen er sich zusammenschließen konnte Tapfer und mutig , Denny O'Neill, Dick Dillin und Joe Giella versuchten es zu machen Weltbeste Ein Team-Up-Buch für Superman und die zweiteilige Geschichte Race to Save the Universe (Ausgaben Nr. 198 und Nr. 199) hatten Superman-Team mit The Flash in einem dritten Rennen, um das Universum zu retten.

Kurz gesagt, die Zeitleiste ist durcheinander und kein anderer als Supermans Kumpel Jimmy Olsen erträgt die Hauptlast des Phänomens, als er in das alte Rom geworfen wird. Um Abhilfe zu schaffen, fordern die Guardians of Oa - die Ältesten, die das Green Lantern Corps regieren - Superman und The Flash auf, zu rennen, um das zeitliche Gleichgewicht wiederherzustellen. Oder so. Schau, es ist nicht wichtig.

Wichtig ist, dass Superman und The Flash als Gefangene auf einem Planeten landen, auf dem beide Kräfte gefährdet sind. Dies zwingt sowohl Flash als auch Superman, tatsächlich auf Händen und Knien zu kriechen, um ihre Entführer zu stoppen und einen Schalter zu betätigen, um zu verhindern, dass die Zeitachse in sich zusammenfällt. Ob Sie es glauben oder nicht, der Flash gewinnt diesen.

Dc comics

Chase Across Time (1978)

Gegen Ende der 80er Jahre hat Dan Jürgens die Rivalität auf den Seiten von erneut aufgegriffen DC Comics präsentiert Nr. 1 und Nr. 2 in Chase bis zum Ende der Zeit. Diesmal Anstelle von Ort und Raum ist es an der Zeit, dass Superman und der Blitz durchlaufen.

In Chase to the End of Time sind kriegführende außerirdische Rassen auf der Erde gelandet und haben Operationen in der Zeit zurückgeschickt, um sich gegenseitig aufzuheben und zu verhindern, dass ihr Krieg jemals stattfindet. Aber dieser Akt wird auch den Rest der Erde durcheinander bringen. Es liegt also an Flash und Superman, die Zeit zu durchlaufen, um das Chaos zu beseitigen und die Außerirdischen aufzuhalten. Es gibt wieder keinen Gewinner.

Als Superman Wally West fuhr, waren die Dinge etwas anders. DC Comics

Die Wally West Jahre

Im Krise auf unendlichen Erden Mitte der 80er Jahre opferte sich Barry Allen, was seinen Schützling Wally West verließ, um ihm als The Flash zu folgen. Von da an bis 2009 fuhr Wally West mehrmals Superman und besiegte ihn in den 1990er Speed ​​Kills ( Abenteuer von Superman # 463) und 2004s Fast Friends ( Der Blitz # 209). Jay Garrick, der Golden Age Flash, fuhr auch Superman und schlug ihn 2002 in den Speeding Bullets ( DC Zuerst: Flash / Superman ).

Und dann kehrte Barry Allen zurück.

Dc comics

Wiedergeburtslauf (2009)

Obwohl Barry Allen aus dem Jenseits bei Geoff Johns zurückkehrte Flash: Wiedergeburt Die Speed ​​Force ging sofort durcheinander. Also rein Flash: Wiedergeburt # 3, Barry tritt erneut in die Speed ​​Force ein, um sich selbst zu opfern, aber die Justice League hält ihn für verrückt. Er ist gerade zurückgekommen!

Es liegt also an Superman, ihn einzuholen, um Barry Allen zu retten. Die beiden führen das vielleicht schnellste intime Herz-zu-Herz-Gespräch in der Geschichte der Comics.

Superman gewinnt (2011)

Im Übermensch # 709, Sense8 Mitschöpfer J. Michael Straczynski hat sich mit Chris Roberson, Eddy Barrows und Allan Goldman für einen Comic zusammengetan, in dem Superman Flash schließlich in einem Rennen besiegte. Als Flash unter kyptonischer Gedankenkontrolle steht und beginnt, Metropolis in Krypton zu verwandeln, rennt Superman, um ihn aufzuhalten, und stößt an seine Grenzen, um den Scarlet Speedster endgültig zu besiegen.

Bonus: Flash vs. Supergirl (2016)

2016 Live-Action im Fernsehen Super-Mädchen , der dann auf CBS ausgestrahlt wurde, war eine Hommage an diese Rivalität in einer Crossover-Episode mit CWs Der Blitz . Ausstrahlung ungefähr in der gleichen Woche wie die sehr dunkle Batman gegen Superman: Dawn of Justice Die Episode World's Finest wurde von Kritikern gefeiert, in denen die beiden charismatischen Hauptdarsteller Grant Gustin und Melissa Benoist als ihre jeweiligen Superhelden glänzten.

Gerechtigkeitsliga ist jetzt in den Kinos.