WandaVision-Ende geändert? Marvel-Fans haben gerade etwas Seltsames bemerkt

WandaVision hat vielleicht noch eine Überraschung im Ärmel. Es scheint, dass Marvel die Disney+-Show aktualisiert hat letzte Post-Credits-Szene mit mehr Bäumen, einer Ente weniger und einem unsichtbarer schwebender Klecks Dass einige Zuschauer davon überzeugt sind, ist Doctor Strange.



Aber was ist eigentlich los mit WandaVision ? Und könnte es verraten, wie die Disney+-Show damit verbunden ist? Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns ? Tauchen wir ein.

Fans bemerkten diese kleinen Veränderungen in der Szene, die Wandas neues Zuhause in einer abgelegenen Hütte im Wald zeigt, nachdem sie Westview Ende des Jahres verlassen hatte WandaVision . Sie bemerkten auch eine Änderung in den Credits. Michael Giacchino, der die Partitur für . komponiert hat Doktor Seltsam , wurde in die Liste der Komponisten aufgenommen. Giacchino wurde nicht gutgeschrieben, als WandaVisions Finale zunächst ausgestrahlt.



Rick and Morty Staffel 4 Folge

Während der vollere Wald, die verschwundene Ente und Giacchinos Kredit die offensichtlichsten Updates sind, fokussieren sich die Fans auf die seltsame halbtransparente Markierung, die die Berge hinunterfliegt und in der nächsten Einstellung weitergeht, die Wanda zeigt, wie sie in ihre Hütte geht.



Ist dies ein Bearbeitungsfehler oder deutet Marvel auf den Besuch von Doctor Strange hin, der nie stattgefunden hat? WandaVision ?

Ist Doctor Strange in WandaVision ?

Ist Doctor Strange in WandaVision ? Staunen

Ist Boba Fett im Kanon am Leben?

Ursprünglich war Doctor Strange gemeint erscheinen in WandaVision wurde aber aus dem Finale herausgeschrieben, damit sein Auftritt Wanda am Ende der Show nicht überschatten würde.



Die Fans waren enttäuscht, dass der gemunkelte Benedict Cumberbatch-Cameo nicht stattgefunden hat – besonders danach Paul Bettany neckte einen überraschenden Cameo-Auftritt an einem Punkt während der Saison. Dies hat einige zu der Annahme veranlasst, dass der Klecks, der irgendwie menschlich aussieht, tatsächlich Doctor Strange ist, der auf Wandas Türschwelle herabsteigt.

Unglücklicherweise für diese enttäuschten, aber hoffnungsvollen Fans ist der Blob – so seltsam es auch sein mag – höchstwahrscheinlich ein Bearbeitungsfehler, wie ein Redditor betont.

Mann verkleidet sich als Hundespielzeug

ZU WandaVision Bearbeitungsfehler?

Auf Reddit, user u/Cinephobe hat ein kurzes Video veröffentlicht das zeigt die alten und neuen Credits-Szenen nebeneinander. Das Video hebt die großen Unterschiede zwischen den Szenen hervor, wie die Veränderungen in den Wäldern und Landschaften.



Cinephobe weist auch darauf hin, wie ablenkend das Licht in der Originalszene war. Dies deutet darauf hin, dass Marvel-Redakteure dies möglicherweise auch bemerkt und beschlossen haben, es digital zu entfernen. Dabei scheint es jedoch, als hätten sie einen Tracking-Patch hinterlassen, der ein bisschen so aussieht, als ob Doctor Strange bei Wanda zu Hause ankommt – wenn Sie wirklich stark blinzeln.

Was Giacchinos Verdienst als Komponist angeht, WandaVision Regisseur Matt Shakman bestätigt IGN dass die Doktor Seltsam Score wurde in der Post-Credits-Szene verwendet. Es ist wahrscheinlich, dass Marvel Spoiler vermeiden wollte, indem er Giacchino zunächst von den Credits ausschloss, da er wusste, dass scharfäugige Fans den Namen des Komponisten erkennen und einen Auftritt von Doctor Strange erwarten würden.

Während WandaVision Es gab viele Überraschungen, aber dieses scheinbare Update seiner Post-Credits-Szene scheint keine davon zu sein.

WandaVision streamt jetzt auf Disney+.