Star Trek: Discovery Season 3 Deleted Scene verbirgt ein Captain Kirk Osterei

Was im Spiegeluniversum passiert, bleibt im Spiegeluniversum.



Naja, so ungefähr! In Star Trek: Entdeckung Staffel 3, Michelle Yeohs Kaiser Georgiou kehrte zu den bösen Wegen der bösartigsten Dimension zurück. Damit legte Georgiou möglicherweise den Grundstein für eine seit langem gemunkelte Abschnitt 31 Serie – und möglicherweise ein Spiegeluniversum geschaffen von das Spiegeluniversum.

die wunderbare mrs maisel Staffel 2 Sendetermin

Mit Entdeckung Staffel 4 soll im Herbst erscheinen, und die Entdeckung Die Blu-ray der dritten Staffel, die am 20. Juli erscheint, haben wir einen exklusiven Blick auf eine gelöschte Szene aus dem Spiegeluniversum.



Hier ist der exklusive Clip und was er im Kontext des erweiterten Trek-Multiversums bedeutet. Spoiler voraus für Entdeckung Staffel 3, Episoden 9 und 10, Terra Firma Teil 1 und 2.



Als Reset-Tasten gehen, Star Trek: Entdeckung Staffel 3 war der größte Neustart des Trek-Franchise seit J. J. Abrams hat die Zügel übernommen im Jahr 2009. Die Crew der Enterprise sprang nicht nur vom Jahr 2258 auf das Jahr 3188, sondern das Trek-Multiversum wurde auch durch Verweise auf das Kelvin-Universum vertieft, eine Erforschung der Verbindung des Spiegeluniversums mit dem Primäruniversum. und die mögliche Erstellung einer verzweigten Zeitleiste innerhalb das Spiegeluniversum.

Für zwei schockierende Episoden in Staffel 3 – Terra Firma Teil 1 und 2 – verließ Georgiou kurz das 32. Jahrhundert und sprang zurück auf 2256 im Spiegeluniversum, bevor die Ereignisse von Entdeckung . Obwohl Georgiou ursprünglich in Staffel 1 dem Spiegeluniversum entrissen wurde, hat sie seitdem als Charakter sicherlich einen langen Weg zurückgelegt. Als sie sich wieder im Spiegeluniversum wiederfindet, fällt es Georgiou schwer, vorgeben wieder böse sein.

Hier ist die exklusive gelöschte Szene.



In dieser gelöschten Szene sehen wir Georgiou, der versucht, Mirror Tilly (Captain Killy) davon zu überzeugen, dass sie immer noch eine gnadenlose, gefühllose Herrscherin ist. Aber die Subtilität der Szene ist, dass sie Mirror Tilly sagt, sie solle aufhören, Mirror Burnham zu foltern. Ohne zu viel zu verraten, bittet Georgiou tatsächlich um Gnade für Mirror Burnham – während er versucht, Mirror Tilly davon zu überzeugen, dass sie es nicht ist.

Die Szene ist klein, aber es gibt einen großen Grund, warum sie nicht aus Terra Firma Teil 2 hätte geschnitten werden sollen. Die Szene enthält nämlich einen geheimen Gruß an Captain Kirk und Mirror Spock von Die Originalserie Folge Spiegel, Spiegel.

In dieser Episode von 1967 war Treks erste Entdeckung des Spiegeluniversums zu sehen, und Kirk verbrachte einen Teil seiner Laufzeit in so ziemlich der genau Georgiou landet in derselben Position. Kirk muss sich als rücksichtsloser Diktator ausgeben, der leise auf Gnade drängt, ohne Verdacht zu erregen. Die Entdeckung Die gelöschte Szene verweist auf Kirks Dilemma Mirror, Mirror in zweierlei Hinsicht.



Erstens: Der Bildschirm, auf dem Tilly und Georgiou zusehen, wie Burnham gefoltert wird, erinnert an einen Bildschirm in Mirror Kirks Quartier namens Tantalus Field, mit dem Mirror Kirks Feinde mit einem Knopfdruck weggezapft werden. Prime Kirk weigerte sich, dieses Beobachtungs- / Attentatsgerät auf Mirror Spock zu verwenden, was Marlena Moreau überraschte und sie dazu veranlasste, zu sagen: Du bist eine Fremde. Barmherzigkeit zu den Halkanern, Barmherzigkeit zu Spock, zu mir.

Wie lange dauerten die Klonkriege

Dies SCHEIBE Die gelöschte Szene verweist auch auf Mirror, Mirror direkter, da Georgiou Tilly befiehlt, aufzuhören die Agonie-Kabine auf Mirror Burnham zu benutzen, genau wie Kirk Mirror Spock in Mirror, Mirror angewiesen hatte (obwohl er sich in dieser Episode im Namen von Mirror Chekov befürwortete). In beiden Fällen hatte die gefolterte Person zuvor versucht, die Person aus Barmherzigkeit zu ermorden. Mirror Chekov versuchte, Kirk in Mirror, Mirror und Mirror zu töten Burnhams gesamte Hintergrundgeschichte bestand darin, dass sie plante, Georgiou zu ermorden (mit Hilfe mehrerer anderer, einschließlich Mirror Lorca).

Wie Kirk war Georgiou nicht in der Lage, ihren angeborenen Anstand zu lange geheim zu halten. Als sie in die Gegenwart zurückkehrte, war der Wächter der Ewigkeit (ein anderer HUSTEN Referenz) entschied sich dafür, ihre Zeit an eine Zeit und an einen Ort zu schicken, an dem das Spiegel- und das Hauptuniversum noch ausgerichtet waren. Wir haben noch keine Ahnung, was das bedeutet. Und wir werden es wahrscheinlich nicht wissen, bis die Abschnitt 31 Die Serie mit Michelle Yeoh in der Hauptrolle kommt schließlich zustande. (Falls es jemals passiert!).

Wenn Sie sich fragen, ob Georgious Aktionen in der Vergangenheit des Spiegeluniversums eine verzweigte Zeitachse (ein doppeltes Spiegeluniversum?) Entdeckungen Schriftsteller erzählten Invers dass die Antwort lautet: wahrscheinlich nicht. Die Version des Spiegeluniversums, die wir in diesen Episoden sehen, kann man sich am besten als ein spezielles Szenario vorstellen, das vom Guardian of Forever erstellt wurde, sagten die Schriftsteller Bo Yeon Kim und Erika Lippoldt Invers letztes Jahr . Sie fügten hinzu:

Ob diese neue Version des Spiegeluniversums eine alternative Zeitachse und ein alternatives Prime-Universum dazu erstellt. Oder ob es eine Taschenzeitleiste ist, die unabhängig existiert, oder etwas anderes, das unser menschliches Gehirn nicht einmal verstehen kann – nur Carl [der Wächter der Ewigkeit] kann sagen ... Oder vielleicht er Gewohnheit sagen!'

Wird eine der neuen Trek-Shows ins Spiegeluniversum zurückkehren? In dem Entdeckung Finale der zweiten Staffel, Captain Pike deutete an, dass er wusste schon über das Spiegeluniversum, obwohl es klassifiziert wurde. Wenn Seltsame neue Welten kehrt zum Spiegeluniversum zurück, es ist unklar, welche Version sie finden werden. Star Trek: Picard Staffel 2 wird auch eine parallele Dimension erforschen, was bedeutet, dass das Trek-Franchise noch lange nicht mit verzweigten Zeitleisten fertig ist. Tatsächlich fängt es gerade erst an.

Star Trek: Entdeckung Staffel 3 erscheint am 20. Juli 2021 auf Blu-ray.