Der Trailer 'The Titan' erzwingt die Evolution und bringt die Menschheit an den Rand

Am Dienstag veröffentlichte Netflix den Trailer zum kommenden Netflix-Originalfilm Der Titan. Darin ist Sam Worthington als Rick Janssen zu sehen, einer der Testpersonen, die ausgewählt wurden, um sich einer Behandlung zu unterziehen, um die Evolution zu erzwingen. Dadurch können Menschen zu Titan, einem der Saturnmonde, umziehen.



Während der Planet stirbt, beschließt eine Gruppe, in diesem Science-Fiction-Thriller ein neues Zuhause für die Menschheit in den Sternen zu finden. Tom Wilkinson spielt den Wissenschaftler, der das Experiment durchführt, während Taylor Schilling Ricks verständlicherweise besorgte Frau spielt. Um anderswo zu leben, erzwingen sie die nächste Stufe der menschlichen Evolution.

'Der Titan'Netflix



Der Trailer zeigt, wie Rick die Behandlung durchläuft und die daraus resultierende Transformation immer weniger wie ein Mensch und mehr wie etwas anderes aussieht. Es stellt sich die Frage, an welchem ​​Punkt er nicht mehr als Mensch betrachtet wird.



Zu der Spannung trägt Schilling als Ricks Frau bei, die zusehen muss, wie sich ihr Ehemann verändert. Rick mag ein Soldat sein, der bereit ist, ein Opfer zu bringen, aber seine Frau zeigt wenig Interesse daran, den Mann, den sie liebt, entweder sterben zu sehen oder sich in etwas anderes zu verwandeln. Schließlich weiß niemand, was die Behandlungen bewirken werden.

Der Titan könnte sich am Ende in einen Monsterfilm verwandeln. Wenn Rick kein Mensch mehr ist, was hindert ihn dann daran, Menschen zu schaden? Was als ein Weg zur Rettung der Menschheit beginnt, könnte das werden, was sie alle beendet.

Der Titan Premiere am 30. März 2018 auf Netflix.