Sollten Sie Dune lesen, bevor Sie den Film sehen? Eine spoilerfreie Anleitung

Zu Düne oder nicht Düne ? Wenn Sie den Roman von Frank Herbert, auf dem der neue Film basiert, noch nie gelesen haben, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie das Buch lesen sollten, bevor der Film herauskommt.



Auf der einen Seite könnte man, wenn man das Buch liest, von den Ereignissen des Films total verwöhnt werden. Auf der anderen Seite wird die Lektüre des Buches dazu beitragen, einige Lücken zu schließen, die in jeder Adaption eines Buches mit diesem Umfang vorhanden sind.

Was sollten Sie also tun? Hier ist eine Lösung: Lesen Sie nur die Hälfte des Buches. Hier ist der Grund. Keine Spoiler voraus.



Wie viel von Düne musst du lesen?

Der neue Film – Dune: Teil eins — passt die Hälfte des Buches an, was bedeutet, dass der Film genau in der Mitte des Buches endet.



Ohne das Ende des Films zu verderben, hier ist ein Bild einer Taschenbuchausgabe von Düne (2010, Ace Edition) mit einem Pfeil, der dich zeigt Exakt wo der neue Film endet.

Die Würze muss fließen... genau zu dieser Seite.Ryan Britt

Könnten Sie also nur bis etwa Seite 500 lesen und in guter Verfassung sein?



Kurze Antwort: Ja! Sie werden von den Ereignissen des Films verwöhnt Dune: Teil eins , aber diese Buchhälfte wird die Ereignisse der (hypothetischen) Fortsetzung (meistens) nicht verderben, Dune: Teil 2 . Es gibt jedoch einen Haken.

Lektüre Düne (irgendwie) verdirbt sich

John Schoenherr's für das erste ACE Taschenbuch von Düne. Lauren Panepinto/Schlammige Farben

Düne Spoiler sind in der Welt der Science-Fiction etwas einzigartig, hauptsächlich weil der ursprüngliche Roman telegraphiert, bevor sie im Buch vorkommen. Herbert gestaltet den Roman als quasi-historisches Dokument, das erzählt nach die Geschichte von Paul Atreides aus der Sicht der Zukunft.



Infolgedessen beginnen mehrere Kapitel mit Epigraphen, die auf Ereignisse später im Roman hinweisen. Auf diese Weise haben Sie möglicherweise einen Hinweis darauf, dass bestimmte Charaktere sterben werden, bevor sie sterben. Zum Beispiel in seinem Buch Galapagos , wirft Kurt Vonnegut ein Sternchen neben den Namen eines Charakters, kurz bevor er stirbt. Herbert ist nicht ganz so schnippisch, aber viele der Inschriften von Prinzessin Irulan (und anderen Quellen) sind verdammt nah dran.

Der Schutzumschlag der ersten Ausgabe von Düne . Foto: Lauren Panepinto für Muddy Color

Der größere Punkt, den Sie argumentieren können, ist, dass Sie die Hälfte von lesen Düne ist nicht viel anders, als einen Trailer für den Film zu sehen, der etwa 40 Stunden lang ist. Intellektuell kennst du schon die Grundlagen von Düne : Eine Familie reist auf einen Wüstenplaneten, um um die Kontrolle über das Spice zu kämpfen, Paul (Timothée Chalamet) ist vielleicht der Auserwählte, Sandwürmer sind dort und die Menschen haben leuchtend blaue Augen.

Staffel 9 Woche 1 geheimer Kampfstern

Diese kurze Zusammenfassung ist nicht dasselbe wie Erleben Düne . Schließlich hat Herbert das Buch so konzipiert, dass es mehr als einmal gelesen werden kann, damit der Leser die Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln rekontextualisieren kann.

Auf diese Weise, nein Düne Spoiler ist wirklich ein Spoiler. Alles ist nur eine neue Perspektive auf dieselbe Geschichte. Der kommende Film ist einer Weg in diese Geschichte. Den Roman mittendrin zu lesen ist eine andere Möglichkeit. Egal was, es gibt keinen falschen Weg Düne . Spoiler sind nicht der Geisteskiller, aber der Versuch, spoilerfrei zu sein, ist auch in Ordnung.

Dune: Teil eins kommt am 22. Oktober 2021 auf HBO Max und in die Kinos in den USA.