Showrunner sprechen in der zweiten Staffel von 'Star Trek: Discovery' über Captain Pike und Spock

Der Kapitän der USS Enterprise bevor James T. Kirk wahrscheinlich in der zweiten Staffel von eine wichtige Rolle spielen wird Star Trek: Entdeckung . Die Showrunner Gretchen J. Berg und Aaron Harberts haben auf Gedanken und Fragen zu Spock und Captain Christopher Pike geantwortet, die in der nächsten Staffel der Show erscheinen.



Spoiler voraus für das Finale der ersten Staffel von Star Trek: Entdeckung Folge 15, Nimmst du meine Hand?

In den letzten Augenblicken des Finales der ersten Staffel von Entdeckung erhält das Schiff einen vorrangigen Notruf von der USS Enterprise . Kommunikationsoffizier Bryce sagt Saru sogar direkt, dass Captain Pike begrüßt. Für diejenigen, die sich fragen, warum Captain Kirk nicht auf der Unternehmen , es ist alles wegen wann Entdeckung findet statt, das Jahr 2256, das einige Jahre bevor Kirk das Kommando übernimmt. Stattdessen war sein Vorgänger Captain Pike zusammen mit einem jüngeren Spock verantwortlich. Grundsätzlich alles, was in passiert Entdeckung passiert zwei Jahre nach der ersten Trek-Pilotfolge, The Cage. Werden wir Spock und Pike in der nächsten Saison sehen?



Es ist die Enterprise! CBS



Ob wir Spock sehen oder nicht und ob wir Christopher Pike sehen oder nicht ... Ich meine, wir wissen sehr gut, dass sie es sicherlich sein würden an Bord dieses Schiffes dort drüben vorbei schweben Entdeckung … Aaron Harberts erzählt Invers . Aber wir wollen noch nichts verderben. Trotzdem besteht immer die Möglichkeit, dass diese beiden kleinen Nachbarn Tassen Zucker austauschen. Man weiß nie!

Da Michael Burnham Sareks Adoptivtochter ist, ist sie Spocks Stiefschwester, eine Tatsache, die kompliziert wurde, als Entdeckung aufgedeckt wie Burnhams Verweigerung der Vulcan Expeditionary Group seltsame Auswirkungen auf die Beziehung zwischen Spock und Sarek hatte. Aber Harberts scheint zu vermuten, dass Captain Pike der interessantere Charakter ist, den es zu erkunden gilt. Immerhin haben wir viel Spock gesehen.

Mehr als Spock wäre jeder Schriftsteller und jeder Fan neugierig auf Christopher Pike, sagt Harberts. Je nachdem, wie Sie 'The Cage' anzeigen, erhalten Sie 'The Menagerie: Parts 1 and 2', und das ist so ziemlich alles für ihn. Es gibt also eine interessante Gelegenheit, einen Charakter zu untersuchen und zu konkretisieren, der meiner Meinung nach ein verdammt heldenhafter und selbstloser Kapitän ist.



Bruce Greenwood als Pike und Zachary Quinto als SpockParamount

Aber wenn Pike und Spock in Staffel 2 von erschienen Entdeckung , wer würde sie spielen? Beide Originalschauspieler - Jeffrey Hunter und Leonard Nimoy - sind verstorben. Beide Charaktere sind jedoch ab 2009 in den neu gestarteten Star Trek-Filmen zu sehen. Im ersten J.J. Abrams Star Trek Film und Star Trek Into Darkness Captain Pike wurde von Bruce Greenwood gespielt, während Spock offensichtlich von Zachary Quinto in allen drei Abramsverse Trek-Filmen gespielt wurde. So würde Entdeckung entweder Greenwood oder Quinto eintragen, um Pike oder Spock zu spielen? Insbesondere wurde Sarek von Ben Cross gespielt (im Jahr 2009 Star Trek Film, aber er wird gespielt von James Frain im Entdeckung .

Im Kanon des ursprünglichen Star Trek, dem Jahr Entdeckung findet tatsächlich im selben Jahr statt, in dem Captain Pike seine fünfjährige Mission an Bord der beendet hat Unternehmen . Danach wurde Pike ein Kommodore, bis er einen schrecklichen Unfall erlitt, der zu den Ereignissen der Menagerie führte. Wir haben jedoch keine Ahnung, was Pike zwischen den beiden gemacht hat Unternehmen und befördert werden. Und im Moment die USS Discovery braucht technisch einen neuen Kapitän…



Star Trek: Entdeckung Die erste Staffel wird vollständig auf CBS All Access gestreamt. Die Serie wurde für die zweite Staffel verlängert, es wurde jedoch noch kein Veröffentlichungstermin bekannt gegeben.