Das dunkle Universum von Universal ist wahrscheinlich ein Toast, seit 'The Mummy' gefloppt ist

Frankensteins Monster war ein Haufen verrottender Teile, die eigentlich tot geblieben sein sollten, aber stattdessen auf schreckliche Weise wieder zum Leben erweckt wurden. Universal Dunkles Universum, Eine großartige geplante Franchise, die die klassischen Horror-Eigenschaften des Studios aus den 30er und 40er Jahren wiederbeleben soll, ist ebenfalls eine künstliche, untote Monstrosität. Der Unterschied zwischen den beiden scheint jedoch zu sein, dass das Dunkle Universum getötet werden kann.



Am Mittwoch, Der Hollywood Reporter schrieb, dass das Dunkle Universum ernsthaft gefährdet ist, als Alex Kurtzman und Chris Morgan, die beiden Produzenten, die das weitläufige Horror-Franchise mit A-Listenern wie Johnny Depp und Angelina Jolie beaufsichtigen sollten, gekündigt haben. Das Franchise, das mit großer Fanfare und detaillierten Plänen für Filme über Wolfman, Frankenstein, Invisible Man und die Kreatur aus der Schwarzen Lagune angekündigt wurde, begann mit Die Mumie im Juni. Der von Tom Cruise geleitete Film war ein Flop, der international mit einem ziemlich großen Budget unter 400 Millionen US-Dollar einbrachte und überwiegend negative Kritiken erhielt.

wie viele Jahreszeiten der Weite

Kurtzman wird weiter daran arbeiten Star Trek: Entdeckung während Morgan zurück zum Schnell und wütend Franchise.

Die Abreise des Paares ist nicht das erste Anzeichen von Ärger für das vielbeschworene Franchise. Im Oktober stellte Universe die Produktion des nächsten Films der Serie ein. Braut von Frankenstein , die Jolie als Titelbraut spielen sollte. Das Veröffentlichungsdatum vom 14. Februar 2019 ging stillschweigend verloren.



Die Dark Universe-Saga ist im Kern eine Geschichte von Hybris. Das Studio, das dachte, dass jahrzehntealte Monsterfilme und bekannte Stars automatisch ein profitables gemeinsames Filmuniversum erzeugen würden, teilte im Mai ein Foto der Besetzung der geplanten Filme mit und stellte den Wagen weit vor das Pferd. Das Dunkle Universum erhielt jedoch ein schickes neues Logo und ein komplett renoviertes Bürogebäude auf dem Studiolos THR berichtet, dass das Gebäude größtenteils leer ist.

(trauriges Posaunengeräusch) Universal

wie bekomme ich Zielfernrohre in Battlefield 1

Wann Die Mumie Es schien, als wären die Leute bei Universal die einzigen, die überrascht waren. In einer Erklärung zu THR Für den Artikel vom Mittwoch gab der Produktionspräsident von Universal, Peter Cramer, zu, dass Fehler gemacht worden waren, schlug jedoch vor, dass noch Hoffnung für das Dunkle Universum bestehe.

Wir haben bisher während des gesamten kreativen Prozesses in Dark Universe viele Lektionen gelernt und betrachten diese Titel als Fahrzeuge, die von Filmemachern angetrieben werden und jeweils ihre eigene Vision haben. Wir beeilen uns nicht, einen Veröffentlichungstermin einzuhalten, und werden diese Filme weiterentwickeln, wenn wir der Meinung sind, dass sie die besten Versionen ihrer selbst sind.



Ich bin mit Universal's Classic Monsters aufgewachsen, daher ist der wahrscheinliche Verlust des Dunklen Universums einerseits ein bisschen blöd. Es wäre interessant gewesen zu sehen, was die Kreatur aus der schwarzen Lagune sieht aus wie heute. Auf der anderen Seite, wenn sie wie 2017 sein würden Die Mumie , ein klanglich unpassendes Durcheinander, das Brendan Frasers Film von 1999 weit unterlegen war. Vielleicht sind wir ohne sie besser dran. Auch wenn nein Unsichtbarer Mann Neustart bedeutet, dass mutmaßlicher häuslicher Missbraucher Johnny Depp wird in keinem anderen großen Film mitspielen, das ist eine gute Sache.