Die Theorie von 'Rise of Skywalker' erklärt, warum Anakins Machtgeist nie aufgetaucht ist

Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker ist ohne Anzeichen von Anakin Skywalkers Rückkehr gekommen und gegangen. Die Fans hatten lange spekuliert, dass er als Machtgeist auftreten würde Folge IX . Aber Anakin war kaum eine Fußnote in der neuen Trilogie. Eine faszinierende neue Theorie könnte jedoch helfen, den Grund für Anakins Abwesenheit zu erklären. Lassen Sie uns sezieren.



Das letzte, was wir von dem Auserwählten sahen, war am Ende von Die Rückkehr des Jedi , wo der junge Anakin als Machtgeist zurückkehrt. Während George Lucas behauptet hat, dass Anakin für die Star Wars-Überlieferung von zentraler Bedeutung ist, ist seine völlige Abwesenheit in Der Aufstieg von Skywalker kam als Schock. Gab es einen Grund für Anakins Abwesenheit in den neuen Fortsetzungen? War mit der Macht etwas Wackeliges los?

Hat Palpatine Anakin ferngehalten? Lucasfilm



wo sitzt die lupe auf der schatzkarte

Reddit Benutzer flamingspidercock schlägt vor, dass Anakin nicht in erschienen ist Folge IX weil jemand vor Jahren seine Force-Verbindung geschlossen hat Das Erwachen der Macht .



Der Theoretiker erklärt, dass Anakin auf keinen Fall zurückgekehrt wäre, um Kylo zu erlösen, oder ihn zumindest daran gehindert hätte, sich ganz der dunklen Seite zuzuwenden. Seine Abwesenheit ist ein verwirrendes Versehen, daher vermutet die Theorie, dass der bösartige Palpatine Anakins Verbindungen zur Macht abbrach und ihn daran hinderte, zurückzukehren Folge IX .

Suche zwischen einem Bären und einem Krater

Schließlich wissen wir, dass Palpatine seine Rückkehr schon lange geplant hat. Es ist also keine große Herausforderung zu glauben, dass er bestimmte Maßnahmen ergriffen hat, um Anakin davon abzuhalten, seine schändlichen Pläne zu vereiteln. Palps und Darth Vader haben zu viel Geschichte und schlechtes Blut zwischen sich. Aber zu wissen, dass der Bösewicht seine Familie im Visier hatte, hätte Anakin zum Handeln anspornen sollen, oder?

Es ist schwer vorstellbar, dass Baby Yoda versucht, etwas so Böses zu tun. Lucasfilm

Disney plus Spider Man weit weg von zu Hause



Die Tatsache, dass es an sich nicht verdächtig war, und diese Theorie bietet eine clevere Lösung für Anakins Abwesenheit. Natürlich ist Palpatine nur eine der Möglichkeiten, warum Anakin vermisst wurde Der Aufstieg von Skywalker . Der Theoretiker geht davon aus, dass Supreme Leader Snoke und sogar Baby Yoda (!) Die Schuldigen für Anakins Unfähigkeit gewesen sein könnten, auf die Macht zuzugreifen. In diesem Fall ist Palpatine jedoch die sinnvollste Option.

Leider können wir nie erfahren, warum die neuen Fortsetzungen Anakin aus der Schleife gelassen haben. Vielleicht lag es daran, dass Hayden Christensen eigentlich nicht zurückkehren wollte. Oder vielleicht hatten die Filmemacher einfach das Gefühl, dass Anakins Geschichte vorbei war. In jedem Fall ist es nur eine weitere Sache, die Fans zur Liste der Beschwerden hinzufügen können Der Aufstieg von Skywalker .

Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker spielt derzeit in den Kinos.