Snapchat enthüllt zweiten Standort für seine Brille: Big Sur, CA.

Im September kündigte Snapchat die Einführung einer eigenen an Google-Glas-ähnliches Produkt zusammen mit seiner App zu verwenden. Am Donnerstagmorgen materialisierte sich der erste Snapbot - ein Verkaufsautomat, der die Spezialbrille ausgab - in der Nähe des Hauptsitzes von Snapchat in Venice Beach, Kalifornien. Der Start neckte a zweiter Standort Es kam, was heute in Big Sur in der Nähe von Loma Vista, Kalifornien, auftauchte.

wann kommt das neue Spider-Man-Spiel



Die Brille ist in drei Farben erhältlich - Schwarz, Koralle oder Blaugrün - und wurde für die Aufnahme von Fotos und 10 Sekunden Video für die Social-Media-Plattform entwickelt. Die Kosten betragen ca. 130 US-Dollar pro Paar. Der tragbare Imager von Google ist jedoch auf der Strecke geblieben Shows von Snapchat habe ein paar gute Dinge für sie. Für den Anfang ähneln sie einer schicken Sonnenbrille, ein Merkmal, von dem das Unternehmen hofft, dass es seine größte Nutzerbasis anzieht: Millennials.

Derzeit sind die leuchtend gelben Snapbots der einzige Ort, an dem Sie die Brille kaufen können. Genau wie auf der Plattform, auf der sie laufen, gibt es diese glücklichen kleinen Spender nur 24 Stunden lang. Wenn Sie es nicht bis nach Big Sur schaffen und nicht warten können, bis Ihr Nachbarschafts-Snapbot geöffnet ist, finden Sie möglicherweise einige bei eBay, vermutlich zu einem viel höheren Preis.



Ein kurzer Besuch bei ihnen Startseite zeigt Ihnen alle Snapbots, die derzeit aktiv sind. Hoffentlich ist die Karte bald voll mit Schergen-ähnlichen Brillenboxen.

Kraven the Hunter vs Black Panther



Der neueste Snapbot von Snapchat wird in Big Sur, Kalifornien, sein.

Als der Standort des Bots bekannt wurde, überlegten sich Menschen aus dem ganzen Bundesstaat, in die Gegend von Loma Vista zu wandern, um sich ihre eigenen schicken Brillen zu sichern.

Andere hofften, dass die fröhlichen, gelben Kästchen bald in ihre Gebiete kommen würden, und einige meldeten sich sogar bei Twitter an, um herauszufinden, wo sich der Bot befindet.

Mission Unmöglicher Fallout Post-Credit-Szene



Einige eingefleischte Spektakel-Enthusiasten kauften Flugtickets in der Hoffnung, es bis zur Box zu schaffen, bevor sie verschwand.

Der Standort in Venedig zog viele Verbraucher an, was zu langen Schlangen von Verbrauchern führte, die darauf hofften, sich eine Brille zu schnappen. Der heutige Standort ist etwas abgelegener. Da er sich außerhalb des Big Sur Restaurants und der Bäckerei befindet, können Sie auch einen Snack und Ihre Brille genießen.

Berichte auf Twitter zeigen, dass der Snapbot gegen Nachmittag keine Brille mehr hatte und viele Menschen enttäuscht waren. Aber sie wurden als Trostpreis mit einigen ziemlich spektakulären Aussichten verwöhnt.



Neugierig, wie der Blick von der Brille aussieht? Ein glücklicher Verbraucher konnte sich am Donnerstag ein Set schnappen und brachte es zu einem Testlauf nach DisneyLand. Sie können ihre Erfahrung unten sehen.