Das riesige Inzest-Baby von Rick and Morty Staffel 5 ist der wichtigste Held

Wenn es jemals einen gab Rick und Morty Pointe, von der man meinen könnte, dass sie nie wieder angesprochen werden würde, es wäre das riesige Inzest-Baby, das währenddessen in den Weltraum geschossen wurde 'Rick-Abhängigkeits-Spray. Doch hier sind wir nur drei Episoden später in Staffel 5 . Das Baby, das unerklärlicherweise Naruto genannt wird, wird zu einem entscheidenden Gott ex Babina im Höhepunkt der Episode, um den Tag zu retten.



Der enorme biologische Nachwuchs von Summer und Morty Smith ist zu einem der mächtigsten Wesen im Universum geworden. Wie oft wird er also da sein, um seine Eltern, Großeltern und Urgroßvater vor dem sicheren Untergang zu retten? 'Gotron Jerrysis Rickvangelion' könnte als die Voltron-Episode in Erinnerung bleiben, aber das Weltraum-Kaiju-Inzest-Baby ist eine größere Sache ... viel größer.

Wie sind wir überhaupt hierher gekommen?



Wann ist die nächste Saison von Bojack Horseman

'Gotron Jerrysis Rickvangelion' beginnt ganz harmlos, als Rick seine Enkel zur Boob World bringt. Außer als sie ein blaues Gotron-Frettchen auf einem nahen Mond sehen, gibt Rick den Plan auf, seine Sammlung zu vervollständigen. Mit einem kompletten Fünf-Personen-Trupp von Frettchen-Robotern im Voltron-Stil können sie sich zu einem Super-Mecha kombinieren, der in der Lage ist, Kaiju zu besiegen. Und es sind die fünf Mitglieder der Smith-Familie, die sich zusammenschließen müssen.



Rick und Morty Kanäle Voltron , Power Rangers , und selbst pazifischer Raum auf spektakuläre Weise, sondern bietet Summer die Gelegenheit, als brillanter Nützling und Opportunist zu glänzen. Sie vereitelt Mortys Sanftmut insofern, als dass man sich hier fast schlecht für ihn fühlt. Rick gerät schnell außer Kontrolle und sein Ehrgeiz wächst, als er Alt-Reality-Gotron-Frettchen und ihre Piloten der Smith-Familie aus dem gesamten Multiversum sammelt. Es ist alles in der Bemühung, einen noch größeren Combo-Roboter zu bauen. Während Rick sich im betrunkenen Ruhm sonnt, schafft Summer alles. Und sie ist mehr als in der Lage, die logistischen Anforderungen zu erfüllen.

Aus stilistischer Sicht nutzt die Episode geschickt die sich duellierenden Voice-Overs von Morty und Summer. Wir hören ihre inneren Gedanken – und sie hören sich gegenseitig – und der Effekt verleiht einer ohnehin schon faszinierenden Geschichte einen Hauch von Neo-Noir. Es ist ein lustiger kleiner Gag, der zum Glück seine Begrüßung nicht überschreitet.

cw Krise auf unendlichen Erden Batman

Da Rick C-137 der Rickest Rick ist, ist es nur natürlich, dass er den Alkohol und die Macht zu Kopf steigen lässt.



Summer bekommt in dieser Folge den Respekt, den sie als totale Chefin verdient.Schwimmen für Erwachsene

Eine hitzköpfige Rick-Variante sabotiert die Operation, und einige Anime-Karikaturen, die den klassischen Voltron-Cartoons nachempfunden sind, inszenieren einen Coup. Sie ersetzen erfolgreich die vielen Varianten von Morty, Summer, Beth und Jerry. Ungefähr zu dieser Zeit gerät eine völlig adäquate Episode aus den Fugen und wird in mehrfacher Hinsicht erstaunlich:

Summer wirft ihrer Familie eine Bombe aus einem Monolog. Erinnern Sie sich daran, wie die Regierung der Vereinigten Staaten einige Episoden zuvor Summer und Mortys riesiges Inzest-Baby in den Weltraum beförderte? Nun, die Regierung hat die arme Kreatur in der Nähe des Mars geborgen und Summer dazu gebracht, mit ihr zu kommunizieren. Nachdem es entkommen ist, reitet die Familie auf seinem Kopf, wobei Summer es im Ratatouille-Stil kontrolliert, um den Supermecha leicht zu besiegen.



In gewisser Weise ist es mutig und erschreckend für Rick und Morty um diese lächerliche riesige Inzest-Baby-Plotline zu verdoppeln, anstatt etwas wie Evil Morty zu erwarten. Ist das ein bisschen ein Troll für alle Fans, die mehr serialisierte Plots in der Show wollen? Auf jeden Fall, aber es ist auch eine interessante Entwicklung in Rick und Mortys langjährigem Herumspielen mit Inzestwitzen.

So schauen Sie sich das DC-Universum auf der PS4 an

Denken Sie daran, dass Morty und Rick letzte Staffel (irgendwie) eine bestimmte Beziehung ausgemacht haben, über die in der ersten Staffel Witze gemacht wurden. Und eine Morty-Variante in The Ricklantis Mixup wünschte sich buchstäblich, dass Inzest-Pornos mehr Mainstream-Appeal hätten.

Es ist eine etwas seltsame Wahl, selbst für eine Show, die gerne die Grenzen überschreitet. Und Staffel 5 macht in Form von Naruto Smith buchstäblich eine große Sache daraus. Wird es dieses große Baby also noch viele Saisons lang geben? Oder wird er ohne Erklärung verschwinden, genau wie Space Beth?

Rick und Morty wird sonntagabends auf Adult Swim um 23 Uhr ausgestrahlt. Osten.