Tom Hiddleston verrät, wie 'Loki' Zeitreisen in der MCU repariert

Zeitreiseshows spielen nach ihren eigenen Regeln. Die Festlegung dieser Regeln kann jedoch für Fernsehautoren eine schwierige Aufgabe sein. Machen Sie sie zu streng, wie den Zeitumkehrer in Harry Potter, und es gibt keinen Platz, um die Handlungslöcher anzugehen, die unweigerlich auftauchen werden. Zu locker, manche Momente sind fixiert, manche sind im Fluss Doctor Who , und es scheint alles willkürlich.



Wenn es darum geht Loki , dieser Druck ist noch größer. Die in dieser Disney+-Serie implementierten Zeitreiseregeln werden sich nicht nur auf die nächsten sechs Folgen auswirken, sondern auf das gesamte größte Franchise der Popkultur. Und der Mann, der damit beauftragt ist, dieses Regelwerk zu schreiben? Loki Chefautor Michael Waldron.

Glücklicherweise kann man sich kaum jemanden vorstellen, der besser vorbereitet ist.



Was sind die institutionellen Regeln von Zeitreisen?

Ein erfahrenes Händchen für die Visualisierung von Zeitreisen auf dem Bildschirm, mit Rick und Morty und der bester zeitreisefilm, der noch nie gedreht wurde in seiner Gesäßtasche erschafft Waldron eine Welt in Loki das dreht sich um ordnung und Chaos.



Natürlich bevorzugt Loki (wieder gespielt von Tom Hiddleston) Chaos, aber die Time Variance Authority, mit der er in der Serie in Kontakt kommt, ist alles, was er nicht ist. Diese ausufernde Bürokratie hat all ihre Ressourcen darauf verwendet, Varianten wie Loki in Schach zu halten. In der realistischen Darstellung dessen, was passieren würde, sobald der TVA seinen Gegner im abtrünnigen Asgarden traf, erzählt Waldron Invers eine Frage stand ihm im Vordergrund: Was sind die institutionellen Regeln von Zeitreisen?

Loki’ s erste Erklärung der Quantenphysik, die es den Charakteren ermöglicht, zwischen den Zeitlinien zu springen, ähnelt der Demonstration, die wir in gesehen haben Avengers: Endgame . Es gibt eine Zeitachse – die Heilige Zeitachse – und alles, was davon abzweigt, ist eine gefährliche Abweichung. Aber für Waldron war die Anwendung dieser Regeln auf eine sechsstündige Disney+-Serie eine viel schwierigere Aufgabe.

Nachdem wir wirklich für uns selbst definiert hatten, was der emotionale Bogen der Serie sein sollte, mussten wir dann einen Schritt zurücktreten, sagt er. Es ist kein Zeitreisefilm. Es ist eine Zeitreise-TV-Serie, was bedeutet, dass die Fans zwischen jeder Episode eine Woche Zeit haben, um unsere Logik zu hinterfragen. Es muss also möglichst luftdicht sein.

Sie haben definiert sich als wohlwollende Wächter einer aufgeräumten Zeitachse.



In Loki , erfahren wir, dass die Aufgabe des TVA darin besteht, in Varianten einzugreifen, bevor sie die Heilige Zeitlinie zu weit von den ausgetretenen Pfaden abbringen und möglicherweise ein Multiversum auf dem Weg schaffen.

Für Hiddleston war die Erkundung des TVA und seiner Arbeit eine der größten Attraktionen von Loki – abgesehen davon, dass er in seiner eigenen Geschichte mitspielte, nachdem er in den unterstützenden Regeln für sechs frühere Marvel-Filme aufgetaucht war.

Ich finde es so aufregend und so faszinierend, erzählt Hiddleston Invers , dass es möglicherweise eine bürokratische Organisation und Institution geben könnte, die die Reihenfolge der Zeit regeln muss, und dass sie sich den Ereignissen widmen, die sich gemäß diesen vorbestimmten Ergebnissen entwickeln.



Er fügt hinzu: Sie haben sich als wohlwollende Hüter einer aufgeräumten Zeitleiste definiert. Und wenn es jemals einen Zweig gibt, von dem sie denken, dass er nicht ganz richtig ist, könnten sie ihn beschneiden.

Loki 's Zeitreise-Regelbuch

Verschnörkelte Linien wurden zu den verzweigten Zeitlinien, wie in zu sehen ist Loki s Trailer.Marvel Studios

Bevor das Publikum oder sogar Hiddleston es verstehen konnten Loki’ s Konzeption des TVA oder seine Behandlung von Zeitreise mussten die Autoren der Serie beide Ideen verstehen. Leichter gesagt als getan in einem Raum voller Kreativer.

wann werden pokemon schwert und schild spielbar sein

Es erforderte viel, an Whiteboards zu stehen, zu schreiben, Linien mit anderen verschnörkelten Linien zu zeichnen und sich gegenseitig anzuschreien, sagt Waldron. Am Ende hatten wir ein gutes Grundwissen.

Aus diesem Hin und Her entstand die heilige Zeitlinie sowie die Idee von Time Keepers.

Wir mussten ehrlich gesagt viel wissenschaftlicher vorgehen und uns wirklich den Kopf zerbrechen, um sicherzustellen, dass dies Sinn macht, sagt Waldron und diskutiert Loki’ s Regeln im Allgemeinen. Ich bin sehr stolz auf die Science-Fiction-Konzepte in dieser Show.

Aber bei einem so komplexen Thema wie der Quantenphysik ist eine klare Logik schwer zu finden. Ob in den Kinos oder auf Disney+, Titel innerhalb der MCU sind von Natur aus für alle zugänglich, auch für Kinder. Wie macht man ein Thema, das Wissenschaftler ihr Leben dem Studium widmen, leicht zu analysieren für die jüngsten MCU-Fans?

basiert der Film Passagiere auf einem Buch

Miss Minutes erklärt das Multiversum in Loki Wunder

Betreten Sie Miss Minutes, eine entzückende Bronzeuhr, die von Tara Strong, dem Kraftpaket der Animations-Synchronsprecherin, zum Leben erweckt wurde. Waldron würdigte das legendäre Mr. DNA-Segment aus Jurassic Park als Inspirationsquelle für die Einführung in die TVA, die Miss Minutes zu Beginn der Saison liefert. Das Team dahinter Loki mit einem Zuschauerersatz ein weiteres entscheidendes Werkzeug zur Verfügung.

Charaktere, die in der Lage sind, Fragen zu stellen, die das Publikum stellen möchte, Zuschauerersatz sind oft unerlässlich, um die Handlungsdetails einer Serie frühzeitig zu entmystifizieren. In diesem Fall passte Loki perfekt.

Wie das Publikum war auch der Gott des Unfugs dem TVA zuvor noch nicht begegnet und hat keine Ahnung, was ihn zu Beginn der Serie erwartet, sodass alle Beteiligten nach und nach Handlungsinformationen erhalten. Wir haben erkannt, dass weniger mehr ist, um gerade genug zu geben, sagt Waldron.

Erklär es mir nochmal.

Loki lässt das Publikum in seine eigenen ahnungslosen asgardischen Schuhe schlüpfen.Marvel Studios

Es gab noch einen weiteren Schlüssel zur Kommunikation der Regeln von Loki’ s Welt für die Zuschauer: der Schauspieler selbst. Hiddleston spielt seit einem Jahrzehnt die Rolle von Loki, aber Loki 's Version des God of Mischief stammt aus den Kinderschuhen der MCU. Mit anderen Worten, dieser Loki hat große Ego-Probleme und eine kräftige Portion Anspruch.

Es war wirklich interessant, weil ich die Entwicklung von Dingen, an die ich mich erinnere, irgendwie auflösen musste, was wirklich seltsam ist, sagt Hiddleston. Es war ein faszinierender Ort, an den man zurückkehren konnte, und auch ein Nervenkitzel, weil er uns einen neuen Anker für eine neue Entdeckungs- und Abenteuerreise gab.

Die Regeln des TVA und Loki als Ganzes sind nur so glaubwürdig, wie Hiddlestons Leistung sie sich anfühlt, und er gibt in dieser Serie alles, ob es darum geht, sich mit Bürokraten zu streiten, die Papierkram schieben, oder Schnellfeuerfragen an Owen Wilsons Agent Mobius zu richten.

Natürlich musste sich Hiddleston erst selbst mit diesen Regeln auseinandersetzen.

Ich erinnere mich nur, dass auf einem Whiteboard viele verschiedenfarbige Stifte standen. Ich war verwirrt und sagte: „Erklär es mir noch einmal“, erinnert sich Hiddleston. Aber es hat Spaß gemacht, darin einzutauchen, fügt der Schauspieler hinzu.

Nachdem Hiddleston das Gesamtkonzept der Zeitreisen der Serie begriffen hatte und es ihm ermöglichte, dieses Wissen in seine charakteristisch schlaue und unterhaltsame Performance einfließen zu lassen, erreichte das, was als eine Gruppe von Schriftstellern begann, die in einem Raum kreischten, seine endgültige Form: so klar, prägnant und beeindruckend effektiv Ausstellung, die nicht nur die Serie einrichtet, sondern das Publikum auch dazu anregt, über die Zeit selbst nachzudenken.

Ich denke, die Natur der Zeit selbst ist etwas formbar, sagt Hiddleston. Auch für uns Menschen kann die Zeit schnell vergehen. Die Zeit kann einen Tag verlangsamen, sich in die Länge ziehen oder wie im Flug vergehen.

Diese Formbarkeit spiegelt sich wider in Loki , wo sich jeder Moment, den Sie in der Welt des TVA verbringen, so fesselnd echt anfühlt, dass die Episode vorbei ist, bevor Sie überhaupt daran gedacht haben, auf Ihre Uhr zu schauen.

Loki Premiere am 9. Juni auf Disney+.