Die Wahrheit über Britney Spears '' Mann auf dem Mond ''

Auf ihrem neuen Album Ruhm Britney Spears setzt ihre Karriere-Tradition der Herstellung von Pop-Meisterwerken zum Thema Weltraum mit dem Song Man On The Moon fort. Die Strecke ist ein tropisches Konfekt von drei Minuten und 46 Sekunden, der die Geschichte des einsamen Liebhabers eines Astronauten erzählt. Typisch traurig-balladisch, oder? Sicher, aber nicht, wenn Sie Britney sind. Jeder Weltraumliebhaber, der ihr Salz wert ist - und Britneys frühere Werke von galaktischer Brillanz (siehe unten) haben deutlich gemacht, dass sie es ist - weiß, dass die Liebhaber von Astronauten notorisch zu den einsamsten im Universum gehören.



Houston, ich weiß, dass es hier ein Problem gibt / muss ein Loch in der Atmosphäre sein, seufzt sie bei einer ihrer am wenigsten Chipmunk-artigen Gesangsdarbietungen auf dem Album. Sie können praktisch hören, wie sie in den Nachthimmel blickt und blinzelt, um die ISS zu sehen. Ich habe genau hier von dir geträumt, fährt sie fort. Ich warte auf meinen Mann auf dem Mond.

Rick und Morty neueste Folge

Sie hätte den Frauen die Worte aus dem Mund nehmen können Astronaut Wives Club , erinnert an ein gleichnamiges Buch von der Autorin Lily Koppel, veröffentlicht 2013; Der Club, bestehend aus den Ehepartnern von Astronauten auf den Missionen Mercury, Gemini und Apollo, war, wie das Buch behauptet, notorisch jetzt . Sicher, ihr Leben war glamourös, aber ihre raumfahrenden Ehemänner wurden mit Ruhm überschüttet, während sie weggewischt wurden. Sie hatten die unmögliche Aufgabe, ihre Ehepartner zu entlasten und gleichzeitig ein Stepford-würdiges Lächeln vor einer bewundernden Nation aufrechtzuerhalten.



Das Washington Post Nachruf von Joan Aldrin, Frau des berühmten Zweitplatzierten und Luddite-Puncher Buzz, einschließlich ihrer aufrichtigen - und herzzerreißenden - Gedanken darüber, die Frau eines Astronauten zu sein:

Ich hatte einen Ingenieur geheiratet und hier war er ein Held, sagte sie dem Los Angeles Zeiten einige Jahre nach der historischen Apollo 11-Mission ihres Mannes mit Neil Armstrong und Michael Collins. Das war beunruhigend, aber ich verstand es nicht und meine unmittelbare Reaktion war Wut auf Buzz. Mir war klar, dass ich es hätte erwarten sollen.



In Man On The Moon atmet Britney Verzweiflung über Hallgitarren aus: Ich kann nicht mit den Sternen am Himmel konkurrieren / ich bin unsichtbar, unsichtbar. Mit Aldrins Worten, die in unseren Ohren widerhallen, überrascht uns Britney plötzlich - vielleicht zum ersten Mal in ihrer Karriere - mit ihrer Tiefe.

Wir können nicht dafür verantwortlich gemacht werden, dass sie flach ist. Schließlich war ihre Verwendung von Metaphern zum Thema Weltraum in ihrer Jugend eine rein ästhetische Entscheidung: Sie entschied sich für außerirdische Bilder, um ihre künstlerische Vision in den Videos für Songs wie den Alien-Klassiker Oops! Der Jahrtausendwende zu veranschaulichen. … Ich habe es wieder getan und die Tödliche Frau Single Hold It Against Me, die sich um einen Meteoritenabsturz dreht. Sogar 2013 Außerirdischer vom Album Britney Jean , benutzte faul das außerirdische Leben als Metapher, um sich wie ein Verrückter zu fühlen.

Nun, Britney, nachdem er das erlebt hat erschütternde Realitäten des Erwachsenenalters hat sich jenseits der dünnen Tropen ihrer Jugend bewegt.

persona 5 wie man den schnitter findet



Oder vielleicht hat sie es nicht. Es ist durchaus möglich, dass ihr Man On the Moon tatsächlich ein Hinweis auf den hoch geschätzten Moon Man-Preis von MTV ist Hektik behauptet. Vielleicht ändern sich manche Dinge nie.