'Solo' Post-Credits-Szene: Ein Moment qualifiziert sich grundsätzlich und richtet Fortsetzungen ein

Es ist kein großer Spoiler zu sagen, dass es keine Post-Credits-Szene gibt Solo: Eine Star Wars-Geschichte , denn wenn es so wäre, würde es brechen Star Wars Tradition In gewisser Weise sind Fans möglicherweise nicht in der Lage, damit umzugehen. Es gibt jedoch einen bestimmten Moment, der sich fast als Post-Credits-Szene qualifiziert. Hier ist, warum diese Szene von Bedeutung ist und warum es sich anfühlt, als würden Fortsetzungen kommen. (( Keine Spoiler voraus, nur eine kurze Anleitung zu einer bestimmten Szene, auf die man achten muss Nur und wie es die Funktionsweise von eigenständigen Star Wars-Filmen verändern könnte. )

Wird es eine weitere Staffel des Blitzes geben



Erfrischend lustig und sexy, Nur kommt am Freitag überall in die Kinos. Aber schon am Donnerstagabend werden die Fans den Film gesehen haben und von einem bestimmten Moment total geschockt sein. Dieser Moment ändert nicht wirklich viel an dem, was im Film per se passiert ist, aber er deutet stark darauf hin, dass Fortsetzungen könnten geschehen. Es ist eine Bonusszene, in der ein Star Wars-Charakter gerufen wird, an den Sie sich vielleicht erinnern, aber nicht jeder wird verstehen, wie das alles funktioniert. Im Grunde fühlt sich das wie eine Post-Credits-Szene in einem Marvel-Film zwischen 2008 und 2011 an. Die Existenz von Thors Hammer in der Post-Credits-Szene von Ironman 2 im Jahr 2010 hat sich an der Handlung von nichts geändert Ironman 2 , aber für die Gläubigen war es ein nicht so subtiles Nicken, das Hardcore-Fans wissen ließ, dass weitere Charaktere kommen würden. Der große Moment in Nur ist wie das.

Wird es Solo-Fortsetzungen geben? Lucasfilm



Ob diese Szene tatsächlich bedeutet, dass es direkte Fortsetzungen geben wird oder nicht Nur bleibt abzuwarten. Aber lassen Sie es uns einfach so sagen: Wenn es keine Fortsetzungen gibt Nur Diese Szene wird sich wie eine der bizarrsten Hänseleien aller Zeiten anfühlen. Grundsätzlich werden die Fans hoffen, dass diese Szene wie Thors Hammer ist Ironman 2 und nicht wie die Post-Credits-Szene in Andrew Garfield Erstaunlicher Spider-Man 2 in dem die Sinister Six aufgestellt wurden und dann nichts passierte.



Obwohl Alden Ehrenreich danach für zwei weitere Star Wars-Filme angemeldet ist Nur Regisseur Ron Howard hat gesagt, dass Fans die Zukunft von a definieren werden Nur Fortsetzung, das ist der Code für: Sieh es dir mehr als einmal an und zahle den vollen Preis, sonst wird es keine geben Nur Fortsetzungen!

Letzte Woche gab es auch Gerüchte über eine Fortsetzung, die sich speziell mit Lando befasste, was, wie Sie sehen Nur klingt gut, wird aber auch chronologisch schwierig.

Am Ende ist die große, seltsame Pseudo-Post-Credits-Szene in Nur könnte eine Premiere in der Star Wars-Geschichte sein. Wenn ein Star Wars-Film etwas eingerichtet hat, wurde dieses Konzept größtenteils in einem anderen Film untersucht. Mögen das Besenkind am Ende von Der letzte Jedi Dieser Moment könnte in einem anderen Star Wars-Film erscheinen, oder es könnte ein Schicksal sein, einfach einer dieser seltsamen Filmmomente zu sein, die kurz auf ein paralleles Filmuniversum zeigen, bevor sie in die Dunkelheit übergehen.