Was Katzenminze laut Neurowissenschaften mit dem Gehirn Ihrer Katze tut

Obwohl Menschen im ganzen Land sind 4/20 feiern Wenn Sie einen Doobie rauchen oder in den Salat des Teufels eintauchen, ist dies nicht der Fall wirklich Eine Party, es sei denn, Ihre Katze kann sie auch genießen.



Katzenminze ( Nepeta cataria ) ist ein mehrjähriges Kraut, insbesondere ein Mitglied der Minzfamilie. Es wurde mit Marihuana verglichen, weil es ähnlich aussieht wie ein Topf, wenn beide getrocknet sind, und es kann bei einigen Kätzchen einen euphorischen Effekt hervorrufen. Wenn Ihre Katze Katzenminze mag, vertrauen Sie mir, Sie werden es wissen.

Obwohl verschiedene Katzen auf Katzenminze unterschiedlich reagieren - und manchmal überhaupt nicht -, gibt es jetzt so viele Möglichkeiten für Ihre Katze, einen Eindruck von der Katzenminze zu bekommen, dass Sie sie genauso gut verantwortungsbewusst probieren lassen können. Ich sage meiner Katze, dass ich es lieber im Haus um mich herum tun möchte.



Katzenminze gibt es in vielen verschiedenen Formen - lose, in Spielzeug gestopft oder sogar in flüssiger Form konzentriert. Das Öl in einer Katzenminzenpflanze gibt Kätzchen das hohe Gefühl.



Nepetalacton ist ein Stimulans, wenn es von einer Katze gerochen wird, und erzeugt einen Rausch, der entweder Marihuana oder LSD ähnelt. (Wie dies festgestellt wurde, weiß ich nicht), Tierärztin Jennifer Coates schreibt im PetMD . Wenn eine Katze Katzenminze frisst, wirkt sie als Beruhigungsmittel, aber wenn sie riecht, wird die Katze verrückt. Es wird angenommen, dass es Katzenpheremone nachahmt und diese Rezeptoren auslöst.

Nicht alle Katzen sind von Katzenminze betroffen. Laut Cat Behaviour Associates ist die Katzenminze Antwort ist erblich und einem Drittel aller Katzen fehlt das Gen, das es ihnen ermöglicht, das Hoch zu fühlen. Sogar eine Katze, die tut Das Gen wird erst im Alter von mindestens sechs Monaten von Katzenminze befallen.

Es ist auch wichtig, dass Katzen es nicht übertreiben, wenn es um den „Nip“ geht. Häufiger Gebrauch kann zum Verlust der Fähigkeit einer Katze führen, hoch zu werden. Wenn Ihr Kätzchen also ab und zu gerne feiert, stellen Sie sicher, dass Sie hochwertige Sachen bekommen und diese für Frische dicht verschlossen aufbewahren.



Während Katzenminze definitiv keine Menschen in die Höhe treibt (denken Sie nicht einmal darüber nach, Sie Narr), können Sie Ihrem Kätzchen an diesem besonderen Feiertag eine kleine Belohnung geben. Sie haben es verdient, weil sie so hart daran gearbeitet haben Sie im Badezimmer zu schützen und um 3 Uhr morgens herumlaufen.