Welche Rolle wird Ant-Man in 'Captain America: Civil War' spielen?

Es ist kaum zu glauben, dass die Leute dies skeptisch fanden Ameisenmann könnte keine Fortsetzung bekommen. Basierend auf reinen Zahlen ist es das drittniedrigste Einnahmen Marvel-Film, nur ein bisschen vor Captain America: Der erste Rächer und Der unglaubliche Hulk . Während Cap zum Anker der gesamten Marvel-Filmreihe wurde, musste Hulk in der Rächer Filme und hat noch keine eigenständige Fortsetzung. Ant-Man schien in diese Richtung zu gehen, aber bevor er zurückschrecken konnte, Ameisenmensch und die Wespe wurde mit einem Erscheinungsdatum für 2018 angekündigt - das Marvel Cinematic Universe spielt nach seinen eigenen Regeln. Neben seiner eigenen angekündigten Fortsetzung wird der winzige Held in der Phase Drei-Starter wieder auftauchen Captain America: Bürgerkrieg Welche Rolle wird Ant-Man also spielen? Die Vermutung hier ist: klein.

Ameisenmann schien als ein MCU-Film vorbereitet zu sein, der von der Grundschule abgeschnitten war Rächer Mythos trotz der Tatsache, dass die Comicfigur ein Gründungsmitglied der Bande der Helden war. Wie die Guardians of the Galaxy wirkte er zu seltsam und die komödiantische Neigung seines Charakters entfernte sich zu weit von den schnellen, actionorientierten Abenteuern anderer Marvel-Helden wie Iron Man oder Thor. Aber als der Film in die Kinos kam, war er sehr in der Form der MCU, als der Tony Stark-artige Hank Pym (gespielt von Michael Douglas) aus seinem eigenen Technologieunternehmen sowie aus S.H.I.E.L.D.

Darüber hinaus wurde Ant-Man selbst, Scott Lang, von Pym beauftragt, mitten im Film in das Hauptquartier der Avengers einzubrechen, und musste mit einem erkennbaren Gesicht kämpfen: Falcon, gespielt von Anthony Mackie. Es war eine kurze, humorvolle Szene, die Lang in das gemeinsame Universum führte, ohne dass beide Charaktere zu sehr in eine der Hauptgeschichten eindrangen. Das Beste daran ist, dass es für den Ant-Man-Charakter Sinn machte. Seine schrumpfenden Fähigkeiten sind doof, aber auch die ernsthafte Technologie von Falcon oder das Super Soldier Serum, mit dem Captain America geboren wurde, sind doof. Einfach so war Ant-Man ein plausibler Teil der MCU.



Während Ant-Man zu diesem Zeitpunkt im Film mit den Avengers fertig war, waren die Avengers mit ihm nicht fertig. Michael Penas Charakter Luis beendet den Film und erzählt Lang, dass Falcon, a.k.a. Sam Wilson, ihn sucht. Dann taucht Wilson in der patentierten Marvel-Post-Credit-Sequenz des Films mit Captain America in einem feuchten Keller auf, um Cap's gefangenen, ehemals gehirngewaschenen Freund Bucky Barnes, a.k.a. den Wintersoldaten, auszubrechen. Cap und Falcon streiten sich darüber, wie sie Bucky tatsächlich rausholen werden, und überlegen kurz, Tony Stark anzurufen, um die Arbeit zu erledigen.

Wer weiß, ob die Abkommen ihn helfen lassen, sagt Falcon und bezieht sich auf die Saftabkommen , die Gesetzgebung, die als anregender Vorfall des Titels dient Bürgerkrieg das zwingt Superhelden, sich gegen ihren Willen zu registrieren. Wir sind alleine, antwortet Cap, worauf Falcon sagt, ich kenne einen Typen. Geben Sie ein: Ant-Man.

Neben einer Komödie, Ameisenmann war im Wesentlichen ein Überfallfilm. Das war schon immer so. Feige sagte es sogar in ein Interview 2013 , als Edgar Wright noch an den ersten Großbildausflug des Helden mit einer Größe von weniger als einem halben Liter gebunden war. Im Bürgerkrieg , Cap und Falcon haben offensichtlich jemanden, den sie gerne aus der Haft entlassen würden und der im Wesentlichen den Wintersoldaten für sich selbst stiehlt. Es braucht keinen erfahrenen Drehbuchautor, um zu sehen, wohin das führt.

Das Paar wird höchstwahrscheinlich Ant-Man dazu verpflichten, in den bereits heldenreichen Film einzusteigen und Bucky auszubrechen. Lang wird dann wahrscheinlich genauso schnell gehen wie Falcon in der Ameisenmann Film.

Dieser kurze Aufenthalt auf der Seite von Captain America während Marvels Bürgerkrieg wird Fans von Ant-Man geben, was sie wollen, und ihm dann ein paar Jahre frei geben. Er kann wieder in auftauchen Teil 1 von Rächer: Unendlichkeitskrieg im Mai 2018, kurz bevor seine eigene Fortsetzung im Juli dieses Jahres veröffentlicht wird, aber das könnte es zu knapp machen. Erwarten Sie, dass er möglicherweise auftaucht Unendlichkeitskrieg - Teil 2 im Jahr 2019 mit einem Drei-Quel zu folgen. Aber ab sofort scheint der kleine Kerl wenig zu tun zu haben Bürgerkrieg anders als die Handlung genug voranzutreiben, um Cap und Iron Man dabei zu helfen, sich zu messen. Hoffentlich zerquetscht einer von ihnen den anderen nicht wie ein Käfer.