Thor 4 kann einen Überraschungs-Cameo von einem toten Charakter aufweisen

Thor: Liebe und Donner könnte eine überraschende Auferstehung bieten.



Die mit Spannung erwartete Marvel-Fortsetzung bietet eine der größten Besetzungen aller Solo-MCU-Filme mit wiederkehrenden Mitgliedern der Thor Franchise mit Schauspielern aus der Beschützer der Galaxis Filme. Aber nur für den Fall, dass die Besetzung der Fortsetzung nicht bereits beeindruckend genug schien, wird sie auch mehr Promi-Cameos enthalten als jeder andere Marvel Studios-Film bisher.

Trotzdem sieht es immer wahrscheinlicher aus Liebe und Donner Idris Elba wird zum ersten Mal seit 2018 seine Rolle als Heimdall wieder aufnehmen Avengers: Infinity War .



wie man viel bier trinkt

Kehrt Idris Elbas Heimdall zum MCU zurück?Marvel Studios



Scheinbar tot — Während eines kürzlichen Interviews mit Comicbook.com über seine Rolle als Bloodsport in Das Selbstmordkommando , Elba wurde gefragt, ob er nach seiner noch eine Zukunft in der MCU habe Thor Charakter wurde anscheinend in der Eröffnung von getötet Unendlichkeitskrieg .

Elba antwortete mit den Worten: Ich denke, dass ich von den Möglichkeiten in der DC-Welt begeistert bin. Und ich denke, das Wort der Wahl, das man sich merken sollte, ist das Wort „scheinbar“.

Geist im Shell-Thermooptik-Anzug

Die Antwort des Schauspielers ist alles andere als eine offizielle Bestätigung, dass Heimdall dabei sein wird Thor: Liebe und Donner , aber sein Vorschlag, dass der Charakter möglicherweise nicht wirklich tot ist – oder zu weit weg ist, um zurückgebracht zu werden – deutet darauf hin, dass Heimdalls Zeit in der MCU möglicherweise noch nicht abgelaufen ist. Dies ist insbesondere nicht das erste Mal, dass es Hinweise darauf gibt, dass Elba den Charakter auch wieder spielen wird.



Idris Elba als Heimdall in Thor: Ragnarok Marvel Studios

Heimdalls Gerüchte über Rückkehr – Anfang des Jahres wurde Elba in Australien mit Chris Hemsworth und einigen anderen gesichtet Thor: Liebe und Donner Stars, während in diesem Land die Produktion des Marvel-Films lief. Zu dieser Zeit war Elba auch in Australien und drehte einen neuen Film von Verrückter Max Filmemacher George Miller, aber ein Foto von ihm mit Hemsworth ließ viele glauben, dass er in irgendeiner Funktion als Heimdall in der Thor Folge. Elbas Kommentare in dieser Woche verleihen diesen Gerüchten nur noch mehr Gewicht.

Für was es sich lohnt, ein Rückauftritt von Heimdall in Thor: Liebe und Donner passt gut zu einigen der größeren Spekulationen, die derzeit die Handlung des Films umgeben. Konkret heißt es in einem Gerücht Liebe und Donner werde Thor (Chris Hemsworth) kurz sehen Ankunft in Walhalla und trifft dort auf einige Charaktere, die in früheren MCU-Filmen gestorben sind. Angenommen, das passiert am Ende, macht Heimdall viel von Sinn als einer der Charaktere, die Thor in Walhalla sehen würde.



Alternativ könnte Heimdall irgendwann im Film wieder zum Leben erweckt werden. Das hat Marvel im Laufe der Jahre bereits für einige seiner anderen Charaktere getan, und es wäre nicht einmal eine so überraschende Wendung in einem Film, der auch Thors Hammer reparieren soll.

Marvel-Studios

Die Invers Analyse – Wie immer bei dieser Art von Marvel-Gerüchten ist es erwähnenswert, dass es keine Möglichkeit gibt, sicher zu sein, wie genau sie sind, bis der eigentliche Film oder die fragliche Fernsehsendung veröffentlicht wird. Vor diesem Hintergrund ist es nicht nur möglich, dass Elba in einem zukünftigen MCU-Titel als Heimdall zurückkehren wird, sondern es scheint auch, dass etwas passieren könnte, das der Schauspieler selbst gerade gehänselt hat.

Ob das besagte Projekt am Ende ist oder nicht Thor: Liebe und Donner bleibt abzuwarten, aber es ist schwer, sich einen kommenden Marvel-Film vorzustellen, der besser für Heimdalls Rückkehr geeignet ist.

verlorene Spraydosen Fortnite Battle Royale

Thor: Liebe und Donner kommt am 6. Mai 2022 in die Kinos.