Star Wars-Theorie: Eine neue Show wird ein großes Prequels-Mysterium lösen

Wo waren die Jedi, während die Macht aus dem Gleichgewicht geriet? Eine bevorstehende große Live-Action-Star Wars-TV-Serie kann endlich einige noch offene Fragen lösen, die durch die Prequel-Ära entstanden sind und Die dunkle Bedrohung bestimmtes.



In einem aktuellen Interview, Akolyth Showrunner (und Russische Puppe Maestro) Leslye Headland enthüllte die Zeitachse für ihre neue Star Wars-Serie – und warum sie sich speziell für diese Ära entschieden hat. Anstatt ein dunkle Bedrohung -Hasser, es hört sich so an, als würde Headland wirklich graben Folge I , und sie nutzt die in diesem Film eingebetteten Mysterien als eine Art Sprungbrett für die Erzählung von Akolyth .

wann luft rick and morty?

Hier ist, warum die Zeitleiste für Akolyth ist faszinierend und wie diese kommende Serie einige noch offene Fragen lösen kann, die wir alle über die letzten Tage der Republik hatten.



Wann ist Star Wars: Der Akolyth stattfinden?

Der neue Star Wars-Showrunner Leslye Headland ist am besten für Netflix bekannt Russische Puppe .David Livingston/WireImage/Getty Images



In einem aktuellen Interview mit Der Wrap , Leslye Headland hat den Zeitraum für Der Akolyth , enthüllt, dass die Show in den letzten Tagen der High Republic-Ära stattfinden wird, einer Zeit, die ungefähr 200 Jahre vor den Ereignissen von George Lucas' Film von 1999 liegt Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung .

Das heisst Der Akolyth passiert vielleicht 30-etwas Jahre nach der aktuellen Serie von High Republic-Romanen und anderen verwandten Medien. Das Licht der Jedi ist auf 232 BBY eingestellt, also wenn Acoltye stellt das Ende der Hohen Republik dar, das sind drei Jahrzehnte nach jedem der bestehenden Bücher der Hohen Republik. Tatsächlich könnten die Bücher der Hohen Republik die gleiche kanonische Beziehung zu Akolyth die die Prequel-Filme zur klassischen Trilogie haben.

Da es einen Puffer von mehreren Jahrzehnten gibt, ist es aber auch möglich Akolyth wird überhaupt nicht auf die tatsächlichen High Republic-Bücher und -Comics verweisen.

Wille Akolyth Veränderung Die dunkle Bedrohung ?



Obi-Wan war ein Produkt seiner Zeit. Aber wie kam es dazu? Lucasfilm

In dem Wickeln Interview gab Headland einen großen Hinweis darauf, warum sie diesen Zeitraum für die neue Serie gewählt hat. Um die Zeit dunkle Bedrohung veröffentlicht wurde, entdeckte sie ihre eigene LGBTQ-Identität und dass die Themen der Unabhängigkeit des Films ihr jugendliches Selbst ansprachen.

Darüber hinaus sagte sie aus Fan-Gehirn-Perspektive zum wackeligen Star Wars-Kanon Folgendes:

wann startet Staffel 7 von Game of Thrones
Ich war wirklich sehr fasziniert davon, warum George Lucas uns zu diesem Zeitpunkt gegründet hatte. Ich habe mich irgendwie gefragt, aber was hat dazu geführt? ... warum sind die Jedi so? Wenn sie an der Macht sind, warum verhalten sie sich so und wie kommt es, dass sie nicht die Reaktion haben, die man denken würde, auf Anakins Anwesenheit und was Qui-Gon Jinn über seine Leidenschaft sagt, ihn zu trainieren und bringt ihn in den Schoß. Es ist so, als ob sogar die Entdeckung von Darth Maul mit diesem „Hm, interessant“-Gefühl erfüllt wird. Also denke ich einfach für mich, mein Gehirn hat immer in diesem Bereich herumgewirbelt und sich gefragt, was hier los ist – oder was hier passiert ist.



Dieser Kommentar legt stark nahe, dass Der Akolyth wird nicht nur verschiedene Aspekte der Macht erforschen, sondern könnte auch die Politik der Macht. Zur Zeit von Die dunkle Bedrohung Theoretisch hat Darth Sidious bereits die Dunkle Seite der Macht genutzt, um alles zu trüben. Aber wie zum Teufel ist das passiert?

Wie Headland vorschlägt, scheint es, als ob alle nur Qui-Gon gehört hätten, die Dinge wären ganz anders gelaufen. In gewisser Weise haben die Star Wars-Prequels immer ihre eigenen Prequels gefordert und es klingt wie Akolyth könnte diese Rechnung passen.

Wird Yoda in erscheinen? Akolyth ?

Wird dieser Typ ins Fernsehen zurückkehren?ROSLAN RAHMAN/AFP/Getty Images

Aufgrund der Timeline-Platzierung wird Yoda ungefähr 664 Jahre alt, wenn Akolyth passiert genau im Jahr 200 BBY. Also konnte er total in der Show erscheinen, aber das bedeutet nicht, dass er Wille . Headland macht in ihren Interviews ziemlich deutlich, dass sie das will Akolyth an jemanden zu appellieren, der noch nie zuvor Star Wars gesehen hat, und sie zitiert Der Mandalorianer als ihr Vorbild:

Meine Mutter, die ein vorübergehendes Verständnis davon hat, was Star Wars ist, kann zusehen Mandalorianer und sich wirklich in die zentrale Verbindung zwischen den beiden Hauptfiguren zu investieren, weil sie universell ist, weil sie zutiefst symbolisch ist, denke ich, für das, was George Lucas der Welt bringen wollte, als er es schuf.

Aus einer bestimmten Sicht bedeutet das vielleicht Akolyth wird mit dem bestehenden Star Wars-Kanon überhaupt nicht viel zu tun haben, abgesehen von vielleicht bestimmten Aspekten der Macht. Und nur weil Yoda lebt, heißt das nicht, dass er erscheinen wird.

Oder vielleicht ist das alles ein Jedi-Gedankentrick, und genau das ist Headland will uns zu denken. Vielleicht retten Headland und Co. nur einen jüngeren Yoda oder andere große Cameos für dieses ferne und möglicherweise bahnbrechende Finale der zweiten Staffel.

Star Wars: Der Akolyth hat noch kein Veröffentlichungsdatum.